MagSafe reparieren?

RocketMan

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.11.2003
Beiträge
2.123
Hallo,
So heute ist es dann passiert, mein MagSafe Adapter hat einen Knick abbekommen :( und funktioniert nicht mehr richtig, manchmal leuchtet er noch auf aber verabschiedet sich nach einer Weile, das Kabel ist wohl mit angerissen. Hm, Garantie ist leider abgelaufen , jetzt wollte ich ein neues bestellen, aber das Netzteil kostet 89€, Geld was ich wesentlich sinnvoller einsetzen kann. Ich will jetzt nicht mit Isolierband dran rumfrickeln , aber mann müsste doch eigentlich den MagSafe Adapter öffnen können, ein Stück Kabel abschneiden und neu verdrahten/anlöten, hat jemand ne Idee wie man diese weisse Kappe entfernt?
mfg
 

marc2704

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.08.2005
Beiträge
10.693
Am MagSave ist ja eine Linie zu sehen, an der der Stecker zusammengefügt ist. Versuch mal, mit einem scharfen Messer an dieser Linie entlang zu fahren.
 

Zerberus

Neues Mitglied
Mitglied seit
04.01.2005
Beiträge
34
@RocketMan

Hatte das gleiche Problem und die Garantie war abgelaufen. Hab dann einfach mal bei AppleCare angerufen und ein bisschen Druck gemacht (Konstruktionsfehler etc.) und dann haben sie mir netter Weise ein neues geschickt.
gruß
 
Oben