magnettafel gefährlich für powerbook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von berichta, 07.02.2005.

  1. berichta

    berichta Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    habe mir vor kurzer zeit ne magnettafel zugelegt um zettelkram etc. an der besagten tafel anzupinnen.
    hatte vor das ding direkt überm schreibtisch anzubringen damit ich immer ein auge drauf haben kann. hab aber angst das die schöne magnettafel mir die geräte kaputt macht. immerhin würde dann powerbook und pleiade und ipod nur 10-15cm entfert stehen...

    ist die magnettafel bei besagter entfernung schon ein risiko?

    traue mich noch immer nicht das ding anzubaun... nicht das ich noch so dasteh: :eek: :(
     
  2. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    bei 10 cm würde ich schon aufpassen, wenn die Magneten sehr stark sind. Teste das mal mit einem Kompass. Aber bei 20-30 cm dürfte keine Gefahr mehr bestehen.
     
  3. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    34
    je größer die höhe aus der es runterfällt, desto schädlicher ist es für dein powerbook.
     
  4. chrizke

    chrizke MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Naja, ansich ist ja nicht die Tafel der Magnet, sondern die Magnete, mit denen du deine Zettel festpinnst. Schieb die Magneten dann doch alle ans obere Ende deiner Tafel, also weit weg von deinem Book. Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass die dem Book was anhaben können.


    chrizke
     
  5. Flupp

    Flupp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.07.2004
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    15
    Da es Permanentmagnete sind, also keine wechselnden Felder, ist es nicht so gefährlich.
    Aber halte den Abstand dennoch so gross wie möglich, man muss es ja nicht provozieren.

    Aber wenn irgendwas mal mit deinem Mac nicht geht, dann sind die Magnete schuld!
    (PS: Mein Zettelkram wurde mit "F9" ersetzt :) )
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen