MacTrade oder Apple Store?!?

  1. MürziMac

    MürziMac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Da überall die gleichen Wartezeiten sind, meine Frage MacTrade oder Apple Store?!?
    Habe mir bei Apple ein Powerbook zusammengestellt um knapp 2.900 Euro und auf Mactrade um 2.600 mit Care etc... zwar hatte ich bei Apple nur 1GB Speicher und bei MT 1GB und zusätzlich 512 ... also ich würde da eher zu MacTrade dentieren ... oder kann man noch wo günstiger kaufen.
    P.S. sollte am besten morgen schon da sein. - Apple Shop im Umland sieht glaub ich nicht so gut aus?!? Gibts vor Ort eigentlich Rabatt?!?
    Danke an alle!!!!
     
    MürziMac, 02.03.2005
  2. benjii

    benjiiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    Also ich befürchte, wenn die schnelle Lieferung für dich das Argument ist, fährst du mit dem Apple Store entschieden besser. Ich warte zumindest schon seit Wochen auf eine G5-Lieferung von MacTrade...

    Ist aber nicht deren Schuld - Apple lässt die in Sachen Lieferbarkeit hinten an stehen.
     
    benjii, 02.03.2005
  3. Alidey

    AlideyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Alidey, 02.03.2005
  4. dcmbeats

    dcmbeatsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    dcmbeats, 02.03.2005
  5. djmorris666

    djmorris666MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    2
    Wenn er sein Powerbook "am besten morgen" will dann wird er nur im Edu Store halbwegs zufriedengestellt werden. Bei Mac@Campus can man bei BTO-Order nur per Vorkasse bezahlen, was den Bestellprozess noch länger werden lässt. "Auf Lager" haben sie laut Homepage im Moment nicht gerade viel da.

    ciao

    PS. Bevor du jegliche Care-Packete mitbestellst würde ich mir sehr genau die jeweiligen Bestimmungen durchlesen. Garantieverlängerungen sind von Anbieter zu Anbieter sehr unterschiedlich. Schau mal bei Card-Services vorbei. Habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
     
    djmorris666, 02.03.2005
  6. spanishguy

    spanishguyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe meinen Powerbook am Sonntag bestellt und Dienstag morgen um 8.49 Uhr war er geliefert. Ich habe gute Erfahrung mit dem Apple-Store gemacht. Habe mich ewig damit auseinander gesetzt und nach Preisunterschieden geschaut - meist war die Lieferzeit in anderen Shops später angegeben als im Apple-Store. Klar, die beliefern natürlich lieber gleich ihre Kunden anstatt noch die Händler.. Keine Ahnung. Das mit der Garantie auf 36 Monate ist ein Argument - gibt aber wohl auch andere Firmen, wo man sowas billig nach kaufen kann.....
     
    spanishguy, 02.03.2005
  7. ebbie

    ebbieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    auf jeden fall edu store ... so manche "zwischenhändler" kannste vergessen
     
    ebbie, 02.03.2005
  8. MürziMac

    MürziMac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    bestellt!!!

    so Leute der Countdown läuft. Eigentlich ja schon seit Sonntag 10:00 früh, als mich mein Kollege intensiv darauf angesprochen hat ... naja und seit kurzem ist die Bestellung bei Apple draussen. Hab's ja gesagt wenn ich mal Feuer gefangen habe, dann kann es mir nicht schnell genug gehen.
    Werde euch mitteilen wie schnell man im Ösi Land wirklich ist.
    Und wehe mein Mac funzt nicht so wie er soll - wie er von euch hoch gelobt wurde!!!! Dann werde ich diesem Forum einen Virus der besonderen Art senden *gg
    Zum Thema billiger, stimmt gibt zwar viele die um 100 bis 150,-- billiger sind, aber dann gibt es so Symbole für ... Liefertermin bitte telefonisch erfragen etc... auf sowas kann ich verzichten.
    Das mit dem Card Service muss ich noch beschnuppern, reicht da dieses Angebot um knapp 100,-- den das Apple Care Paket haben die ja erst wieder um 380,--
    Aber danke für den Tip - ganz ohne Schutz will ich ja auch nicht reisen.

    Also hoffe nächste Woche um die Zeit gibt es von mir schon einen Erfahrungsbericht! Bleibt mir weiterhin so informativ!!!

    Lieben Gruss
    Andrea
     
    MürziMac, 02.03.2005
  9. djmorris666

    djmorris666MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    2
    das wäre schon non-plus-ultra: "Response am folgenden Tag" ...kostet 474€. Dafür kommt dann auch der Techniker spätestens am nächsten Tag persönlich vorbei und repariert. Das Standart-Care Packet kostet bei CS auch nur 50€ weniger. Ich denke für mein iBook werde ich mir das auch leisten, ist aber auch erheblich billiger als beim PB.

    ciao
     
    djmorris666, 02.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacTrade oder Apple
  1. longlineandrew
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.246
  2. MACxi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.313
    Magicforce
    12.12.2011
  3. Board00
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.134
    falkgottschalk
    08.08.2011
  4. iCox87
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.300
    bassist75
    30.01.2010
  5. gagio
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.394