Macs sind in

G

Gomiaf

Macs sind "in"...

Hallo Ihr!

Habe in letzter Zeit so oft gedacht: "Mann, die durchgestylten Macs haben es gerade Film & Fernsehen angetan." Denn Macs stehen und standen nicht nur bei großen Möbel-Discountern rum.

In letzter Zeit Werbung geguckt? In den Laboratoires Garnier oder wie diese sterilen Kosmetiklabors heißen, in denen man in der Werbung natürlich nie gequälte Tiere sieht, stehen TFT-iMacs rum.

In der Ü-Ei-Reklame surft ein Teenie mit der Schreibtischlampe zur "Internet-Überraschung".

Auch in einem Spot für den Sammlermünzen-Onlineshop des RTL-Shops von Walter Freiwild surft man mit einem iMac, obwohl die sonst da nur DOSen mit dem Killer-BS XP verkaufen (obwohl, letztens haben die beim Anpreisen einer Digitalkamera immerhin angemerkt: "Die geht auch mit dem Macintosh!" Anm. von mir:"Ach was!").

Heute in "Jurassic Park" sieht man "Dennis Nedry" ganz offensichtlich mit einem MacOS hantieren, das markante Fenster-Design läßt mich darauf schließen. Später setzt sich "Lex" an ein Terminal und sagt: "Das ist ein Unix-System!" Das war 1993. Eine Zukunftsvision? (Übrigens sagt die deutsche Synchronstimme nicht "Unix", sondern "Oonix", also deutsches "u" *magenumdreh*).

Woran ich mich auch noch erinnern kann: In irgendeiner Seifenoper stand auch mal ein blauer Röhren-iMac auf dem Tisch. Der Bildschirm zeigte aber ein Windows! Ich wußte schon vor meinem Switching, daß das nicht geht. Oder war das VPC im Vollbildmodus?

Meine Eindrücke... und mein bisher längster Beitrag!

Grüße

Euer Gomiaf
 

joikem

Mitglied
Mitglied seit
06.03.2002
Beiträge
474
Das war verbotene Liebe. Is allerdings schon was her... Ist mir aber sofort aufgefallen und hab mal an die vom wdr geschrieben, is aber nix zurückgekommen :(

Bald gibt es noch einen Shampoo Spot mit 16:9 apple tft.

gruss,
johannes
 

MisterBrisby

Mitglied
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
174
Generell werden Macs ungeheuer häufig in Hollywood-Filmen gezeigt.
Spontan fällt mir da der orangene iMac in "Zoolander" ein,der leider gegen Ende dran glauben muss.
Oder in "Natürlich Blond" (einer ansonsten lahmen Komödie):In einem Hörsaal von Harvard sieht man nur lauter bieder gekleidete Studenten vor schwarzen 08/15-Laptops sitzen,nur die in pink gekleidete Reese Witherspoon sitzt mittendrin vor einem strawberry-farbenen Ibook.
Aber auch ansonsten findet man Macs oft.
Achtet mal drauf.:)
 

MisterBrisby

Mitglied
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
174
Ach ja.
Helmut Zerlett,der Bandleader von der "Harald Schmidt Show" hat auch einen G4-iMac neben seiner Orgel stehen.
:D
 

boehni

Neues Mitglied
Mitglied seit
27.01.2003
Beiträge
5
Ja, und Carrie Bradshaw (Sex and the City) schreibt ihre Geschichtchen auf 'nem Powerbook...
 
G

Gomiaf

Original geschrieben von boehni
Ja, und Carrie Bradshaw (Sex and the City) schreibt ihre Geschichtchen auf 'nem Powerbook...
 

*würg* Ich meine die Serie. Primitiv.

@ MisterBrisby: Aber der Manuel hat 'ne DOSe. Mann, da sollte ein Mac hin! Wäre Product Placement nach meinem Geschmack.
 

HeckMeck

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.11.2002
Beiträge
2.538
Der Mac passt aber besser zu Helmut Zerlett, der passt irgendwie mehr in die Sparte "kreativer" MacUser...

Aber ein schöner iMac würde Manuel auch stehen...

grins
 

MisterBrisby

Mitglied
Mitglied seit
13.12.2002
Beiträge
174
Naja,wenn Manuel einen Mac hätte,würde man OS X auch gelegentlich auf dem grossen Bildschirm im Studio sehen (z.B. wenn sie wieder was auf schmidt.de angucken).
Das wär schon cool. :)
 

Descartes

unregistriert
Mitglied seit
14.12.2002
Beiträge
190
zu: Apple Rechner im Fernsehen...

Buffy the Vampire Slayer:
* Staffel 1...7: Willow hat seit jeher einen Apple Laptop (in Staffel 6 z.B. ein iBook)
* Staffel 6: das Trio in Season 6 hat ebenfalls eine komplette Apple Ausstattung inklusive mehrerer Cinema Displays
* Staffel 7: an Buffys Arbeitsplatz in der Schule (sie ist ja jetzt "Counselor") steht ein iMac Marke "Tischlampe"

Angel:
* Staffel 3: Cordelia benutzt einen Apple Laptop (TiBook ?)
* Staffel 3+4: Lilah Morgan (Wolfram&Hart) scheint ebenfalls Mac User zu sein; zumindest kann man ein Cinema Display und eine Apple Tastatur sehen
* Staffel 4: Fred benutzt einen Apple Laptop (Cordis TiBook aus Staffel 3 ?)
 

Apfel-Lover

Mitglied
Mitglied seit
20.12.2002
Beiträge
860
Ich hab vor einiger Zeit in irgendeiner Zeitung ( weiss leider nicht mehr, in welcher ! Es war jedenfalls keine Mac- oder Compizeitschroft ) gelesen, dass Apple in Hollywood wohl kräftig und effektiv rödelt/gerödelt hat, um die Äpfel am Set unterzubringen. Damit rannten die bei den Kreativen der Branche natürlich offene Türen ein !

Sehr interessant fand ich in diesem Artikel auch das Zitat eines Freaks, der folgendes herausgefunden hatte:
Gleich zu Beginn eines Streifens könne man erkennen, wer am Schluss der "Böse" sei, wenn man auf den Computer schaut, den er im Film benutzt.
Ein Windowsrechner = er entpuppt sich als Killer, Mafioso, Mörder, Amokläufer etc.
Mac = er ist der Gute.

Er hatte das anhand einiger Streifen sogar nachgewiesen !!

Obs heute noch so ist...?
 

martyx

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
ich erinnere an dieser stelle gern noch einmal an den unsäglichen ikea-katalog in welchem diese hässlichen hp-teile einen repräsentativen platz gefunden haben.

stehen eigentlich noch bei GZSZ irgendwelche macs rum? früher hatte doch dieser verkannte designer und werbeprofi "wer-nichts-wird-wird-wirt" daniel einen in dieser pseudo-agentur stehen. oder war das ne zeitung? herrje, ich musste mir diesen sch*** immer anschauen (frauengewalt). bei den verwirrenden stories, kann man sich die ganzen details einfach nicht merken.

macs im fernsehen oder kino ist immer ein highlight. ;-)

xartist
 

Dr_Ingo

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
406
40 Tage 40 Nächte

beim o.g. Film war das eigentliche Highlight, das in der Redaktion der Schülerzeitung, (oderwasfürnblattdasauchwar) jede menge CUBEs dekorativ herumgestanden sind :D
ansonsten haben sich die 2€ für den Videoverleiher ehr nicht rentiert. Musste mir den Film ebenfalls wegen "Frauengewalt" ;)anschauen
 

Delmar

Mitglied
Mitglied seit
28.09.2002
Beiträge
830
Helmut Zerlett hat in einer Sendung sogar mal von seinem iPod geschwärmt, den er, genau wie ich jetzt, immer mit ins Fittness-Studio nimmt damit er beim Laufen Musik hören kann.


Gruß
Delmar
 

TobyMac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
3.028
Nicht zu vergessen.....

....der Film e-Mail für dich !

Die Gute (Meg Ryan) hatte ein PB und der "Böse" (Tom Hanks) durfte sich auf einer Dose quälen !
 

rotkohl

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2002
Beiträge
75
Und wie hieß dieser Film mit Sandra Bullock, in dem sie ihre Identität verliert? Das Netz? Dort schlägt sie die Gauner auch mit einem Powerbook...

rotkohl
 

teanuc

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2002
Beiträge
344
Leonardo Di Caprio sitzt am Ende von "The Beach" (Schrottfilm!!) in einem Internet-Café voller Macs.

Gestern lief mal wieder die Niete "Jurassic Park" im TV. Die gesamte Anlage des Parks wurde von einem OS-System gesteuert.

Mal sehen was Neo in "Matrix Reloaded" einsetzt bzw. wer sich da eingekauft hat!?

Grüsse!!! :D :D :D
 

Odin

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2002
Beiträge
288
Bei MIB2 ist ein iMac (grün) Teil des Deneutralisators :)

"das netz" mit Sandra Bullog, die rechner scheinen auch alle Macs zu sein (zumindest die Oberflächen)
 

lostreality

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.12.2001
Beiträge
9.646
in "Dark Angel" auf VOX haben die einen Cube mit CinemaDisplay, was sollen die auch sonst nehmen die Serie spielt im jahr 2019.:D

greetz lost
 

Lazarus2k

Mitglied
Mitglied seit
28.12.2002
Beiträge
401
Noch ein paar Filmauftritte von MAC's die mir so auf die Schnelle einfallen:

-Jay and Silent Bob strike back
- Austin Powers 3 die Zeitmaschine war durch einen Mac gesteuert.
-Austin Powers 2 in Dr. Evils Vulkan und in der Mondbasis sieht man Handlanger an Appletastaturn sitzen.
-Emergency Room, seit der letzten Staffel stehen an der Rezeption Macs.
- in allen möglichen Musikvideos sieht man Macs.
-Hackers, der Film war ja quasi schon durch Apple gesponsert, die hatten alle Macs, im Abspann wird sich schön artig bei Apple bedankt.
-Mac Millioner der Junge nennt sich Mr. Macintosh nach seinem Computer.

Sex and the City muss ich leider als Applefeindlich einstufen, es gibt da nämliche eine Folge wo Carries G3 Powerbook kaputt geht und alle ihre Dateien weg sind, weil sie keine Back ups hat. Naja so was passiert doch in echt nie ;-)
 

Odin

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2002
Beiträge
288
Ich bekomme immer böse Blicke von der Seite, wenn ich zu meiner Freundin (WindowUserin) während eines Filmes sage:
"Kuck mal, was da mal wieder auf dem Tisch steht!" (oder so ähnlich), wenn mal wieder ein Mac in einer Szene platziert ist. Dann kommt: "Du und deine Macs, grummel, motz, mecker "

Aber wenn sie bei mir ist, muß ich um meinen Platz vor dem Rechner kämpfen :D .