1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macs bekommen eine Stimme

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von HAL, 19.04.2004.

  1. HAL

    HAL Thread Starter

    London (pte, 19. April 2004 13:05) - Apple möchte Sprach-Technologie in
    die neue Version seines Betriebssystems OS X einbauen. Damit sollen die
    Macs jenen Usern zugänglicher gemacht werden, die visuell beeinträchtigt
    sind oder Lernschwierigkeiten haben. Das berichtet die BBC
    heute, Montag.

    Apple gab bekannt, die Software würde ins Betriebssystem eingebettet. Die
    Software, die "Spoken Interface" - "gesprochene Schnittstelle" - genannt
    wird, wird eine Reihe von Stimmen inkludiert haben, aus denen der User
    dann eine für die Menüfolge und andere Befehlsfunktionen auswählen kann,
    und eine andere um den Content wie Dokumente oder Webseiten vorzulesen.
    Die Ankündigung wurde vom britischen Blindeninstitut begrüßt.

    Apple hat gegenüber der BBC bestätigt, dass die Sprachtechnologie
    definitiv in die neuen Versionen von OS X eingebaut wird, konnte aber
    nicht mitteilen, wann diese Systeme im Handel erhältlich sein werden. Das
    neue Feature von Apple gibt blinden und sehbehinderten Menschen die
    Möglichkeit, die Technologie nicht länger als Hindernis bei ihren
    Job-Möglichkeiten zu sehen. Spoken Interface ist Teil einer Reihe von
    Zugangs-Features, die eine Bildschirm-Vergrößerung, Kontrast-Erhöhungen,
    und die Möglichkeit die Aktivitäten der Maus mit der Tastatur zu
    replizieren, vorsehen.
     
  2. ChrisX

    ChrisX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Na das ist doch wirklich sehr verheißungsvoll! Ich vermute aber, daß mehrheitlich nicht blinde und sehbehinderte Menschen von der neuen Technologie profitieren werden, sondern vor allem die ganze Masse der Tippfauelen wird sich sicher ganz besonders darüber freu'n!

    "Kuttn morgään lip'r Freuntz!"

    Das wird dann das Highlight des Tages! Die Frage sei nur erlaubt: Für den Mac oder den der davor sitzt?!


    ChrisX
     
  3. dpa_kork

    dpa_kork MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    hui, das wird schön, wenn im großraumbüro plötzlich alle auf ihre rechner einbrüllen...
     
  4. Steve Jobs

    Steve Jobs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Wow!

    Ahoi!

    Ich habe mir gerade das Spoken Interface heruntergeladen und muss sagen, dass es einfach nur genial ist!
    Man redet einfach mit seinem Mac und er führt die Befehle aus. Viel besser als Die derzeitigen Lösungen in Mac OS X bzw. von anderen Firmen.

    Hat jemand von euch auch schon Erfahrungen mit dem Spoken Interface gemacht?
     
  5. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
    erinnert mich irgendwie an alte (ja, ja, ich weiß) NeXT zeiten: „The Paper in your printer is jammed.” vorgetragen von einer gem. allen männerfantasien bekleideten / unbekleideten „superfrau” - zumindest klang es so. *lechz ;)

    die „eindeutschung” (dart in kiel) war dann eher hanseatisch nüchtern: „Derrr Drrugger mäldet einen Papiia-St-au.”

    gibt es informationen darüber, ab wann das auch „for the rest of us” lokalisiert wird? ich erinnere da nur an den bilderservice in iPhoto.

    tse, jetzt bin ich doch über die eigentlich frage völlig hinweggekommen: lässt es sich so einsetzen wie viavoice oder wie speech recognition?
     
  6. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.359
    Medien:
    32
    Zustimmungen:
    1.479
    rotfl

    ...herrje, man stelle sich das vor! Der Mac in "Propaganda-Laune"?...kopfkratz
     
  7. Seidi

    Seidi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    9
    Wer eine Preview des Spoken Interface testen will:

    If you know someone else who would like to participate in the preview program, please direct them to complete the questionnaire and receive their own copy.
     
  8. KlubBerlin

    KlubBerlin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kann man das auch wieder abstellen?
     
  9. leowe

    leowe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Macs eine Stimme bekommen, dann nehme ich den am Sonntag mit zur Wahl!

    ;)
     
  10. zauberer

    zauberer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2004
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hatte auch an der Umfrage teilgenommen...

    und nun eine Mail mit dem Hinweis zum Download bekommen.
    Nur ich hänge an ner dünnen 56k Leitung. Wie gross ist der Spass denn?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macs bekommen eine
  1. Jaenis
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    2.964
  2. Couples
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    755
  3. SteDaChri
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.168