MacPro ausseinander nehmen

  1. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich würde gern beim MacPro die zwei vorderen 12cm Lüfter kurz rausbauen. Hat das hier jemand schon mal gemacht?

    Muss man dazu die CPU Kühler Abdeckung zuerst abnehmen? Gibt's eine bebilderte Anleitung?
     
  2. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
  3. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Warum?

    Alex
     
  4. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Naja das ganze Gehäuse ist mittlerweile voll mit Staubfäden und die Lüfter haben sich auch zugesetzt.
    Ich wollte die Lüfter und Kühler saubermachen. Ausserdem habe ich in meinen alten G5 Gehäuse (da hab ich ne Dose eingebaut) von innen eine Filtermatte reingesetzt das werde ich mir diesmal auch überlegen.

    Das war sehr Praktisch das Gehäuse bleibt innen sauber nur von aussen muss man ab und zu mit dem Staubsauger und einen Haaraufsatz die Front absaugen fertig. Das Appel nicht auf die Idee kommt. ts ts


    Gruß Željko
     
  5. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Ok da es scheinbar nix gib ....

    Also wie gesagt ich wollte in den MacPro Filter einbauen weil das Ding schon nach zwei Monaten total eingestaubt war.


    Also erstmall MacPro aufmachen das ist ja klar :)
    Es müssen insgesamt 5 Schrauben gelöst werden.
    Danach kann man das Blech das die CPU Kühlkörper abdeckt rausfummeln.
    Die zwei 12cm Lüfter vorne lassen sich komplet zur Seite weg ziehen.

    Danch kann man das CPU Abdeckblech rausfummeln.
    Ach ja vorher bitte den Speicher, GraKa und die Festplatten ausbauen.


    Nachdem Alles wieder sauber war habe ich die Filter zugeschnitten und eingebaut.
    Das hat den Vorteil das man jetzt einfach mit dem Staubsauger vorne den
    Staub wegsaugen kann bevor er ins Gehäuse gesogen wird.


    So alles wieder zusammenbauen.
    Von der Filtermatte sieht man nur oben ein Stück. Das aber durch die Festplatte die jetzt noch nicht eingeschoben ist komplett verdeckt wird. Also in einem komplett zusammengabuten Zustand ist von dem Filter absolut nicht zu sehen.
    Von vorne sieht man auch nix.


    So ich hofe das hilft weiter.

    Gruß Željko
     
  6. drums

    drums MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    245
    Dankeschön :)
    Meiner muss auch mal sauber gemacht werden ;)

    Grüße,
    Robert
     
  7. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    :faint:
     
  8. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    @emagdnim
    ja hier reagieren viele so :)

    VORSICHT!! vorher einen Tüte nehmen um das Hyperwentilieren zu bekämpfen.
     
  9. drums

    drums MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    3.151
    Zustimmungen:
    245
    Was ist eigentlich mit dem ursprünglichen Innenleben des G5s passiert?
     
  10. Željko

    Željko Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    2
    Es gab keins habe nur das Gehäuse bei E-Bay gekauft.
     
Die Seite wird geladen...