Macpro 5.1 – High Sierra > Fail

Diskutiere das Thema Macpro 5.1 – High Sierra > Fail im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube. Hallo Community. Sorry dass ich Euch mit veralteten Bestriebssystemen und Fragen belaste. Ich habe zwar diverse...

ultrus77

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.11.2019
Beiträge
2
Hallo Community. Sorry dass ich Euch mit veralteten Bestriebssystemen und Fragen belaste. Ich habe zwar diverse Threads zum Thema gefunden, allerdings waren die Cases stets ein wenig anders und mein Problem blieb bestehen.

Und zwar habe ich hier einen Macpro 5.1 (Systemplatte SSD) den ich gerne von Yosemite auf High Sierra updaten möchte. Nach Anleitung habe ich einen High Sierra Bootstick erstellt und das Firmware Update aufgespielt.

Dennoch heißt es nach dem Starten vom Bootstick
"High Sierra kann auf diesem Computer nicht installiert werden"

In weiteren Massnahmen habe ich dann die SSD gen AFPS zu formattiert – ohne Erfolg.
Das aufgeschnappte Commando Diskutil List zeigt mir neben meinen Standard HDs noch relativ viele "untitles images" an. Für mich nicht so richtig zuzuordnen.

Ich habe noch einen zweiten Rechner Macpro 5.1 – hier habe ich High Sierra bereits laufen (kein clean install). Aus purer Neugier habe ich auch auf diesem Rechner vom Stick gebootet. Auch hier bekomme ich die Meldung dass es nicht installiert werden kann.

Hat irgendjemand evtl einen Tipp oder Hack? Was fehlt mir zum Glück?

Werde jetzt wohl erst auf Sierra booten, um dann auf High Sierra zu updaten…

Gruß, Jörg
 

tomric

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2003
Beiträge
2.806
Mal ausprobieren, das Datum am betreffenden Mac auf eines vor dem 24.10. zurückzustellen...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

pk2061

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2005
Beiträge
1.193
Letztens gab es bei Heise eine Meldung das die Installer Zertifikate für verschiedene Betriebsysteme ablaufen und die Installation von älteren OSX Versionen nicht mehr funktioniert.
-> https://www.heise.de/mac-and-i/meld...etzt-neue-macOS-Installer-findet-4569853.html

Vielleicht kannst du ja versuchen die Systemzeit zurückzudrehen, und es dann noch einmal probieren.

Edit: Mist während ich noch den Link suche, war tomric schneller... :D
 

ultrus77

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.11.2019
Beiträge
2
Vielen Dank! Ich bin allerdings bereits in der Umgebung des Bootsticks…
Ich finde/sehe keine Option um hier die Systemzeit zu ändern.

Gibt es hier evtl einen gängigen Befehl über das Terminal?

edit: hab einen Terminal Befehl gefunden und teste ^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

StevenJob

Mitglied
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
691
Letztens gab es bei Heise eine Meldung das die Installer Zertifikate für verschiedene Betriebsysteme ablaufen und die Installation von älteren OSX Versionen nicht mehr funktioniert.
-> https://www.heise.de/mac-and-i/meld...etzt-neue-macOS-Installer-findet-4569853.html

Vielleicht kannst du ja versuchen die Systemzeit zurückzudrehen, und es dann noch einmal probieren.

Edit: Mist während ich noch den Link suche, war tomric schneller... :D
Das galt aber nur für die Downloads.

Prüfen ob das Firmware Update richtig installiert worden ist.

USB stick über Terminal erstellen mit der High Siera App aus dem Appstore / Anleitungen gibt es dafür ganz viele

Wenn gar nicht anders geht Clone das OS vom anderen Mac Pro 5.1 auf die SSD/HDD von besagten Mac Pro sparst du dir die Installation
 

Indio

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2004
Beiträge
947
wenn der rechner bisher kein bootROM update erfahren hat lässt sich HS auch nicht installieren
und nicht alle rechner machen dieses über den installer auf dem USB stick!

also entweder den installer von der systemplatte starten, oder eine 2te platte um die
installation durchzuführen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Oben