Macpro 2009 umzug OS auf NVME SSD Frage

Lenne

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.12.2003
Beiträge
231
Hallo liebe Forengemeinde,

mein alter Macpro 4.1/5.1 hat eine NVME SSD spendiert bekommen und nun steht ein Umzug des Betriebssystems auf DIESE an.

Mojave befindet sich schon als Cleaninstall auf der SSD. Ich frage mich jetzt wie ich all meine Daten am faulsten in die frische Installation bringen kann. Per migrationsassistent würde ich alle Daten importieren. Nun weiss ich aber nicht ob ich bei dieser Art wieder alte Sachen mit importiert werden.

Ausserdem hab ich Admin und User wieder getrennt, wie seid Jahren. Hab aber neue Usernamen den Accounts gegeben.

Ich hoffe das Ihr mir tipps geben könnt. Danke im Vorraus.

gruss lenne
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.791
Der Migrationsassistent ist "für Doofe". Wenn es einfach sein soll, dann mach es damit. Der ist je genau dafür da.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.791
Ich will dir nur sagen: Nimm den Migrationsassistenten. Wo ist das Problem?
 

Elebato

Mitglied
Mitglied seit
03.04.2017
Beiträge
725
Da ist das Problem, damit dürften die UUIDs möglicherweise nicht mehr übereinstimmen, wenn sich diese Aussage auf das neu aufgesetzte macOS bezieht:

Ausserdem hab ich Admin und User wieder getrennt, wie seid Jahren. Hab aber neue Usernamen den Accounts gegeben.
 

Indio

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2004
Beiträge
1.203
Die stimmen bei einer anderen Platte sowieso nicht, selbst beim Klonen, hab erst bei meinem eigenen die SSD getauscht, geklont und durfte DropBox ummelden.

hatte ich noch nicht das ich bei einem clone nicht 501 hatte

und wenn man den migrationassistent richtig einsetzt (nämlich bei der erststarteinrichtung)
dann bleibt auch der migrierte user auf 501 (hatte heute nacht einen kunden problemlos migriert)
ausgenommen es war schon vorher die userID eine andere
oder der assistent wird erst im finder gestartet,
was zu vielen problemen führen kann, und habe da schon einiges erlebt
 

Indio

Mitglied
Mitglied seit
16.06.2004
Beiträge
1.203
ahja, aber auch die UUID ist gleich bei meinen clones
 
MacUser.de Kaffeekasse.
Vielen Dank für deine Unterstützung