MacOS und Active Directory - Wie sollen sich neue User anmelden?

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
167
Hallo

Ich hoffe dass mir hier weitergeholfen werden kann.
Ich habe einen Mac in die Active Directory Domäne hinzugefügt. Soweit, sogut.. hat auch alles funktioniert.
Ich habe mich mit dem lokalen Admin angemeldet und anschließend wieder angemeldet. So habe ich die Möglichkeit gehabt mich mit einem AD-Account anzumelden um einen mobilen Account zu erstellen.
Hierfür wurde auf der Startseite der Account des lokalen Admins angezeigt sowie die Option "Andere"
Wenn ich auf "Andere" klicke, kann ich mich mit Benutzername und Passwort anmelden.

Jedoch.. wenn ich den Rechner neustarte, verschwindet wieder die Option "Andere"
Damit es wieder erscheint muss ich mich kurz mit lokalen Admin anmelden und dann wieder anmelden.
Gibt es hierfür ne Möglichkeit dauerhaft die Option "Andere" einzublenden? Die User die sich hier anmelden sollen keine lokalen Adminrechte haben aber Sie sollten sich mit
dem AD-Account anmelden können, sofern das MacBook im Netz ist.

Was läuft hier verkehrt?
 

Luisa87

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2018
Beiträge
167
Hat keiner Erfahrung mit Anbindung eines Macs in die AD?
 
Oben