MacOS/Garageband - Fehler beim Synchronisieren von Audio & Midi

Diskutiere das Thema MacOS/Garageband - Fehler beim Synchronisieren von Audio & Midi im Forum Audio.

  1. Hoooray

    Hoooray Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    64
    Mitglied seit:
    09.04.2013
    Hallo liebe Leute,

    neuerdings macht GarageBand auf meinem (recht alten) MacBook ziemliche Probleme beim Abspielen. Ich vermute es hat mit Überlastung zu tun, denn es tritt immer an der gleichen Stelle im Ablauf eines GB-Projektes auf (da wo zwei weitere Audio-Spuren hinzu kommen). Die Meldung lautet:
    "Fehler beim Synchronisieren von Audio & Midi
    Sample-Rate 40.998 erkannt.
    Überprüfe den Konflikt zwischen GB und externem Gerät"

    (siehe auch anhängendes Bild, die Sample-Rate differiert etwa zwischen 33.000 und 43.000...)​

    Synchro-Fehler.png

    An dem MacBook hängt ein Presonus AudioBox iOne.
    In dem GB-Projekt sind 4 Midispuren (GB-Drummer, Midi-Drums, Bass, Organ) und 14 Audio-Spuren angelegt, davon sind höchstens 10 Audio-Spuren gleichzeitig aktiv. Eigentlich sollten das nicht zu viele sein, oder?
    In Cubase 10 auf dem selben Rechner haben sich diese Probleme (bisher) nicht gezeigt
    Das MacBook ist ein MB-Pro 13 Zoll, Mitte 2012 (das letzte ohne Retina) mit 2,9 GHz i7, 8 GB Speicher und einer 500 GB SSD, MacOS ist Mojave 10.14.5 (also aktuell)

    Was kann das sein? Kann man erreichen, dass das System nicht hängen bleibt?

    Vielen Dank,
    Hoooray
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    52.027
    Zustimmungen:
    5.556
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    kriegst du die meldung, wenn du eine aufnahme abspielst oder während du aufnimmst?
    sample rate scheint ja entweder dann die datei zu sein oder wenn das interface die clock liefert von dort was falsches zu kommen.
     
  3. Hoooray

    Hoooray Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    64
    Mitglied seit:
    09.04.2013
    Die Meldung kommt beim Abspielen und auch beim Aufnehmen.
    Solange ich sie nicht wegklicke, wird weiter abgespielt/aufgenommen. Das ist aber nicht so erbaulich, weil es knackt uns tempomäßig stottert....
    Wenn es "nur" das Interface wäre, dass da was falsches liefert, dann dürfte das aber doch nicht belastungsabhänig passieren - jetzt kommt es immer - und dann zunehmend oft - wenn eine bestimmte Stelle im Stück erreicht wurde....
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...