Monterey macOS 12 Monterey

Yiruma

Aktives Mitglied
Registriert
29.04.2015
Beiträge
1.806
Moin,

kann es sein, dass Monterey mit Safari Probleme macht?
Muss teilweise ewig warten, bis eine Seite lädt. Mal läuft alles gut, und dann dauert es wieder ewig.
Nutze gerade Chrome, und habe das Gefühl, dass es damit besser läuft. Oder einfach nur Zufall?
Das Problem hat sich erledigt.
Ich habe Cloudflare als DNS Server eingetragen, und nun läuft alles wieder perfekt.
Die Internetanbieter eigenen DNS Server scheinen wohl nicht wirklich das Gelbe vom Ei zu sein.
 

iPhill

Aktives Mitglied
Registriert
26.02.2011
Beiträge
9.259
Kurze Zwischenfrage: Hat noch wer das Phänomen, dass alle Tage nach einem Neustart/Einschalten des Macs mit Monterey eine Kopie der Photos.app-Library im Papierkorb liegt - immer mit einer Grösse von ca. 2.5MiByte (das Original ist natürlich X GiByte gross)?

Ich frag mich: Warum?! o_O
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Registriert
06.11.2004
Beiträge
8.416
Kurze Zwischenfrage: Hat noch wer das Phänomen, dass alle Tage nach einem Neustart/Einschalten des Macs mit Monterey eine Kopie der Photos.app-Library im Papierkorb liegt - immer mit einer Grösse von ca. 2.5MiByte (das Original ist natürlich X GiByte gross)?

Ich frag mich: Warum?! o_O
Ich starte wirklich selten neu und schaue noch seltener in den Papierkorb, der wird einfach gelöscht. Hab aber vorgestern einen Neustart gemacht, eben wegen Monterey - eher so ne Gefühlssache - eine Photos.app-Library fand sich aber nicht im Papierkorb.

Warum du so eine Datei hast kann ich dir nicht beantworten.
Ich würde jetzt den Papierkorb der Fotos-App löschen, einen sicheren Systemstart machen, prüfen, Neustart und danach wieder überprüfen.
Nutzt du eigentlich iCloud-Fotos?
 

paramac

Aktives Mitglied
Registriert
17.11.2019
Beiträge
1.667
Also was ich im Zusammenhang mit meinem MacPro von 2013 in den letzten Wochen festgestellt habe, – es kommt relativ häufig vor dass er allem Anschein nach im Ruhezustand abstürzt. Die Ursache ist mir bislang unbekannt.
 

hechicero571

Mitglied
Registriert
05.01.2021
Beiträge
59
Also was ich im Zusammenhang mit meinem MacPro von 2013 in den letzten Wochen festgestellt habe, – es kommt relativ häufig vor dass er allem Anschein nach im Ruhezustand abstürzt. Die Ursache ist mir bislang unbekannt.
Habe ich auch unter Monterrey und davor unter Big Sur am M1 Macbook Air. Bei mir passiert es immer dann, wenn zuvor eine externe HD angestöpselt war, die ausgeworfen wurde. Manchmal stürzt er im (zugeklappten) Ruhezustand ab, manchmal erst ein paar Sekunden nach Aufklappen und ein paar Tastatureingaben.
Nach dem Grund suche ich weiterhin.
 

Torrelleum

Mitglied
Registriert
05.07.2004
Beiträge
528
@iPhill: Ich schalte meinen Rechner fast täglich aus und gucke auch immer mal wieder in den Papierkorb. Aber eine Kopie des Fotos-Programm war da bislang nie drin.
 

maba_de

Aktives Mitglied
Registriert
15.12.2003
Beiträge
17.692
Kurze Zwischenfrage: Hat noch wer das Phänomen, dass alle Tage nach einem Neustart/Einschalten des Macs mit Monterey eine Kopie der Photos.app-Library im Papierkorb liegt - immer mit einer Grösse von ca. 2.5MiByte (das Original ist natürlich X GiByte gross)?
kann es sich hier um einzelne, gelöschte Bilder handeln?
Ich habe, schon seit Big Sur, das Problem, das Elemente, die beispielsweise aus Lightroom gelöscht werden, erst NACH dem Neustart des Rechners im Papierkorb landen - warum auch immer.
 

BEASTIEPENDENT

Aktives Mitglied
Registriert
26.10.2003
Beiträge
2.144
Im Großen und Ganzen läuft Monterey auf unseren beiden MacBook Pros 15" von 2015 wunderbar, aber zwei Sachen habe ich.

• Safari lädt mitunter allerhand mittlerweile geschlossene Tabs neue und ich muss sie ein zweites Mal schließen. Ein Muster konnte ich noch nicht dahinter entdecken.

• Neustart ist wirklich schwierig geworden. Dauert über 4 min.!


Weiter oben las ich, Neustart mit Windows 95 alle zwei Tage manchmal nötig – LOL?! So lange ist das bei mir aber nie am Stück gelaufen! Außerdem musste man doch für jedes neu installierte Progrämmchen neu starten und bei jeder kleinen Fehlersuche oder Virensoftware-Update sowieso alle zwei Minuten! Nee, Windows 95 war es, was mich zu Apple brachte!
 
Zuletzt bearbeitet:

TonyBobach

Neues Mitglied
Registriert
07.12.2018
Beiträge
26
Würde fasst meinen das bei der Einstellungen Monitor und Auflösung etwas gebändert wurde. Zumindest wirkt mein 32 4K irgend wie anders. Musste den Regler eins weiter nach recht schieben.
 

biro21

Aktives Mitglied
Registriert
19.01.2021
Beiträge
1.340
Würde vermuten dass du TRIM aktiviert hast. Falls ja, dürfte es daran liegen, dass Samsung TRIM irgendwie nicht korrekt implementiert hat. Lösungen wären

- TRIM abschalten
- andere Marke, z.B. eine WD Black einbauen
- mit der Bootzeit leben (schalte meinen Hackintosh mit einer Samsung EVO Plus als Bootdrive Minuten vorher an bevor ich ihn brauche)
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Registriert
06.11.2004
Beiträge
8.416
Wurde es schon geschrieben? Die Magic-Mouse vergießt regelmäßig dass sie auch scrollen kann.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
29.117
ist schon klar, wann da das erste Update macOS 12.1 kommt?

Apple lässt sich schon recht viel Zeit, dafür das da relativ viele kleine Nervigkeiten drin sind.
Sollen sie lieber die beheben und weitere Funktionen nachreichen wenn sie Fertig sind.
 

maba_de

Aktives Mitglied
Registriert
15.12.2003
Beiträge
17.692
Die letzten Jahre kam das erste größere Update immer rund um den 10.12 (+- ein paar Tage).
Es sollte also nicht mehr allzu lange dauern.
 
Oben