MacOS 10.5.5 neuistallieren

gMusic

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
192
Ich sitze hier an dem MacMini von meinem Dad.
Da ich den voll überladen habe und er einfach langsam geworden ist, will ich den Macmini neu aufsetzen.

Da wir schon mal ein Problem hatte (blauen Bildschirm) hat der MAc-Fritze von dem wir den Mini haben es schon mal gemacht.

Wir haben eine 10.4.... CD, aber immoment läuft 10.5.... weil der Mac-Fritze es damals drauf gemacht hat, was ich auch gut so finde.

Frage: Kann ich es selber updaten oder brauche ich die CD vom Mac-Fritzen?
Da ich es noch nie gemacht habe bitte ich um unterstützung.

Vielen Dank im voraus.:):):)

MfG....gMusic;)
 

Hans VII

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
1.463
du brauchst eine dvd, sonst kannst du nicht updaten.
 

ernies

Mitglied
Mitglied seit
06.08.2006
Beiträge
220
wenn du mit der 10.4.cd neu installierst brauchst du um auf 10.5.zu kommen die cd des kollegen.

aber eigentlich wird das system nicht langsamer mit der zeit. subjektiv vllt. nur weil 10.5. mehr leistung will als 10.4.

habt ihr genug ram ?
 

gMusic

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
192
nein, aber ich habe hier zu viel Musik drauf und seit Monaten nur noch so um die 3-5 Gb drauf.
 

gMusic

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
192
Ja ich habe eine dvd'', aber nicht die leopard sondern Tiger.
ALso muss ich jetzt 130€ zahlen?
 

gMusic

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
192
wegen den Einstellung z.B. Wertung von Itunes
 

ernies

Mitglied
Mitglied seit
06.08.2006
Beiträge
220
du kannst bei der neuinstallation die option wählen: archivieren und neuinstallation.

dann bleibt alles wie vorher.

aber:

wenn du tiger statt leo nimmst ist das ja ein downgrade und ob das dann geht weiss ich nicht. und die archivierung des alten systems beansprucht speicherplatz. somit ist die platte voll:(

deshalb das system wird durch daten prinzipiell nicht langsamer. nur die menge der daten die du mit itunes handelst zwingt den kleinen eventuell in die knie.

deshalb meine empfehlung erstmal:

system aufräumen z.b. mit "onyx", daten auslagern und dann maximalen ram
 
T

trust no one

Hallo,
wenn Du nur noch ca.5GB freien Speicher auf der HD hast solltest Du nicht Mac OS X neu installieren sondern deine HD aufräumen sprich Dateien(Persönliche) löschen oder eine größere HD einbauen oder ext.HD anschließen und auslagern (geht auch bei iTunes usw.)ansonsten siehe Kommentar über meinem;-).
PS:Wenn DU Mac OS 10.5.X neu aufspielen willst brauchst Du die Mac OS 10.5.x DVD!
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
26.147
Ja ich habe eine dvd'', aber nicht die leopard sondern Tiger.
ALso muss ich jetzt 130€ zahlen?
nein, natürlich nicht, bei ebay kannst du eventuell etwas sparen.

du fragst du jetzt nicht ernsthaft, ob deine raubkopie legal ist, oder?
 

anhe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
1.894
(...)
Frage: Kann ich es selber updaten oder brauche ich die CD vom Mac-Fritzen?
(...)
Nein, die CD vom Mac-Fritzen hilft Dir nicht. Das ist nämlich seine Lizenz. Was Du brauchst ist DEINE CD, das ist dann DEINE Lizenz. Wenn Du die nicht hast, dann musst Du die wohl käuflich erwerben. Das müsste dann eine schwarze DVD sein. Schwarz im Sinne von Farbe, nicht im Sinne von "schwarzgebrannt" !

Viele Grüße

André

P.S. Nur so aus Interesse. hat Euch der Mac-Fritze für die Leo-Installation etwas abgenommen ?
 

gMusic

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
192
Jaa....wir haben den macmini ja auch von ihm^^ und das ist bestimmt nicht schwarz, das macht er ja gewerblich.
 

anhe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
1.894
Jaa....wir haben den macmini ja auch von ihm^^ und das ist bestimmt nicht schwarz, das macht er ja gewerblich.
Dann würde ich Ihn mal nach Eurer Leo-CD fragen, die bewahrt er ja offenbar für Euch auf !
 

derfritz

Mitglied
Mitglied seit
12.05.2006
Beiträge
503
Zum Verständnis: Tiger und Leo sind zwei verschiedene Betriebssysteme (auf der selben Basis, aber das mal außen vor). Du kannst ja auch nicht XP auf Vista updaten ohne Vista zu kaufen...
 

avalon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.12.2003
Beiträge
28.436
Jaa....wir haben den macmini ja auch von ihm^^ und das ist bestimmt nicht schwarz, das macht er ja gewerblich.
1) Also der Mac Mini ist nicht schwarz... das ist richtig, der ist in silber
2) Ob der Macfritze (blöder Ausdruck) ein Farbiger ist, kann ich nicht beurteilen.
3) Das nur "Weiße" ein Gewerbe anmelden können halte ich für ein Gerücht

:D :D
 

maceis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
16.879
Leut', reichts jetzt langsam mit den albernen Kommentaren?
Nichts gegen einen Scherz am Rande oder auch mal ne bissige Bemerkung, aber dann muss wieder gut sein. Ich denke der TS hat zwischenzeitlich verstanden, was Sache ist.
 

Somebody74

Mitglied
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
786
Ja ich habe eine dvd'', aber nicht die leopard sondern Tiger.
ALso muss ich jetzt 130€ zahlen?
Wenn Du von dem Mac-Fritzen die Leopard-DVD nicht bekommst, dann schau in ebay nach einer Upgrade Version. Gibt es ganz legal schon für 63,-. Dann setzt Du Dein System neu mit Tiger auf und machst dann das Upgrade auf Leopard.
Ganz einfach. :)
 
Oben