MacOS 10.4.8 lässt Palm Desktop abstürzen!!

  1. Koloss

    Koloss Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein frisch installiertes MacOS 10.4.8 lässt mein jahrelang benutztes Palm Desktop abstürzen!! Jetzt habe ich ein Problem: Mein Terminkalender und alle Adressen sind weg!
    Was tun?:(
     
    Koloss, 30.09.2006
  2. opunkt

    opunktMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nun, bei mir geht alles einwandfrei.

    Stürzt der PD gleich zu Beginn oder bei einer bestimmten Aktion ab? :o


    CU


    opunkt
     
    opunkt, 30.09.2006
  3. Koloss

    Koloss Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Desktop stürzt schon beim Start ab! Der Hot-Sync-Manager funktioniert, es läßt sich auch die Synchronisation mit dem PDA durchführen.
    Wenn ich von meiner externen Festplatte mit 10.4.7 starte, klappts auch mit dem Desktop wieder!
     
    Koloss, 30.09.2006
  4. TwoMinutes

    TwoMinutesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,
    mal eine Frage, welche Version von Palm Desktop benutzt ihr? Ich hab vergebens versucht Version 4.0 zu installieren(unter 10.4.7). Es wäre für mich interessant zu wissen, welche Version überhaupt unter dem Tiger läuft.
    Gruß twominutes
     
    TwoMinutes, 01.10.2006
  5. opunkt

    opunktMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich verwende die Version 4.2.1, was neueres gibts ja leider nicht. Ob die UB-Version jemals rausgebracht wird, wage ich zu bezweifeln ...
     
    opunkt, 01.10.2006
  6. Koloss

    Koloss Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich verwende 4.2.1, also die "neueste" Version. Zukunft sieht schlecht aus, jetzt wo der Treo 700 mit Windoof ausgeliefert wird...
    Mein Desktop startet immer noch nicht. Mist.
     
    Koloss, 03.10.2006
  7. Koloss

    Koloss Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nichts hilft bei Absturz v. Palm Desktop

    Auch der erneute Versuch, mit Hilfe des Combo-Updates das System noch einmal heraufzuspielen (Tip MacWelt), bringt keinen Erfolg: Palm Desktop stürzt weiterhin ab!
     
    Koloss, 08.10.2006
  8. Koloss

    Koloss Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    klappt doch...

    Nach meinem Entschluss, das gesamte Palm-Ensamble neu zu installieren, läuft alles wieder! Ich staune. Wichtig war, überall auch aus den Libraries die Palm-Dateien zu löschen. Dann eine frische Installation: Vorsicht! Bei den Conduit-Einstellungen wählen: "Handheld überschreibt Desktop", so umgeht man der Gefahr, möglicherweise den ganzen Terminkalender zu löschen.:D
     
    Koloss, 02.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacOS lässt Palm
  1. jamesBdean
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    80
    jamesBdean
    11.07.2017
  2. ChrisDenver
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    214
    nanotek
    14.02.2017
  3. Mr Hedburns
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    180
    Mr Hedburns
    15.01.2017
  4. Jumpy100
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.019
  5. mineralwasser
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    608
    marco312
    23.04.2005