Benutzerdefinierte Suche

macnews.PLUS

  1. accutrend

    accutrend Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    momentan habe ich einen 60 Tage Testaccount von .Mac.
    Eigentlich finde ich .Mac toll, weil es sehr einfach und verständlich ist.
    Leider finde ich es auch ziemlich langsam und natürlich wesentlich teurer als die Konkurrenz.
    Wie ist Eure Erfahrung mit z.B. macnews.PLUS, die ja wesentlich mehr bieten und alles zum halben Preis??
     
    accutrend, 03.10.2005
  2. Horror

    HorrorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Ich habe seit kurzem einen macnews.PLUS-Account und ich muss sagen: sehr zufrieden. Was die Geschwindkeit angeht ist es ein enormer Sprung, .Mac war ja doch sehr lahm. Auch die gebotenen Leistungen finde ich super. Natürlich ist die Synchronisation mit .Mac besser, aber mit msync kann man auch ganz gut Kalender und Bookmarks auf mehreren Rechner abgleichen. Was fehlt ist eine Synchronisation des Adressbuches, aber das sehe ich persönlich nicht als großes Problem an.

    Der Zugang zum Server ist super vielseitig gelöst: WebDAV, FTP und FTP mit SSL. Auch die einfache Gallerie ist ganz nett, wenn man mal fix ein paar Bilder online stellen will. Ich bin begeistert. In msync hat man auch immer einen Überblick über den Speicherplatz und den Traffic.

    Die Vorteile überwiegen doch sehr stark. Hol dir doch einen 30 Tage Testzugang und überzeug dich selber (aber vergiss nicht, den zu kündigen, wenn es dir nicht gefällt) ;) Just my 2 Cents.

    Dirk
     
    Horror, 03.10.2005
  3. Z-Kin

    Z-KinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Schließe mich meinem Vorschreiber an: bin vollends zufrieden mit meinem Macnews PLUS-Account, den ich seit 1,5 Jahren habe!
     
    Z-Kin, 03.10.2005
  4. Michael.Linke

    Michael.LinkeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    ich habe zur Zeit beides, mac.com und macnews. Da bei macnews noch nicht alle Funktionen unterstütz werden, bleibe ich erst mal noch bei mac.com. So wie es aber ausschaut, ist macnews mit dem neuen "mSync Suite" auf dem besten weg weitere Funktionen zu übernehmen (Hoffe ich).
    Ich kann vom Preis-Leistungsverhältnis nur Macnews empfehlen. Schnell, Einfach und im Preis 100% OK

    Tschau Micha
     
    Michael.Linke, 31.10.2005
  5. ermac_de

    ermac_deMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    14
    macnewsPlus nutze ich seit 3 Jahren – bin vollauf zufrieden und das Preisleistungsverhältnis spricht für sich selbst
     
    ermac_de, 31.10.2005
  6. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Noch habe ich .mac und macnews. Werde naechstes Jahr schwer ueberlegen muessen, ob ich den .mac verlaengere. So wie es im Moment ist, ist es sein Geld definitiv nicht wert! Die mSync Suite, die heute rausgekommen ist, verspricht ja so einiges. Mal schauen wie das laeuft. Vom .mac nutze ich im Moment wirklich nur die Sync Funktion.
     
    jlepthien, 31.10.2005
  7. Cyrus69

    Cyrus69MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Habe gelesen das diverse programme bei macnews drin sind z.B. CaptainFTP, Graphic Converter - sind das die neuesten versionen oder handelt es sich um vorgänger und kommen für die programme noch ne registrierungsgebühr dazu ?
     
    Cyrus69, 02.11.2005
  8. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Steht das nicht auf der Page? Natuerlich sind es die neusten Versionen.
     
    jlepthien, 02.11.2005
  9. Scuidgy

    ScuidgyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Bin auch schon am Überlegen. Mein .mac Account läuft noch ein halbes Jahr. Im Prinzip nutze ich diesen aber nicht grossartig (Backup Adressbuch, iSync), so dass ich gut und gerne darauf verzichten kann und den Account wahrscheinlich auslaufen lassen werde.
    Für meine Homepage nutze ich in erster Linie 1&1, allerdings bieten die mir mittlerweile zu wenig. Der Webspace ist ein Witz zu dem Preis. Allerdings möchte ich auf meine Top Level Domains und Subdomains nicht verzichten, so dass 1&1 wohl bleiben wird.
    Da ich aber unzählige Bilder habe die ich gern als Alben online stellen möchte überlege ich von .mac zu macnews.plus zu gehen. Wenn das mit der synchronisierung dann auch noch klappt, werde ich wohl zuschlagen. ;)
     
    Scuidgy, 03.11.2005
  10. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Hatte das mit dem iPhot export probiert, funktioniert wunderbar. Mann kann sich ja erstmal einen Testaccount anlegen.
     
    jlepthien, 03.11.2005
Die Seite wird geladen...