Macmini Ladeanzeige stoppt bei 90%

petbe

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
90
Hallo zusammmen,

mein Rechner
Macmini 2010 mit 10.13.6
startet nur noch bis Ladebalken ca 90%

Was ich probiert habe

- Neustart von externer Kopie der Platte
- Festplattendienstprogramm von der Rettungspartition
- sicherer Systemstart
- "File System Consistency Check"
- NVRRAM zurückgesetzt
- SMC zurückgesetzt
- Betriebssystem neu installiert

Verstehen tu ich nicht viel von dem, was ich da gemacht habe. Ich hab die Hilfeliste aus einem Macwelt Beitrag abgearbeitet. Leider ohne Erfolg.

Hat da jemand noch eine Idee?

Vorab Danke für Hilfen
Peter
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
24.488
Wenn er auch von einer externen Platte nicht startet dürfte es ein Hardwareproblem sein, wie RAM, Grafik oder Ähnliches.
Das Installationsmedien das dem Rechner beilag hast du noch, bzgl. des hardwaretests zum Beispiel.
 

petbe

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
90
Leider habe ich da nichts und Hardwaretest online wird bei diesem Modell nicht unterstützt. Kann man so einen Test bekommen und wenn ja , wo?
 

petbe

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
90
Leider nein. Funktioniert erst ab Bj 2013. Ich kann zwar mit D starten, bekomme aber dann den Hinweis, dass mein Modell nicht unterstützt wird.
 

JARVIS1187

Mitglied
Registriert
26.08.2021
Beiträge
317
Wenn du auf einem Intel-basierten Mac die Apple Diagnose nicht mit der Taste "D" starten kannst, probiere die folgenden Lösungen aus:

  • Halte beim Start Wahltaste-D gedrückt, um die Apple Diagnose über das Internet zu verwenden.
  • Vergewissere dich, dass dein Mac kein Firmware-Passwort verwendet.

Auch berücksichtigt?
 

petbe

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
90
Genauso hab ich es gemacht. Wird erst ab Bj 2013 unterstützt.
 

Darkybln

Mitglied
Registriert
08.02.2017
Beiträge
77
Hmm also ich kann bei meinen Mac mini 2011 nirgends einen Ladebalken oder Ladeanzeige finden da der Mac mini kein Akku drin hat.
Kann es sein das du eher ein Macbook meinst mit High Sierra?
 

petbe

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.09.2005
Beiträge
90
Danke für den Link. Den AHT für den macmini4.1 hab ich jetzt. Leider auf meinem Windowsrechner und von dort auf einen USB-Stick mit Fat32.

Nur ist der natürlich nicht bootbar. Wird beim Starten mit Taste Auswahl nicht erkannt. Was muss ich da tun?
 
Oben Unten