macht mich heiss!

Diskutiere das Thema macht mich heiss! im Forum MacBook.

  1. camonist

    camonist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.12.2004
    hallo, habe meinen g4 leider zerstört und will jetzt mobiler werden. denke an das 12 zoll ibook mit tft 17 zoll als zweiten screen. meine arbeit besteht hauptsächlich aus web design und office geschichten - natürlich surfen und a little bit of photoshop. nix musik machen, videos rendern oder 3 D welten bauen :D
    also was spricht gegen das neue Apple*iBook G4 ??
    ach ja, abeite mit 160 GIG Firewire Platte, also ist die 30 Gig fetsplatte auch ok.
    was ist mit der graka? habe vernommen die soll nicht sooooooooo toll sein, aber wahrscheinlich sehe ich das nicht oder?
    Also Leute macht mich heiss, ich hole es am montag ab.oder vielleicht auch nicht :rolleyes:

    grüsse aus berlin
    tilman
     
  2. H.Stony

    H.Stony Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    ich fand das ibook g3 (verarbeitung) nicht so gut...warum nicht ein powerbook?
     
  3. camonist

    camonist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.12.2004
    geldsache

    gleiche ausstattung und gleich 500 glocken mehr
     
  4. SchaubFD

    SchaubFD Mitglied

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Hallo,

    das mit dem zweiten Monitor habe ich noch nicht probiert. Ich habe das PB17 und iBook 12". Das iBook ist höher, die Performance etwas schlechter, aber es ist für mich wirklich ausreichend. Habe dem ein 1GB Riegel und die 60er Platte reinbauen lassen. Einziger Fehler ist der Verschluss, der ist hakelich und die Leertaste etwas schief, pixelfehlerfrei. Ich finde das kleine iBook wirklich toll. Ich finde man kann es durch die Größe seitens der Tastatur sogar etwas besser bedienen.

    mfg.
     
  5. insk

    insk Mitglied

    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    das iBook ist klasse :p
    Bin mit meinem super zufrieden, auch wenns nur eins mit 933MHZ und 640MB Ram ist.
     
  6. Flupp

    Flupp Mitglied

    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    27.07.2004
    Was spricht gegen ? Mhhh...
    -Der Bildschirm kann nicht auf volle 180° geöffnet werden
    -Es ist weiss und fällt neben den dunklen DOSen sofort auf (=Alle starren dich an)
    -Du kannst nicht mit den DOSianern ins Jammerlied einstimmen (Och die Treiber und all die Viren und und und)
    -Du bist immer der Erste der online ist (Verbindungsprobleme, wo denn?) und hast viele Neider :-(
    -Das ach so tolle XY-Spiel aus dem Internet, das alle spielen, läuft nicht bei dir.
    -Du hast weniger Pausen, denn die DOSianer müssen öfters mal Zwangspause machen (Update, Defrag, Antivirus, etc)
    -Alle halten dich für arm, denn sonst hättest du ein PowerBook gekauft
    -Du wirst angequatsch, ob du denn den Notebook unbeding modden musstest.

    Und zuletzt:
    "Weil er funktioniert" erwarten alle von dir Höchstleistungen und ständige Bereitschaft.

    PS: Wie hast du denn den G4 getötet ? (Lass keine Details weg)
     
  7. Mick321

    Mick321 Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    04.06.2004
    Ich finde den Bildschirm zu klein für verschachtelte Software wie Photoshop und Dreamweaver. Zumindest wenn der externe Bildschirminhalt nur gespiegelt wird. Einfach ungeeignet.
    Michele
     
  8. camonist

    camonist Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    05.12.2004
    g4 tod

    also das war ganz einfach, habe in einen 400 mhz g4 ein 512Ramriegel eingebaut. darf aber nur 256 bekommen, habe ich dann auch wieder rausgezogen - seit dem geht irgendetwas auf dem motherboard nicht mehr.
    standige kernel panik und die verrücktesten screen waren zu sehen, unter anderem auch so ein ghostbuster zeichen, eine weltkugel, streifen, buchstabenmix usw. - also zu meinem apfelhändler gebracht (klein + fein)
    reparatur würde ca. 600 euronen kosten (apple dienst), also weg damit...
    schade eigentlich, hat mir treue dienste geleistet, wollte vielleicht auf versicherung machen, aber habe keien originalrechnung mehr. ghet das vielleicht auch so? habt ihr erfahrung?? gruss aus berlin.
     
  9. virtua

    virtua Mitglied

    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    80
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Also ich bin mit meinem 14" 933er auch absolut zufrieden! Mit dem praktischen Screen Spanning Hack kann man auch am externen Monitor höhere Auflösungen fahren und den Schreibtisch erweitern.

    Das iBook ist definitiv ne sehr gute Wahl! :D
     
  10. Muahaha... Die armen iBook User... rotfl :p

    MfG, mm.

    PS: ich werd aber auch immer komisch von der DOSen Armada angeschaut. Die glauben sicher ich hab nen Geldscheißer... :D
     
  11. Ölch78

    Ölch78 Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    hab seit kurzem erst mein ibook g4 und bin hell auf begeistert.

    das wars schon, ibook ist genial und was soll man mehr sagen.
     
  12. Tensai

    Tensai Mitglied

    Beiträge:
    11.027
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Also eigentlich kann man sehr gut mit dem iBook photoshoppen. Hab allerdings das 14" iBook, aber die Auflösung ist ja die Selbe. Das iBook-TFT ist natürlich nicht besonders gut für Bildbearbeitung geeignet (Winkelabhängigkeit, Helligkeit, Farbgenauigkeit), aber wenn man externes TFT dafür verwendet sollte auch das gehen.

    P.S. Viel Spaß mit dem iBook!
     
  13. blacksy

    blacksy Mitglied

    Beiträge:
    1.853
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Ja, über das 12" iBook Display hört man viel schlechtes und es IST auch einfach unter aller Sau. Ich würde, unter Umständen, ebenfalls das 12" iBook für die selben Anwendungsgebiete kaufen, aber das Display ist für visuelle Arbeiten vielleicht doch zu ungeeignet. Mich nervt ja schon mein altes Compaq-Display wegen mangelnder Farbechtheit und Kontrast. Und selbst das ist noch ne halbe Welt besser als das 12" iBook.............. Als Programmierer könnte einem das egal sein, aber das TFT ist definitiv ein Grund, sich das Ganze noch einmal zu überlegen, vor allen dingen wenn man es für visuelle Dinge braucht. Natürlich kann man ständig am externen TFT arbeiten, aber dann hat es kaum Sinn sich ein Notebook zu kaufen.

    Mit den - einfach nur noch krassen - "Enhanced Screens" wie bei Sony, Toshiba, Packard Bell, etc wäre die Kaufentscheidung keine Entscheidung mehr, aber davon kann man wohl nur träumen.
     
  14. Dasdürfte passen. Es gibt einen kleinen Hack damit man richtig dualen Monitorbetrieb machen kann.
     
  15. djdc

    djdc Mitglied

    Beiträge:
    2.751
    Zustimmungen:
    71
    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Mir fällt so gar nichts ein, was gegen das 12" iBook spricht. Zu Hause sollte man einen externen Monitor dran hängen, klar. Für unterwegs lässt sich das 12" Display aushalten.
     
  16. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.548
    Zustimmungen:
    291
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    By The Way: Selten blöder Thread-Titel... :D
     
  17. Man sollte die mal sammeln. Ich glaube der Fred-Titel "Hilfe" mit ca. 10-15 Ausrufezeichen wird gewinnen ;)
     
  18. csb

    csb Mitglied

    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Ich muß auch in den Lobeschor der iBookliebhaber einstimmen!
    Das Teil ist oberklasse, ich bin sozusagen hin und weg!
    Du solltest Dir von Hause aus ein Bluetoothteil einbauen lassen, mit der Nachrüstung wird es schwierig und das Teil ist irre praktisch.

    Gruß Sebastian
     
  19. Schlammspringer

    Schlammspringer Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.11.2004
    @csb (und off topic)
    o sensei als Avatar, wie kommts
     
  20. csb

    csb Mitglied

    Beiträge:
    2.942
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    06.04.2004
    Der entspricht meinem Alter :)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...