Macht macOS Catalina Tools wie iMazing und WALTR überflüssig?

Diskutiere das Thema Macht macOS Catalina Tools wie iMazing und WALTR überflüssig? im Forum iTunes.

Schlagworte:
  1. Blaubeere2

    Blaubeere2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    229
    Mitglied seit:
    06.01.2015
    Hallo Forum,

    das in die Jahre gekommene iTunes wird in macOS Catalina durch mehrere Apps ersetzt werden. Werden dadurch Tools wie iMazing, WALTR 2, AnyTrans usw. überflüssig? Lohnt sich da noch ein Kauf? Oder sind Backup und Datenaustausch zwischen Mac und iOS-Geräten unter Catalina so einfach, dass man andere Tools nicht mehr braucht? Kann man das anhand der Public Beta von Catalina schon beurteilen?

    Bei Bundlehunt kommt man übrigens grad sehr günstig an iMazing und WALTR dran.

    Gruß
    Blaubeere
     
  2. Blaubeere2

    Blaubeere2 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    229
    Mitglied seit:
    06.01.2015
    Hat niemand eine Meinung dazu? Oder will keiner in Apples Kaffeesatz lesen?
     
  3. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.494
    Zustimmungen:
    5.939
    Mitglied seit:
    07.01.2013
  4. rudluc

    rudluc Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    289
    Mitglied seit:
    16.01.2016
    Waltr ist in Zeiten von Musikstreaming sowieso überflüssig.
     
  5. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.494
    Zustimmungen:
    5.939
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Warum?
     
  6. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1.029
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Nicht jeder benutzt Streaming-Dienste. ICH werde mich dumm und dusselig verdienen, wenn das Internet wie wir es kennen zusammenbricht. Während du über die Jahre hunderte Euro für Mukke bezahlt hast, dann aber am Ende ohne dastehst, Habe ich hunderte Euro für Musik ausgegeben, die ich immer haben werde. Und dann kommst du zu Leuten wir mir und willst Musik haben… Muhuhuhuhahahahaha… >:->>
     
  7. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    431
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    :D Und dann läuft dein Mac noch? Oder ist der dann auch zusammen gebrochen? ;)
     
  8. rudluc

    rudluc Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    289
    Mitglied seit:
    16.01.2016
    Ehrlich? Willst du einen eigenen Streaming-Dienst aufbauen? ;-)
     
  9. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1.029
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Pfff… wenn der Mac das ohne Internet nicht mehr macht, hab ich immer noch Linux. :)
     
  10. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    1.029
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Nö, aber vielleicht packe ich ein DRM auf die Files… muhuhuhähähähäh…
     
  11. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.020
    Zustimmungen:
    2.414
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    5133271D-D86F-4C72-B17E-7EEB1CD90E46.jpeg



    ... SCNR :crack:
     
  12. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.100
    Zustimmungen:
    4.194
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Bevor das Internet zusammenbricht, wirst du keinen Cent verdienen. CDs sind was für Sammler, technisch gibt es keinen Grund mehr für die CD.
     
  13. Steff

    Steff Mitglied

    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    12.05.2010
    Wenn man so denkt wäre das sinnvollste auf Vinyl umzusteigen.
    Im Notfall kannst du dann noch mit nem Gramophon Musik hören :D
     
  14. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.242
    Zustimmungen:
    2.630
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Man braucht keine CDs, um Musik lokal zu behalten.
    Aber man braucht riesige Serverfarmen, wenn acht Milliarden Menschen Musik streamen wollen. Und auf dem Ozean, in der Sahara oder in Mecklenburg klappt das sowieso nur schwer mit dem Internet. Ganz zu schweigen vom Inneren von Bunkern, wenn die Zombie-Apocalypse kommt.
     
  15. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    18.100
    Zustimmungen:
    4.194
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Und diese Szenarien betreffen uns? Acht Milliarden streamen?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...