MacBookPro9,2 - BigSur

Stargate

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
9.171
ob ich für den Quatsch nun ein MacBook aufschraube und eine andere wlan Karte reinmache ist doch mein Ding. Ich möchte das MacBook ggf noch 1-2 Jahre nutzen und dann auf ein ARM basiertes umsteigen.
Die zweite Festplatte ist die beste Idee. Und ja, es ist natürich ganz alleine dein Ding. Und ja, natürlich für die Entwickler-Betas.
Vielleicht lohnt es sich auch mal eine Beta zu warten. Dann geht WLAN sicher auch so.

Es ging auch nicht um Datenverlust, sondern eher darum das so ein MB eventuell auch kaputt geht, wenn man es für so ein Quatsch extra aufschraubt.
Dann ist die Nutzung u.U gleich zu Ende und nicht erst in zwei Jahren. Da wäre mir mein Equipment zu schade.

Davon abgesehen, auf die erste neue Mac-Generation mit Apple Silikon würde ich auch verzichten.
So was war gerade bei Apple noch nie perfekt.

Wenn du sonst kein Rat an nimmst braucht auch niemand einen zu geben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mausfang und MrBaud

troubadix2004

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
2.333
@Stargate nichts für ungut. Ich verstehe das schon mit der externen Platte usw. Ich warte nun einfach mal noch ab bis die Public Beta da ist und teste das dann mal in Ruhe, vielleicht bekommen die Patchentwickler auch hin das WLAN Treiber für ältere Karten integriert werden können.. sonst würden die non Retina ja auch nicht auf der Liste stehen (wenngleich mit dem Vermerk das WLAN nicht geht:) ).
 

Kontrapaganda

Mitglied
Mitglied seit
14.12.2019
Beiträge
232
Die zweite Festplatte ist die beste Idee. Und ja, es ist natürich ganz alleine dein Ding. Und ja, natürlich für die Entwickler-Betas.
Vielleicht lohnt es sich auch mal eine Beta zu warten. Dann geht WLAN sicher auch so.

Es ging auch nicht um Datenverlust, sondern eher darum das so ein MB eventuell auch kaputt geht, wenn man es für so ein Quatsch extra aufschraubt.
Dann ist die Nutzung u.U gleich zu Ende und nicht erst in zwei Jahren. Da wäre mir mein Equipment zu schade.
Die externe Platte ist btw auch günstiger als dieses verlinkte WLAN-Teil.