MacBookPro: WLan/Airport Empfangsqualität

  1. oli

    oli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    143
    Hallo, ich habe in den aktuellen Berichten über die frisch eingetroffenen MacBookPro noch nichts konkretes über die mögliche Verbesserung der bei den Powerbooks nicht so tollen Airport-Empfangsqualität gelesen.

    Hat sich hier - etwa durch Verwendung dieser neuen Gummi-Lippe am Scharnier (wo jetzt das Antennenkabel entlanglaufen soll) etwas geändert? Hat das jemand von euch schon herausgefunden? Gruß Oli
     
  2. elastico

    elasticoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    interessiert mich auch!
    Ich hätte nämlich gesagt (aus dem Bauch), dass der Empfang besser wäre, wenn die Antenne wieder im Deckel wäre. Denn dort unten, da steht auch mal ne Keksdose im Weg oder sonst was, was vor dem Book auf dem Tisch steht.

    auch dass BT und WLAN offenbar jetzt zusammen in diesem Bereich liegen wundert mich etwas.... Erfahrungen wären echt prima :)
     
    elastico, 24.02.2006
  3. KBilly

    KBillyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    ich habe mein MBP seit gestern und erste Tests zeigen, dass ich im Wohnzimmer vollen Ausschlag habe (Entfernung zur Airport Express ca. 6 m und zwei Wände) .
    Mit meinem Powerbook 12" hatte ich an dieser Stelle gerade mal 3 Balken.
     
    KBilly, 24.02.2006
  4. oli

    oli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    143
    …danke KBilly - das hört sich ja schonmal gut an: Hat jemand Erfahrung mit offenen Netzen, an der Uni, Hotspots oder so etwas?
     
  5. m-schmidt

    m-schmidtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    uiii, das klingt ja wirklich gut. Wenn das stimmt, kann ich mich ja richtig auf mein MacBook freuen. Also so einen Empfang habe ich ja noch nicht mal mit einem normalen WLAN-Empfänger geschafft, welche ja eigentlich immer einen etwas besseren Empfang haben, als die Empfänger, welche direkt in den Notebooks verbaut sind.
     
    m-schmidt, 24.02.2006
  6. oli

    oli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    143
    Na ja - seit Tiger habe ich auch mehr Ausschlag - der Empfang ist aber nicht spürbar besser geworden… Hat noch jemand Erfahrung mit der Reichweite bei den MacBookPro`s?
     
  7. oli

    oli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    143
    …hmmm: ich habe jetzt etwas unter dem Macworld Review gefunden:

    • Wireless range. In our observations, the MacBook Pro appears to have better wireless range than
    the PowerBook G4. At the same distances, we were able to see more bars in Apple’s Internet Connect
    utility and a higher signal strength in iStumbler on the MacBook Pro. However, when we tested an
    iBook in the same conditions, its performance was notably better than the MacBook Pro’s.

    Also immer noch schlechter als die iBooks - aber besser als die PB.
    Hat wer von euch es unter "realen" Bedingungen probiert?
     
  8. flippidu

    flippiduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    flippidu, 01.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBookPro WLan Airport
  1. Maren
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    100
  2. momai
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    843
  3. phonow
    Antworten:
    71
    Aufrufe:
    1.637
  4. Cinober
    Antworten:
    45
    Aufrufe:
    982
    WeDoTheRest
    05.07.2017
  5. laethitia
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    695
    Vista_ade
    24.03.2011