MacBookPro Anfang2011 Kamera funktioniert plötzlich nicht mehr

fabix

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.05.2021
Beiträge
49
Das 2011er Modell ist dafür bekannt, dass die Grafikkarte irgendwann das zeitlich segnet, da kann man das gfxcardswitch Programm nutzen um dafür zu sorgen, dass nur die CPU Grafik benutzt wird. Ein richtiges abschalten des GPU ist allerdings besser. Aber das ist hier nicht das Problem.
Danke für die Antwort.
Ich verstehe nicht
1) wie wo kann ich das machen, hast du eine Anleitung dazu
2) was meinst du es ist nicht das hier das Problem? Meinst du die dass die Kamera nicht geht hat nichts mit der Hrafikkarte zu tun die man reparieren könnte ?
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.063
Die Grafikkarte wird nicht das Problem mit der Webcam sein. Wenn die Grafikkarte defekt ist, bekommst du das MBP nicht mehr gestartet. Bei einer defekten Grafikkarte bleibt der Rechner oft beim Hochfahren schon stehen. Bei dir könnte einfach die Webcam defekt sein, kann aber auch ein Software Problem sein.
 

sportbiber2@web

Mitglied
Registriert
22.04.2005
Beiträge
138
Die Grafikkarte wird nicht das Problem mit der Webcam sein. Wenn die Grafikkarte defekt ist, bekommst du das MBP nicht mehr gestartet. Bei einer defekten Grafikkarte bleibt der Rechner oft beim Hochfahren schon stehen. Bei dir könnte einfach die Webcam defekt sein, kann aber auch ein Software Problem sein.
Bei einem meiner 2011er war der plötzliche schwarze Bildschirm das erste Symptom, dann hatte er irgendwann Probleme beim Booten und blieb beim Umschalten der Grafik hängen. Und irgendwann ging nichts mehr. Aber egal, eigentlich ist auch jeder andere Defekt an den 2011er einer zu viel, weil nach der Reparatur irgendwann sowieso der Grafik-GAU folgen wird.
 

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.063
Bei einem meiner 2011er war der plötzliche schwarze Bildschirm das erste Symptom, dann hatte er irgendwann Probleme beim Booten und blieb beim Umschalten der Grafik hängen. Und irgendwann ging nichts mehr. Aber egal, eigentlich ist auch jeder andere Defekt an den 2011er einer zu viel, weil nach der Reparatur irgendwann sowieso der Grafik-GAU folgen wird.

Dann kann man die Grafikkarte doch abschalten Ich tippe gerade auf einem 17" von 2011 mit deaktivierter Grafikkarte, also nur mit der CPU-Grafik. Und weil maximal nur HS geht, habe ich da mittlerweile Linux drauf.
 

sportbiber2@web

Mitglied
Registriert
22.04.2005
Beiträge
138
Soweit ich es verstanden habe, will fabix in Kürze aus Spanien nach Afrika mit dem Ding. Und hat vermutlich weder genug Zeit noch einen passenden Reparaturshop an der der Hand. Ich würde auf einen 2012er umsteigen, dann ist Ruhe.
 

fabix

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.05.2021
Beiträge
49
Hey Leute, wisst ihr was?

Weil ich n anderes Problem hatte, mit der Tastatur, dass die immer auf US springt, nach dem neustart. hab ich n PRAM RESET gemacht und gleich danach, funzte die Kamera wieder. jetzt wieder neu gestartet und jetzt geht sie wieder nicht. ist doch oll ehhh.... keine ahnung ...
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben