MacBookAir hat massive Probleme

mac*berlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
6.427
Hi,

habe ein MacBook Air und seit ca. ner Woche das massive Problem, dass nach dem aufklappen und aufwachen aus dem Ruhezustand zwar ein Desktop mit Hintergrund und Symbolen kommt, aber die Maus friert. Nach ca. 5 Sekunden wird der Bildschirm kurz blau und danach wieder normal und dann geht erst die Maus.

Seit heute ist nun auch noch ein fast permanentes Lüfterhochdrehen auf ca. 6500 U/min was einem kleinen Kraftwerk gleichkommt.

Jemand ne Ahnung wie ich den vorliegenden Fehler eingrenzen oder freistellen bzw. beheben kann?

Gruß

Steffen
 

BoeserDrache

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2010
Beiträge
5.094
Immer noch Aktivitätsanzeige - alle Prozesse (rechts oben) - nach CPU Last sortieren. Screenshot hier.

Dazu ein Safeboot (shift beim Starten).
Ausserdem noch Rechte und Volume reparieren und ggf SMC und PRAM Reset.

Das Standardprogramm solltest du doch wirklich kennen. ;)

EDIT: Achja. Den obligatorischen Blick ins Programm Konsole nicht vergessen.
 

mac*berlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
6.427
Immer noch Aktivitätsanzeige - alle Prozesse (rechts oben) - nach CPU Last sortieren. Screenshot hier.

Dazu ein Safeboot (shift beim Starten).
Ausserdem noch Rechte und Volume reparieren und ggf SMC und PRAM Reset.

Das Standardprogramm solltest du doch wirklich kennen. ;)
Hier sind immer alle so sehr ehrlich :D

Richtig hätte vorher nachdenken können :bike:

Hier der Screenshot! aktivität.jpg

Werde dann wohl Growl mal deaktivieren.
 

BoeserDrache

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2010
Beiträge
5.094
:D

Das ist ein guter Plan. Eventuell auch Growl mal von der Platte putzen (uninstaller oder Easyfind). Nochmal installieren kannst du es ja dann immer noch.
 

mac*berlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
6.427
:D

Das ist ein guter Plan. Eventuell auch Growl mal von der Platte putzen (uninstaller oder Easyfind). Nochmal installieren kannst du es ja dann immer noch.
Habe growl nun deinstalliert und nun ist die cpu last weg und die Lüfter bei 1997 upm.

Anscheinend kam das problem nach dem letzten growl update vor ein paar tagen


Hi,

habe ein MacBook Air und seit ca. ner Woche das massive Problem, dass nach dem aufklappen und aufwachen aus dem Ruhezustand zwar ein Desktop mit Hintergrund und Symbolen kommt, aber die Maus friert. Nach ca. 5 Sekunden wird der Bildschirm kurz blau und danach wieder normal und dann geht erst die Maus.
Jemand hierzu ne Idee?
 
Zuletzt bearbeitet: