MacBook will nicht mehr, und blinkt...

  1. TheRock

    TheRock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mir heute zwei Arbeitsspeicher Module gekauft der Firma takeMS
    1GB DDR2 667 CL5!

    Wenn ich beide einbaue dann bleibt das licht vorne am MacBook an und der Monitor bleibt schwarz... wenn ich dein raus nehme dann blinkt das licht vorne ist aber ein bestimmter! Also denke ich der eine ist Defekt und der den anderen will mein MacBook nicht! Oder bin ich einfach zu blöd?

    Helft mir hoffe dann den Speicher noch umtauschen! Vill. liegt es ja an mir das ich es heute doch noch zum laufen bekomme!

    Gruß
     
    TheRock, 16.02.2007
  2. Woomer

    WoomerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    25
    Versuch mal nur einen neuen und einen alten einzubauen.....

    dann kannste gucken ob die neuen kaputt sind oder nicht.....einfach austesten.


    mfg
    Woomer
     
    Woomer, 16.02.2007
  3. TheRock

    TheRock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich auch schon gemacht wenn ich es mit z.B Riegel A mache dann blinkt er und wenn ich es mit Riegel B mache bleibt das licht an! Habe auch schon Versucht die Slots zu wechseln das gleiche!
     
    TheRock, 16.02.2007
  4. Woomer

    WoomerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    25
    Mit dem Original RAM läuft es aber?
     
    Woomer, 16.02.2007
  5. Tom127

    Tom127MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    1
    Tausch den einfach um das kann nur an dem Speicher liegen...
     
    Tom127, 16.02.2007
  6. TheRock

    TheRock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ja damit geht es am anfang gab es dann aber auch hier probleme! Kann es sein das was mit dem Slots ist? habe das gefühl das Ram sind ehh sehr locker drin!
     
    TheRock, 16.02.2007
  7. Woomer

    WoomerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    25
    Wenn das Book mit dem "alten" Speicher läuft, dann liegts am RAM.

    Kauf dir hiervon zwei Stück.
    Die laufen garantiert:

    RAM
     
    Woomer, 16.02.2007
  8. TheRock

    TheRock Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ja DSP kenn den sind Top! Ja muss ich dann wohl machen! Hoffe die nehmen den Ram wieder zurück!
     
    TheRock, 16.02.2007
  9. wolf32

    wolf32MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    98
    Ich habe gestern ebenfalls neues RAM in mein Macbook verbaut; also locker darf das garantiert nicht sitzen. Im Gegenteil, die Riegel gingen recht schwer in die Slots und sitzen dann 'bombenfest'.
    Hört sich ganz danach an das du die Riegel nicht weit genug in die Slots reingebracht hast.
     
    wolf32, 16.02.2007
  10. jamezH2020

    jamezH2020MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    96
    Nur keine Angst beim reindrücken der Module. Kostet zwar überwindung, aber das muss sein :D . Also schön drücken..
     
    jamezH2020, 16.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook will blinkt
  1. Rotze
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    448
  2. SonnenPlasma
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    516
  3. SonnenPlasma
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    482
    SonnenPlasma
    28.01.2016
  4. Dauerknipser
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    791
    Dauerknipser
    11.01.2014
  5. shanson27
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    633
    YoungApple
    13.06.2013