MacBook (white) Upper Case Bezugsquelle

tard

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.11.2008
Beiträge
2
Hallo liebe Macuser,

vor einigen Monaten ist bei meinem Macbook die Platte abgeraucht. Also bin ich zum naechsten Applehaendler und wollte mir eine neue Festplatte goennen. Aber wie es so kam, sah ich dort einen 24" iMac stehen und hab mich sofort verliebt. Das Macbook hab ich dann "in die Ecke geschmissen" und nie wieder angesehen.

Bis vor kurzem, als mein kleiner Bruder mich vollgeweint hat, dass er als Student ja sooo wenig Geld hat und sich keinen Mac leisten kann. Also hab' ich mir gedacht: Bringst du das Macbook wieder zum laufen und verschenkst es zu Weihnachten.

Gesagt, getan: Macbook laeuft wieder. Platte ist drin. Aaaaber: Man sieht, dass ich an dem Ding ueber ein Jahr lang taeglich gearbeitet habe. Das weisse Plastikteil, in das die Tastatur und das Touchpad einglassen sind, ist gelblich verfaerbt (ich rauche nicht) und unten links ist mir irgendwann ein Stueck Plastik abgebrochen (da wo mein linker Handballen die ganze Zeit auflag). Man sieht dem Macbook also an, dass es arg benutzt wurde. Und als Weihnachtsgeschenk, auch wenn der Beschenkte um die Benutzung weiss, ist das doch eher unangebracht.

Naja, da hab ich mich mal schlau gemacht und nach Ersatzteilen gesucht. Habe auch genau das passende Teil gefunden: http://www.ifixit.com/MacBook-Parts/MacBook-Upper-Case-with-Keyboard-White/IF186-000

Nur habe ich in Deutschland keine Bezugsquelle dafuer gefunden. Und der Apple-Haendler meines Vertrauens (ha!) hat mir was von ca. 400 Eur Kosten fuer Material + Einbau gefluestert. Das ist dann doch etwas zu viel des Guten fuer reine Kosmetik.

Weiss jemand von Euch, wo ich so ein "Upper Case" in Deutschland zu einem vernuenftigen Preis herkriege? (Nicht unbedingt eBay, da ich eigentlich ein neues Teil moechte und die Apple-Einzelteile bei der Bucht ja meistens gebraucht sind.)

danke fuer eventuelle Hilfe,
Tard
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
3.056
Das TopCase kostet mich 90,- € wenn ich es direkt bei Apple hole. In einer halben Stunde ist das Teil locker drin! Macht 130,- € zzgl. MwSt. Alles klar?

Welcher "freundliche" Apple Händler war denn das :confused: :noplan:
 

anhe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2007
Beiträge
1.894
(...)gelblich verfaerbt (ich rauche nicht) und unten links ist mir irgendwann ein Stueck Plastik abgebrochen (...)
Hast Du mal bei Apple angerufen. Zumindest wg. des angebrochenen Topcase zeigt sich Apple wohl, auch ausserhalb der Garantie, kulant. Ich meine hier auch mal was wg. verfärbten Gehäuse und Austausch gelesen zu haben !

Viele Grüße und frohe Weihnachten ;)

André
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.05.2005
Beiträge
3.056
Mindestens 1 Jahr dran gearbeitet, mehrere Monate in der Ecke gelegen. Da macht Apple nix mehr mit Kulanz.
 
T

trust no one

Hai,
schau mal bei eBay da gibt es auch neue Topcases für wenige € :)
habe mir eines gekauft neu für 40€ mit neuem Layout also dem mit den Play/Pause etc.Tasten funktioniert eins A in meinem MacBook 1.G 1,83Ghz.
 
Oben