MacBook verliert WLAN nach Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von emmy, 25.03.2008.

  1. emmy

    emmy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    08.12.2007
    Hi Leute,

    immer wenn ich mein MacBook einfach so zuklappe, also schlafen schicke, und dann wieder anmache, verliert es das WLAN.
    Anfürsich ist das ja nicht schlimm, aber dann "tut es so" als würde es sich wieder verbinden. Was aber nicht klappt.
    Ich muss dann jedes Mal wieder manuell verbinden :
    "mit anderem Netzwerk verbinden" -> "andere" etc...

    hat sonst noch jemand dieses Problem oder weiß jemand was man da tun kann ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen