MacBook v16“ ist da

Diskutiere das Thema MacBook v16“ ist da im Forum MacBook.

  1. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1.050
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Wann die AMD Grafik dazu geschaltet wird passiert automatisch. Es gibt eine App da kann man das sehen bzw. manuell einstellen.

    "Clamshell" bedeutet zugeklappt. Da gibt es nichts zum einstellen!
     
  2. klickman

    klickman Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    178
    Mitglied seit:
    31.05.2010
    Schau mal ab #1291, da wurde das schon mal diskutiert.
     
  3. lulesi

    lulesi Mitglied

    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    3.006
    Mitglied seit:
    25.10.2010
    Clamshell bedeutet Muschelschale, da wäre es irgendwie hilfreicher gewesen einfach direkt "zugeklappt" zu schreiben statt "Clamshell Modus".
     
  4. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    14.146
    Zustimmungen:
    9.281
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Der Name dafür is ja erst ein paar Jährchen bekannt ... und selbst wenn dann googelt man das und - wer hätte es geglaubt - der erste Link ist Apple selbst :rolleyes: in Deutsch. Gleich drüber der zweite in englisch.

    https://support.apple.com/sl-si/HT201834

    „This is known as closed-clamshell or closed-display mode.“

    Wie halt so ne Muschel aussieht ...
     
  5. agrajag

    agrajag Mitglied

    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1.164
    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Welcher ist nun der erste Link?!? :)
     
  6. appletom

    appletom Mitglied

    Beiträge:
    4.987
    Zustimmungen:
    1.036
    Mitglied seit:
    27.03.2008
    Du meinst wohl „in die Jahre gekommen“.. ;) Für die alten Hasen ist das vielleicht noch bekannt.. von den Nutzern die in den letzten 10 Jahren hinzugestoßen sind dürften das wohl nur die wenigsten kennen..
     
  7. Dextera

    Dextera Mitglied

    Beiträge:
    14.146
    Zustimmungen:
    9.281
    Mitglied seit:
    13.09.2008
    Bedank dich bei iOS, welches aus „drunter“ einfach „drüber“ gemacht hat ...

    (und eben wurde „welches“ zu „welche Mama“??? Sind die besoffen?)
     
  8. ATAX

    ATAX Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    30.08.2003
    Ein Wahnsinns Gerät zu einem Wahnsinns Preis, und aller Wahrscheinlichkeit nach auch genauso wahnsinnig schnell kaputt. Was wollen wir wetten ?
    Überhitzung ? Scharnier vom Display ? Akku ? Trackpad ? sehr wahrscheinlich wieder mal die Tastatur ? Was meint ihr, wie lange es dauert vom Verkaufsstart
    bis zur ersten Sammelklage ? Da bin ich mal gespannt. :rotfl:
     
  9. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1.050
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Ich bin optimistisch das mich dieses Apple Gerät wie bisher immer seit dem ich Apple nutze (2009) überzeugt und nicht im Stich läßt :).
     
  10. horado

    horado Mitglied

    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    526
    Mitglied seit:
    29.10.2007
    Troll dich :)
    und hör auf dir das Hirn weich zu klopfen o_O
     
  11. ATAX

    ATAX Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    30.08.2003
    @ horado: Ich habe den Smiley geändert in den "ich lach mich kaputt". Besser so ?
     
  12. lulesi

    lulesi Mitglied

    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    3.006
    Mitglied seit:
    25.10.2010
    Ich habe 1979 vor dem ersten Computer gesessen und 1981 den ersten Computer selbst zusammengelötet, und kann trotzdem verstehen dass andere nachfragen müssen. Natürlich kann man alles ergoogeln, aber ist es nicht vernünftiger statt eines weitestgehend unbekannten und zu ergoogelndes Begriffes einfach das Wort "Zugeklappt" zu nutzen?
    Das ist kürzer, präziser und jeder weiss Bescheid ohne erst nachfragen zu googeln.

    Abgesehen davon dass Googlen bei mir rein gar nichts brauchbares ergeben hat. Screenshot 2020-03-25 21.25.11.png n
     
  13. maba_de

    maba_de Mitglied

    Beiträge:
    14.729
    Zustimmungen:
    6.627
    Mitglied seit:
    15.12.2003
    waren offensichtlich die falschen Geräte, immerhin gab es sogar mal ein Clamshell iBook. Daher auch der Begriff ;).
    https://de.wikipedia.org/wiki/IBook
     
  14. SchuBi

    SchuBi Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    05.11.2002
    aka „die Handtasche“. Das war mein erstes Apple-Notebook (mit der sagenhaften Auflösung von 800 * 600)
    In „totally blonde“ benutzt Reese Witherspoon dies Apple-Notebook.
     
  15. Torrelleum

    Torrelleum Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    05.07.2004
    Hier mal meine ersten Erfahrungen mit dem 16-Zöller. Ich komme vom 15"-MBP von Mitte 2009. Das Pferdchen läuft wie am ersten Tag – nein, sogar viel schneller, seit ich mehr Speicher und eine SSD eingebaut habe. Und wenn mein Steuerprogramm noch unter El Capitan liefe, hätte ich vermutlich noch keinen neuen Rechner gekauft. So hatte ich einen guten Vorwand.

    Jetzt habe ich mir eine mittlere Konfiguration gegönnt:
    - i9-Prozessor, 2,3-GHz, 8 Kerne
    - 32 GB RAM
    - 1 TB SSD
    - AMD Radeon Pro 5500M mit 8 GB

    Vor drei Wochen habe ich den Mac abgeholt. Eine Woche später ging er wieder zurück zum Händler. Der Rechner war von jetzt auf gleich extrem langsam geworden und hatte eine konstante Systemauslastung über 60 Prozent, auch wenn ich keine Programme geöffnet hatte. Die üblichen Speicher zurückgesetzt, das System mehrfach neu installiert – hat alles nichts gebracht. Kein Wunder: Die SSD war plötzlich kaputtgegangen. Innerhalb von zwei Tagen hat mein Händler die Hauptplatine samt SSD und Einschalter ausgetauscht. Und das trotz Corona, das war wirklich sehr fix. Und seither läuft der Rechner. Hoffentlich wieder zehn Jahre, so wie mein alter.

    Der Bildschirm ist brillant, von den Lautsprechern war ich erst ein bißchen enttäuscht, als ich mal probeweise Sabotage von den Beastie Boys gestartet habe. Da hatte ich einen kräftigeren Baß erwartet. Aber inzwischen habe ich einiges andere gehört, wie zum Beispiel den großartigen Jazzfunk-Soundtrack vom Serial Cleaner. Und der kommt auf dem Gerät wirklich gut.

    An die Tastatur muß ich mich erst mal gewöhnen. Ich bin absoluter Vielschreiber und liebe sowohl die Tastatur meines alten 2009er-MBPs als auch die alte weiße Apple-Tastatur mit dem durchsichtigen Plastikgehäuse. Der kurze Hub ist nicht so recht meine Sache, aber das ist vermutlich eine Frage der Zeit.

    So richtig ausreizen konnte ich den Rechner leider noch nicht. Weil Catalina mein altes Lightroom 4 nicht mehr unterstützt, muß ich mir einen Nachfolger dafür suchen. Nebenbei: Habt Ihr einen Tip für mich? Lightroom kommt als Abomodell nicht mehr in Frage. Capture One hört sich ganz gut an, ist mir mit 350 Euro aber für meine Zwecke zu teuer. Ich brauche eine Alternative, in die ich problemlos meine Lightroom-Datenbank importieren kann. Ich habe schon mal ein bißchen hier im Forum geguckt, aber noch nichts Passendes gefunden.

    Was mich aber hinsichtlich der Leistung des neuen Macs stutzig macht: Wenn ich Civilization V spiele, drehen die Lüfter maximal auf – dauerhaft. Ich spiele zwar auf höchster Auflösung, habe aber die meisten Graphikoptionen gerade mal auf mittlere Stufe gestellt. Das Spiel läuft zwar flüssig, doch bei einem Rechner dieser Klasse hätte ich erwartet, daß er das praktisch nebenbei erledigt. Das Spiel ist ja nun kein neuer, komplexer 3D-Egoshooter, sondern ein Strategiespiel von 2010! Laut Aktivitätsanzeige braucht das Programm 125,1 Prozent Prozessorauslastung (Wie auch immer dieser Wert zustandekommen mag. Basiert der auf einem Indexwert?), und die GPU liegt bei 55 Prozent. Der Rechner hängt am Netz, müßte also mit voller Kraft fahren. Könnt Ihr Euch das erklären? Ist das normal? Und an die Civ-5-Spieler unter Euch: Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Und sonst: Den Startgong habe ich gleich mal reaktiviert und auch die nervige automatische Einschaltfunktion beim Öffnen des Rechners abgestellt. Allerdings geht er immer noch an, sobald man auf der Tastatur herumtippt. Weiß jemand von Euch, wie man das abschaltet? Ich will meinen klassischen Einschalter zurück!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...