Macbook Unibody Alu Trackpad Problem

ITnetX

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
27
Ich habe mir zu meinem Macbook Pro 15" noch ein gebrauchtes 13" Macbook Unibody Alu zugelegt. Nach einer weile bemerkte ich ein seltsamen Fall. Es passiert ab und an das ich wenn sich mein Cursor über ein button befindet ich diesen weder per tippen ( ist ein eingestellt ) noch per manuellem klicken auslösen kann. Ich bewege dann den Cursor etwas umher und gehe wieder über den Button und dann funktioniert alles Problemlos. Das passiert an einem Abend je nachdem wie lange ich am Mac bin so 5 - 10 mal. Seltsam wird jetzt allerdings da ich jetzt für die Freundin auch ein Macbook kaufen sollte und da hab ich wieder ein Macbook Unibody Alu geschossen bei eBay und da ist der gleiche Fehler. Sie kann das auch reproduzieren. Also liegt es nicht an irgendwelchen schwitzigen Hände, zudem das Problem beim Macbook Pro wo ich habe nicht ist. Hat davon schonmal jemand gehört ?
 

myapp

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
613
Also ich kenne das ab und zu von Icons. Und zwar dann, wenn diese 'nicht ganz ausgefüllt' sind. Ich hoffe, das ist verständlich, mir fällt momentan keine treffendere Formulierung ein. Aber ansonsten ist mir das unbekannt. Auch schwitzige Hände hätte ich mal bemerken müssen. :crack:
 

ITnetX

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
27
Also mir fällt es meistens auf wenn ich ein Fenster schliessen will ! Also das "X" drücken will ... dann bewege ich mit dem Trackpad ein wenig den Cursor und geh wieder auf das "X" und dann gehts ...
 
Oben