MacBook und Airport Express

  1. milkyway

    milkyway Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2003
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    2
    Meine Freundin hat sich ein MacBook zugelegt und ist ganz begeistert... Allerdings hat sie Probleme mit dem Netzwerk, welches wir über eine Airport Express Station angelegt haben.

    Manchmal kommt sie überhaupt nicht ins Internet, obwohl AirPort aktiviert ist und man auch ein Signal empfängt. Die Fehlermeldung heißt dann keine Verbindung zum Netzwerk. DIe Überprüfung durch den Assistenten hat auch nichts gebracht... Wenn sie dann aber in mein Zimmer kommt und man Safari schließt und wieder öffnet klappt alles reibungslos.

    hat jemand die gleichen erfahrungen gemacht? wir haben eine 5 zimmer wohnung, aber selbst mit meinem powerbook habe ich niemals probleme punkto empfang gehabt... ist die airport karte im macbook etwas schwach geraten?
     
    milkyway, 07.07.2006
  2. Pink Floyd

    Pink FloydMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Die Karte im MB ist die gleiche, müsste jedoch aufgrund des Plastik-Gehäuses mehr Reichweite aufweisen.
     
    Pink Floyd, 07.07.2006
  3. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    im Gegenteil: der Empfang der MacBooks ist deutlich besser als der früherer Powerbooks oder iBooks!
    Trotzdem klingt Dein Problem nach einem Kommunikationsproblem. Wenn es der Empfang nicht ist, vielleicht dann Interferenz mit nem anderen Netzwerk, das auf dem gleichen Kanal sendet?
     
    walfrieda, 07.07.2006
  4. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Bei mir verhält sich das MacBook wie das iBook vorher. Eventuell ist die Firmware von der Airport Express nicht aktuell.

    P.S. Kanalwahl ist auch keine schlechte Idee, hier in der Gegend gibts so viele W-LANs, da hab ich die Airport-Station auf Kanal 13 gestellt, den gibts hier noch nicht (angeblich sind die ab 10 bei Airport "besser", allerdings glaub ich da nicht dran).

    Dieses Widget ist für Airport, W-LANs und Kanäle sehr nützlich: http://www.apple.com/downloads/dashboard/networking_security/airportradar.html
     
    Tensai, 07.07.2006
  5. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    @milkyway
    Das hier hat schon öfters geholfen! Es kann nämlich sein, dass das Passwort für das Netz im Schlüsselbund beschädigt worden ist; echt! Klingt komisch, iss' aber so!
    LG
     
    moranibus, 07.07.2006
  6. trinix

    trinixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    Da ich in etwa das selbe Problem habe, möchte ich das Thema nochmal aufgreifen.

    Ich habe eine Airport Express Basisstation, die über ein Ethernet-Kabel den Zugang zum Internet herstellt. Das Netzwerk ist angelegt und mit einem persönlichen WPA geschützt. Der Kanal steht auf 12. Weiterhin ist ein USB-Drucker angeschlossen.

    Das nun gestern erschienene MacBook konnte sich im Netzwerk anmelden und auch den USB-Drucker verwenden nur leider klappt der Internetzugang nicht.
    Wenn ich den Browser öffne wird keine Seite angezeigt. Eine funktionierende Internetverbindung besteht jedoch, da ich diese mit dem iBook nutze.

    Wie kann ich mit dem MacBook auch das Internet nutzen? Sind hier weitere Einstellungen notwendig?


    trinix
     
    trinix, 26.07.2006
  7. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    @trinix
    Hi,
    vielleicht hast du im MB unter Netzwerk-Airport-konfigurieren-PPPoE was eingegeben. Das Häkchen muss dort weg, weil sich der AE einwählt. Unter TCP/IP solltest du DHCP eingeben.
    Hope this helps!
     
    moranibus, 26.07.2006
  8. trinix

    trinixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    Unter PPPoE ist kein Haken gesetzt.

    trinix
     
    trinix, 26.07.2006
  9. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Testweise, könntest du einen neuen Benutzer anlegen und von dort die Internet-Verbindung testen. Wenns dort klappt, kannst du dir bei diesem Benutzer die Einstellungen "abgucken" oder hier nochmal melden.

    Viel Glück!
     
    Tensai, 26.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Airport Express
  1. BigLion
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    477
    BigLion
    03.08.2015
  2. Lanju
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.459
  3. kling1061
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.429
    kling1061
    08.05.2012
  4. maexer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    528
  5. ukA
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.535