MacBook Trackpad nicht erkannt

fabiopigi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2005
Beiträge
2.717
hi


ich habe da ein MacBook pro, welches ich mit einer externen Firewire bootbaren festplatte gestartet habe.
die platte ist auf einem iMac intel gemacht worden. möglicherweise liegt auch hier der hund begraben.
aufjedenfall erkennt er beim macbook das trackpad nicht, sprich kein rechtsklick mit zwei fingern, kein scrollen.

wenn ich die preferecenspanel anschaue, sind beide (auf der externen harddisk, sowie einem anderen macbook) genau gleich gross und auf version 3.1.3

weiss jemand ob es da noch nen anderen workaround gibt?
vielleicht irgendwie ein paar sachen leeren oder so

edit:
starte ich ein MacBook Pro (revA) erkennt er das trackpad, nur bei dem MacBook nicht

edit2:
er erkennt auch die fn+helligkeit etc tasten nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Editor

Neues Mitglied
Mitglied seit
02.09.2005
Beiträge
6
Macbook Trackpad

Bei mir hat die aufquellende, defekte Batterie von unten das Trackpad blockiert. Ohne Batterie und natürlich auch mit einer neuen geht es wieder einwandfrei.
 

fabiopigi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2005
Beiträge
2.717
ne das wars bestimmt nicht, weil das macbook kam frisch aus der verpackung.
hab nun einfach mit der systemcd das system wiederhergestellt hat dann geklappt