Benutzerdefinierte Suche

MacBook, Summen bei externen Boxen

  1. BCR

    BCR Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    8
    Also ich hab jetzt ein weilchen gesucht aber nix spezielles gefunden. Es geht um den audio ausgang vom macbook. Ich habe das book mal an meine ubs tastatur, maus, bildschirm usw angeschlossen um es mal stationär zu betreiben. Es ist wirklich angenehm still, nur wenn man die boxen anschliest, hört man bei stille (auch wenn man die lautstärke auf stumm stellt) ein nerviges summen/surren, das sich manchmal auch ändern kann, abhängig davon was der rechner gradde macht. Bei meinem PC hatte ich das mal und konnte es abstellen indem ich die "Line-In" ausgabe stummgeschalteet hab...jemand ne ahnung woher das geräusch kommt und wie mans abstellen kann? thx BCR
     
  2. el_veitho

    el_veithoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    6
    Habe das auch, aber ich denke nicht das es am Line In liegt. Mein altes Notebook (Thinkpad) hatte auch das Surren bei externen Boxen.
    Das line in regelt ja nur ob man über deinen Mikrofoneingang auch deine Lautsprecherausgabe hört.
    Ich bin mir ziemlich sicher das dieses Surren daher kommt, das am Audioausgang ein leichte Stromspannung herrscht die einfach immer da ist.
    Das ist mir vorallem aufgefallen als ich mal den Laustsprecherstecker mit den Finger berührt habe und sich dieses Surren aufeinmal geändert hat.

    lg el_veitho
     
    el_veitho, 18.07.2006
  3. BCR

    BCR Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    8
    Auf jeden fall ist das ziemlicher mist wenn man das nicht ändern kann. Das macbook würde sonst so einen prima pc ersatz abgeben. Aber im Endeffekt braucht man ja eh entweder ne usb 5.1 soundkarte oder ein Boxenset was nen Optischen eingang hat. Sonst kriegt man ja nur stereoklang. Damit sollte dann auch das summen der vergangenheit angehören. Dennoch ist ein solcher Fehler im audiosystem eigentlich inakzeptabel. :(
     
  4. SmartieBlue

    SmartieBlueMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    30
    Habe das gleiche Problem mit einem Logitech 2.1 System, allerdings an allen Rechnern. Um Strom zu sparen schalte ich das Lautsprechersystem aber eh meistens aus und schalte es dann nur zum Musik hören, TV schauen oder sonst irgendwas an. Daher stört mich das weniger.

    ;) Im Zweifel hol Dir doch einfach das Radio Widget und höre im Hintergrund immer Deinen Lieblingsradiosender. Dann hast Du keine Stille mehr.
     
    SmartieBlue, 19.07.2006
  5. meisterbrau

    meisterbrauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Adapter für das Netzteil benutzt du, Eurostecker oder Schuko ?

    Falls du den Eurostecker benutzt, kann es sein, daß es Geräusche gibt da die Erde fehlt.
    Falls nicht, weiß ich auch keine Antwort <g>.


    alex
     
    meisterbrau, 19.07.2006
  6. peate

    peateMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    das problem ist meineserachtens allgegenwärtich, kauft euch ein paar gescheite abgeschirmte klinkestecker und alles is in ordnung.. wo wars zumindest bei mir
     
    peate, 19.07.2006
  7. Holle1982

    Holle1982MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    60
    also meine 2.1 logitech hängen auch am macbook und da surrt aber mal gar nichts....meint ihr vielleicht das surren vom stromstecker :)?das ist das einzige geräusch was mein macbook von sich gibt
     
    Holle1982, 19.07.2006
  8. BCR

    BCR Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    8
    Ui das werd ich mal testen....im moment hab ich diesen eurostecker stummel drann. Ich hab das problem vorerst gelöst indem ich den sound über den line in eingang von meinem PC laufen lasse,. Hat eh den vorteil das alles auf 5.1 hochgerechnet wird. Da ich MacBook und PC gleichzeitig über 2 bildschirme betreibe (an einem wird dann eben per DVI/D-Sub umgeschaltet) muss ich die dose dann meistens nichtmal extra anmachen.

    Zusätzlich könnte ich mir dann auch ein abgeschirmtes Klinkenkabel holen. Hab die aber noch nie gesehn. Gibts die nur in so Hifi-Fachgeschäften und sind die teuer? THX BCR
     
  9. el_veitho

    el_veithoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    6
    Hab sowas mal für den Fernseher gekauft, hat glaub ich weniger als 10 euro gekostet.
     
    el_veitho, 19.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacBook Summen bei
  1. NYReiter
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    12
  2. Chrihsssih
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    82
  3. MariJansson
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    45
  4. Werther77
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    360
    heaDrOOMx
    13.03.2009
  5. worldoffe
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    961
    AndGegner
    07.01.2009
Benutzerdefinierte Suche