MacBook stütz immer ab, ständig reboot, Kernel Panic

Diskutiere das Thema MacBook stütz immer ab, ständig reboot, Kernel Panic im Forum Mac OS X & macOS

  1. Macrowallpaper

    Macrowallpaper Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    08.10.2018
    Schau einfach mal auf ebay.... da hab ich mir auch schon ein neues board gekauft und anstatt der bis zu 700€ gerade einmal 200€ gezahlt.
    Es sind alles nur schrauben und die können nur eines: sich drehen!
    So schwer ist ein Board Wechsel also nicht (Außer du gehst wie Hulk and die sache....).
     
  2. rotwild007mw

    rotwild007mw Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2018
    Wenn die das Board tauschen wollen, kann ich mir gleich für 500-600€ einen gebrauchten kaufen.
     
  3. Macrowallpaper

    Macrowallpaper Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    08.10.2018
    Deleted i was wrong
     
  4. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.171
    Zustimmungen:
    4.534
    Mitglied seit:
    23.11.2004
  5. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    2.594
    Zustimmungen:
    538
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Oh mei...
     
  6. Macrowallpaper

    Macrowallpaper Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    08.10.2018
    Ups da war ich etwas ZU schnell.... =P
    Aber wie gezeigt.
    Da es alte Hardware ist verfallen auch hier die Preise. Einfach ein Neues Kaufen und ersetzen.
    Wobei es mit i7 & 16GB schon ein bisschen schwieriger wird(auch rund 600€).
    Dann vielleicht jemanden finden der den Ram wie Luis einfach austauschen kann.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...