Macbook seit über 2 Wochen in "Behandlung"

  1. Getreideklaus

    Getreideklaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe von meinem Macbook jetzt seit 2Wochen nix mehr von meinem Book aus England gehört. Es sollte NUR ein neues Laufwerk eingebaut werden, mehr nicht
    Damals am Telefon hat man mit irgendeine Reperaturnummer gegeben. Was kann ich mit dieser anfangen?!

    Langsam wirds echt peinlich für Apple.. Ich habe bewusste nicht dort angerufen, weil ich die 45minütige Warteschleife kein 2. mal abwarten will ohne zu kotzen!

    Also kann mir jemand sagen, wie lange es noch dauern wird und was ich mit der Nummer anfangen kann?!

    Mfg, die Suchfunktion spuckte leider nix passendes aus auf meine Suchanfrage

    :rolleyes:
     
    Getreideklaus, 18.09.2006
    #1
  2. Getreideklaus

    Getreideklaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Achja, heute Morgen rief ich bei Apple an um mich mal zu informieren, wo meine Book bleibt.
    Man sagte, dass es verloren gegangen sei...

    Krieg ich jetzt nen neues oder was passiert, wenn sie es nicht mehr finden?!

    Hat jemand Erfahrungen?!:( :(
     
    Getreideklaus, 19.09.2006
    #2
  3. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.07.2005
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    1
    Ja, und keine Guten!!!
    Die werden auf jeden Fall alles versuchen, um Kosten für Apple zu umgehen, obwohl sie den Mist gebaut haben!
    Meine Neverending Story dauert mittlerweile schon seit dem 06.06. an...
    Also stell Dich schon mal darauf ein hartnäckig und rastlos zu sein, hehehehe!

    LG
    Qsan
     
    qsan, 19.09.2006
    #3
  4. Crowlthewarrior

    Crowlthewarrior MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    hmmm meins ist seit über 2 wochen in england wegen verformungen am gehäuse ... status seit 2 wochen: Unit received (meine übersetzung: angekommen aber noch nich ausgepackt) .... wär vielleicht garkeine blöde idee da mal anzurufen ... vielleicht sind ja nen paar mehr sachen "verloren gegangen" :)
     
    Crowlthewarrior, 19.09.2006
    #4
  5. cynic

    cynic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    Mit Erfahrung kann ich leider nicht dienen, aber ich bin mir dennoch ziemlich sicher, dass die dir das entschädigen werden. Kann ja wohl nich sein, dass son Book einfach "verlorengeht"...
     
    cynic, 19.09.2006
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macbook seit über
  1. ctlnx
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    314
  2. Nikkenolle
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    430
  3. ximulate
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    205
    matthias1711
    12.07.2017
  4. Mb2
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    154
  5. iShrek
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    247
    MPMutsch
    09.07.2017