• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

MacBook (Retina, 12-inch, Early 2015) an zwei Monitore + Strom + USB Anschluss

macgoldmarie

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
5
Hallo zusammen,

ich bin langsam am verzweifeln und habe leider nichts zu diesem Thema gefunden. Ihr seid meine letzte Hoffnung!
Ich habe ein MacBook (Retina, 12-inch, Early 2015) als Arbeitslaptop.
Ich möchte diesen mit 2 externen Monitoren verbinden, ohne das sich die Monitore einfach nur spiegeln.
Gibt es dafür einen Adapter, der zusätzlich noch Stromversorgung und mindestens einen USB Ausgang hat, sodass man noch ein USB Hub dranhängen könnte?
Und es wäre toll, wenn der Adapter nicht mehr als 100 Euro kosten würde.
 

R26

Mitglied
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
142
Hallo,
ich habe an meinen Firmennotebook (Windows) folgenden Hub im Betrieb. Die Software zum Betrieb gibt es aber auch für den Mac (ist in einem USB Speicherbereich im Hub bereits abgelegt) und betreibe den auch mit meinem MacBook Pro. Verbindung erfolgt über USB 3.0. Ein Adapter auf USB C war dabei.
  • Der HP 3005pr USB 3.0 Port-Replikator ist unsere ultimative plattformunabhängige Hot-Desking-Lösung
  • Sie können Ihre USB 2.0-Geräte weiterverwenden, Mit dem DisplayPort und dem HDMI-Eingang können Sie Ihre Produktivität steigern, indem Sie zusätzlich zu Ihrem Notebook-Bildschirm zwei externe Monitore anschließen
  • Gigabit Ethernet ermöglicht Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverbindungen, Kopfhörer und Mikrofoneingänge funktionieren mit Kopfhörer und Mikrofonfunktionen auf dem angeschlossenen Notebook
  • Sie können damit den Port-Replikator an einen Tisch anschließen, wenn Sie beispielsweise in einem Cubicle, in einer Hot-Desking-Umgebung oder in einem offenen Büro arbeiten
  • Lieferumfang: HP 3005pr USB 3.0 Port Replicator Dockingstation (H1L08AA#ABB), Netzteil, Dokumentation
Den Port-Replikator gibt es bereits gebraucht für ca. 50€
 

mj

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.679
Das MacBook kann meines Wissens nach nur einen externen Monitor betreiben, nicht zwei.
 

mj

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.679
Wobei ich ergänzend einwerfen sollte, bevor @Fl0r!an es wieder tut, dass dies für klassische Bildschirme gilt.
USB-Bildschirme (Stichwort: DisplayLink) können durchaus zusätzlich zu dem einzelnen externen Bildschirm angeschlossen werden und auch SideCar und Duet sind dieser Einschränkung ausgenommen.
 

macgoldmarie

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
5
Danke euch, das ist ziemlich ernüchternd, aber dann weiß ich jetzt wenigstens, dass es nicht funktionieren kann! :(
 

R26

Mitglied
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
142
Also ich habe an dem Port-Replicator (DISPLAYLink) zwei 24" Bildschirme und den Rechner nur via USB-C verbunden. Die USB 3.0 Ports am Replicator (habe da einen HP 2605 Drucker angeschlossen) können auch gleichzeitig genutzt werden. Warum sollte dies am 12" Macbook nicht funktionieren?
 

macgoldmarie

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
5

R26

Mitglied
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
142
Leider nicht.
Ich hatte früher noch einen weiteren Adapter mit USB3.0 und USB-C zum Laden dazwischen. Ist dann aber ein schöner Kabelsalat.

Eventuell würde der Adapter (siehe Foto) funktionieren. Laut Beschreibung funktioniert er am 12“ MacBook.
 

Anhänge

macgoldmarie

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
5
Danke dir! So einen ähnlichen habe ich schon, allerdings dupliziert er dann nur das Bild von Monitor 1 auf Monitor 2. Habe jetzt auch mal bei Gravis noch nachgefragt, die meinten auch mein Mac unterstützt nur einen externen Monitor. 😞