Macbook Problem mit externen JBL Boxen

  1. Pinky6

    Pinky6 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    nach eifrigem Lesen hier in diesem Forum, nach reiflicher Überlegung zum Switchen nach X-Jahren Windows, und last but not least nach der 4. Lieferung habe ich nun ein vermeintlich einwandfreies weißes Macbook vor mir liegen.

    Vermeintlich deshalb, weil ich ein Problem mit dem Anschluss eines externen Soundsystems habe, und zwar dem JBL Creature II.

    Schliesse ich den Klinkenstecker der JBL an das Macbook an und spiele z.B. in iTunes Musik ab, spielen nur die internen Lautsprecher. Die JBL bleiben stumm. Auch unter Benutzereinstellungen/Ton kann ich unter Ausgabe nur die internen Lautsprecher sehen, andere werden nicht angezeigt und sind somit nicht konfigurierbar :rolleyes:

    Die JBL funktionieren an meinem PC allerdingseinwandfrei, so dass ich einen Hardwarefehler der Boxen auschliessen kann.

    Ist die Frage, ob ich Anfänger etwas übersehen habe oder eventuell ein Hardwaredefekt am Macbook vorliegt?

    Ich danke im Voraus für Eure Hilfe und ich hoffe, dass das Thema in diesem Unterforum richtig aufgehoben ist.
     
    Pinky6, 17.08.2006
  2. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Hallo.

    Ob das nun JBL Boxen sind oder sonstige ist ja egal. Sie werden ja nur über Klinke angeschlossen. Eine Kofiguration gibt es da nicht. Eigentlich ändert sich die Bezeichnung "Interner Lautsprecher" automatisch in "Line Out", sobald etwas an den Kopfhörerausgang angeschlossen wird.

    Vielleicht eine doofe Frage, aber nutzt du auch wirklich den Kopfhöreranschluss und nicht aus Versehen den Line In? Ansonsten könnte natürlich der Kopfhöreranschluss defekt sein.
     
    Margh, 17.08.2006
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Du hast den Stecker aber schon im Ausgang nicht im Eingag drin oder ?
     
    marco312, 17.08.2006
  4. Pinky6

    Pinky6 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank für die super prompten Antworten!
    Ich denke alleine für die Hilfsbereitschaft der guten Seite ist der Switch wert :D

    Also eingesteckt habe ich schon am richtigen Eingang, aber ändern tut sich leider nichts in der Anzeige. In meiner ersten Verzweiflung habe ich den Stecker auch überall reingesteckt, wo er gepasst hat, kein Output...

    Da ich anscheinend nichts falsch gemacht habe, ist vielleicht wirklich der Ausgang kaputt... werde heute abend noch einmal probieren, ansonsten geht es halt wieder zurück, obwohl es jetzt endlich mal ein perfektes ist :(

    Danke Euch erst einmal, dachte, dass vielleicht wirklich ein Bedienungsfehler vorliegt.
     
    Pinky6, 17.08.2006
  5. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Wie gesagt, viel falsch machen kann man da nicht. Rechner mal neu gestartet? Glaube zwar nicht, dass das was bringt.... aber dennoch ;-)

    Hast du es schon mal mit nem anderen Kopfhörer oder so probiert?

    Um zu schauen, ob der Kopfhörer/line Out vom System überhaupt erkannt wird, kannst du mal oben auf den Apfel --> dann Über diesen Mac --> dann Weitere Informationen --> dann links hardware/Audio (integriert) aufrufen. Dort sollte dann in der Liste der Line-Out erscheinen (bei mir unter Burr Brown PCM3052)
     
    Margh, 17.08.2006
  6. eisdiele

    eisdieleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    17
    probier doch erstmal noch irgendwas anderes im line out, kopfhörer zum beispiel
     
    eisdiele, 17.08.2006
  7. Pepe-VR6

    Pepe-VR6MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    2.418
    Zustimmungen:
    73
    Denke man muss bei iTunes auch einstellen dass er externe Lautsprecher verwenden soll, oder? Beim iMac und Apex ist das so.
     
    Pepe-VR6, 17.08.2006
  8. PieroL

    PieroLMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    5.520
    Zustimmungen:
    233
    Joa, wenn eine Airport Express Funkverbindung da ist, muss man in iTunes natürlich umstellen...
     
    PieroL, 17.08.2006
  9. Margh

    MarghMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    ...und hier geht es ja bekanntlich um das interne Audio Interface. Ich denke, mehr als in den vorherigen Posts gesagt wurde, kann man nicht los werden. Wir warten jetzt mal auf die Antwort, was mit einem Kopfhörer passiert...
     
    Margh, 17.08.2006
  10. Pinky6

    Pinky6 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,

    gerade eben nach Hause gekommen und den Tipp befolgt mit dem Neustarten und.. tada... jetzt erkennt er die Boxen. Und ich dachte, "Neustarten müssen" wäre nur eein integriertes Feature von Windows :D

    Warum auch immer es nicht funktioniert hat, jetzt funzt es und ich geniesse gerade iTunes in der schöneren Mac Version und kann mein Macbook behalten ;)

    Ich danke allen Tippgebern, selten in einem Forum so schnelle und kompetente Antworten bekommen! Supi hier!
     
    Pinky6, 17.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macbook Problem externen
  1. macUSER99
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    192
    David X
    07.07.2017
  2. sussko
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    90
    AgentMax
    29.06.2017
  3. huliguspern
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    170
    Maulwurfn
    13.06.2017
  4. Rolexx7
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    592
    Rolexx7
    16.03.2017
  5. jesushimself
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    989
    jesushimself
    15.01.2011