MacBook Pro zu langsam?

Diskutiere das Thema MacBook Pro zu langsam?. Hallo miteinander. Ich habe mir vor kurzem meinen ersten Apple Rechner gekauft, ein MacBook Pro...

Luky3000

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2020
Beiträge
16
Hallo miteinander.
Ich habe mir vor kurzem meinen ersten Apple Rechner gekauft, ein MacBook Pro Mitte 2012.
Da ich zum Arbeiten aber lieber am großen Bildschirm sitze habe ich mir eine Passende Henge-Docks gekauft.
Doch leider funktioniert das alles noch nicht wirklich zu meiner Zufriedenheit, das MacBook wirkt zudem langsam am FHD Bildschirm.
Beim einsetzen in die Dock brauche ich mehrere Versuche bis dann auch der Bildschirm angeht, die Anschlüsse habe ich auch schon versucht nachzujustieren.
Und das was mich am meisten stört ist dass beim Surfen oft kleine oder größere Hänger entstehen, so zb wenn ich ein Youtube Video auf Vollbild vergrößern möchte, dann brauch das ziemlich lange und bleibt meist auch kurz irgendwo in der Mitte stehen und das selbe wieder wenn ich den Vollbild beenden möchte.
Zudem clippt der Mauszeiger beim schnellen ziehen manchmal auf übergroß und je nach Video habe ich eine art Tearing statt sauberen Bildlauf bei Kamerafahrten.
Bei der nutzung mit dem Laptop Bildschirm ist mir das bisher nicht so Negativ aufgefallen.
Hat jemand eine Idee? Der Laptop hat bereits eine SSD, sowie 16Gb Ram und es läuft Catalina.
Der Browser den ich nutze ist Chrome, sieht im Safari aber nicht besser aus.

Vorallem ärgert es mich ein wenig, da ich den Rechner nur zum Surfen und Office nutze und der meinung war das 2012er MBP reicht locker dafür...

Hoffe mir kann schnell jemand helfen, da ich sonst die HengeDocks wieder zurücksenden werde.

Grüße aus der Eifel. :)
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.863
Ist natürlich schon ein paar Jahre alt. Die größten Probleme sind dabei in der Regel alte Festplatten.


Lass mal EtreCheck laufen und teile uns hier das Ergebnis mit. Das ausgegebene Protokoll kannst du hier einfügen, indem du beim Erstellen eines Beitrags oben auf das +-Symbol klickst, und dann auf "</> Code".




Gegebenenfalls musst du das Protokoll aufgrund der Länge in zwei oder mehrere Beiträge aufteilen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

electricdawn

Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
10.475
Er/Sie hat eine SSD drin. Das der Mauszeiger grösser wird, ist so gewollt von Apple, damit man den Zeiger leichter finden kann. Kann man abstellen. Ansonsten müsste man mal wissen, ob das MacBook eine dedizierte GPU hat oder nicht (interne GPUs waren damals nicht wirklich leistungsfähig, und sind auch heute noch nicht so der Bringer).

Ansonsten das, was der @Maulwurfn schreibt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf und Maulwurfn

Luky3000

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2020
Beiträge
16
@electricdawn
Ne das ist die Interne Intel HD 4000 mit 1,5gb vram, hatte mir darüber auch ehrlich gesagt keine Gedanken gemacht, da ich nur auf Office abgezielt hatte.
Danke für den Tipp mit dem Mauszeiger, kann man der Topbar eigentlich einen größeren delay geben? Es nervt dass sie runterklappt sobald man im Vollbildmodus nur versehentlich mal mit der Maus den Bildschirmrand berührt.
 

Luky3000

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2020
Beiträge
16
EtreCheckPro version: 6.2.5 (6C016)
Report generated: 2020-04-15 22:17:02
Download EtreCheckPro from https://etrecheck.com
Runtime: 2:55
Performance: Excellent

Problem: Computer is too slow

Major Issues:
Anything that appears on this list needs immediate attention.
Time Machine backup out-of-date - The last Time Machine backup is over 10 days old.
Battery failure - Your battery is reporting that it needs to be serviced.
Kernel panics - This system has experienced kernel panics. This could be a sign of hardware failure.

Minor Issues:
These issues do not need immediate attention but they may indicate future problems or opportunities for improvement.
Heavy RAM usage - Apps are using a large amount of RAM.
High battery cycle count - Your battery may be losing capacity.

Hardware Information:
MacBook Pro (13-inch, Mid 2012)
MacBook Pro Model: MacBookPro9,2
2,5 GHz Dual-Core Intel Core i5 (i5-3210M) CPU: 2-core
16 RAM - At maximum
BANK 0/DIMM0 - 8 GB DDR3 1600
BANK 1/DIMM0 - 8 GB DDR3 1600
Battery: Health = Service Battery - Cycle count = 972

Video Information:
Intel HD Graphics 4000 - VRAM: 1536 MB
ASUS VE278 1920 x 1080

Drives:
disk0 - WDC WDS500G1B0A-00H9H0 500.11 GB (Solid State - TRIM: No)
Internal SATA 6 Gigabit Serial ATA
disk0s1 - EFI (MS-DOS FAT32) [EFI] 210 MB
disk0s2 [APFS Container] 400.00 GB
disk1 [APFS Virtual drive] 400.00 GB (Shared by 5 volumes)
disk1s1 - M*****************n (APFS) [APFS Virtual drive] (Shared - 52.13 GB used)
disk1s2 - Preboot (APFS) [APFS Preboot] (Shared - 27 MB used)
disk1s3 - Recovery (APFS) [Recovery] (Shared - 524 MB used)
disk1s4 - VM (APFS) [APFS VM] (Shared - 1.07 GB used)
disk1s5 - M*********D (APFS) (Shared - 11.00 GB used)
disk0s3 - B******P (MS-DOS FAT12) 99.90 GB (20.52 GB used)

Mounted Volumes:
disk0s3 - B******P
99.90 GB (20.52 GB used, 79.38 GB free)
MS-DOS FAT12
Mount point: /Volumes/B******P

disk1s1 - M*****************n [APFS Virtual drive]
400.00 GB (Shared - 52.13 GB used, 342.50 GB available, 335.09 GB free)
APFS
Mount point: /System/Volumes/Data

disk1s4 - VM [APFS VM]
400.00 GB (Shared - 1.07 GB used, 335.09 GB free)
APFS
Mount point: /private/var/vm

disk1s5 - M*********D
400.00 GB (Shared - 11.00 GB used, 342.50 GB available, 335.09 GB free)
APFS
Mount point: /
Read-only: Yes

Network:
Interface en0: Ethernet
Interface fw0: FireWire
Interface en1: Wi-Fi
802.11 a/b/g/n
Interface en3: Bluetooth PAN
Interface bridge0: Thunderbolt Bridge
iCloud Quota: 42.08 GB available

System Software:
macOS Catalina 10.15.3 (19D76)
Time since boot: About an hour

Notifications:
Google Chrome.app
one notification

Security:
System Status
Gatekeeper: App Store and identified developers
System Integrity Protection: Enabled

Antivirus software: Apple

System Launch Agents:
[Not Loaded] 18 Apple tasks
[Loaded] 169 Apple tasks
[Running] 124 Apple tasks

System Launch Daemons:
[Not Loaded] 35 Apple tasks
[Loaded] 184 Apple tasks
[Running] 116 Apple tasks
[Other] One Apple task

Launch Agents:
[Loaded] com.microsoft.update.agent.plist (Microsoft Corporation - installed 2020-04-15)

Launch Daemons:
[Loaded] com.microsoft.autoupdate.helper.plist (Microsoft Corporation - installed 2020-04-15)
[Loaded] com.microsoft.office.licensingV2.helper.plist (Microsoft Corporation - installed 2017-07-02)

User Launch Agents:
[Loaded] com.google.keystone.agent.plist (Google, Inc. - installed 2020-03-18)
[Loaded] com.google.keystone.xpcservice.plist (Google, Inc. - installed 2020-03-18)

User Login Items:
[Not Loaded] Bitwarden Login Helper (App Store - installed 2020-03-25)
Modern Login Item
/Applications/Bitwarden.app/Contents/Library/LoginItems/Bitwarden Login Helper.app

[Loaded] FireplaceLiveFreeHelper (App Store - installed 2020-02-26)
Modern Login Item
/Applications/Fireplace live HD free.app/Contents/Library/LoginItems/FireplaceLiveFreeHelper.app

[Running] Flux (Michael Herf - installed 2020-02-21)
Application
/Applications/Flux.app

[Not Loaded] NordVPNLauncher (App Store - installed 2020-04-08)
Modern Login Item
/Applications/NordVPN IKE.app/Contents/Library/LoginItems/NordVPNLauncher.app

[Not Loaded] Launcher Disabler (App Store - installed 2020-03-20)
Modern Login Item
/Applications/OneDrive.app/Contents/Library/LoginItems/Launcher Disabler.app

[Loaded] OneDrive Launcher (App Store - installed 2020-03-20)
Modern Login Item
/Applications/OneDrive.app/Contents/Library/LoginItems/OneDrive Launcher.app

[Not Loaded] WhatsApp Login Helper (App Store - installed 2020-04-09)
Modern Login Item
/Applications/WhatsApp.app/Contents/Library/LoginItems/WhatsApp Login Helper.app

[Not Loaded] WunderlistHelper (App Store - installed 2020-02-23)
Modern Login Item
/Applications/Wunderlist.app/Contents/Library/LoginItems/WunderlistHelper.app

[Running] Mail (Apple - installed 2020-02-21)
Application
/System/Applications/Mail.app

Safari Extensions:
ABP (App Store - installed 2020-02-23)
ABP Control Panel (App Store - installed 2020-02-23)
Bitwarden (App Store - installed 2020-03-25)

Time Machine:
Auto backup: Yes
Volumes being backed up:
M*********D: Disk size: 400.00 GB - Disk used: 64.91 GB
Destinations:
M********D [Local] (Last used)
Total size: 999.76 GB
Total number of backups: 2
Oldest backup: 2020-03-14 13:42:37
Last backup: 2020-03-14 13:59:30
5 local snapshots
Oldest local snapshot: 2020-04-14 22:30:00
Last local snapshot: 2020-04-15 21:54:26

Performance:
System Load: 1.61 (1 min ago) 1.99 (5 min ago) 2.35 (15 min ago)
Nominal I/O speed: 4.41 MB/s
File system: 24.92 seconds
Write speed: 206 MB/s
Read speed: 488 MB/s

CPU Usage Snapshot:
Type Overall
System: 5 %
User: 6 %
Idle: 88 %

Top Processes Snapshot by CPU:
Process (count) CPU (Source - Location)
WindowServer 11.50 % (Apple)
EtreCheckPro 7.12 % (Etresoft, Inc.)
kernel_task 2.90 % (Apple)
trustd (4) 2.52 % (Apple)
AppleUserHIDDrivers (8) 1.10 % (Apple)

Top Processes Snapshot by Memory:
Process (count) RAM usage (Source - Location)
Google Chrome Helper (Renderer) (15) 2.36 GB (Google, Inc.)
EtreCheckPro 464 MB (Etresoft, Inc.)
Google Chrome 267 MB (Google, Inc.)
Google Chrome Helper (GPU) 172 MB (Google, Inc.)
com.apple.WebKit.WebContent (4) 170 MB (Apple)

Top Processes Snapshot by Network Use:
Process (count) Input / Output (Source - Location)
Mail 2 MB / 93 KB (Apple)
mDNSResponder 412 KB / 98 KB (Apple)
OneDrive 24 KB / 6 KB (App Store)
apsd 5 KB / 16 KB (Apple)
netbiosd 16 KB / 1 KB (Apple)

Top Processes Snapshot by Energy Use:
Process (count) Energy (0-100) (Source - Location)
WindowServer 6 (Apple)
AppleUserHIDDrivers (8) 1 (Apple)
Google Chrome Helper (Renderer) (15) 0 (Google, Inc.)
Fireplace live HD free 0 (App Store)
OneDrive 0 (App Store)

Virtual Memory Information:
Physical RAM: 16 GB

Free RAM: 308 MB
Used RAM: 6.29 GB
Cached files: 9.40 GB

Available RAM: 9.71 GB
Swap Used: 0 B

Software Installs (past 30 days):
Install Date Name (Version)
2020-03-19 Microsoft Outlook for Mac (16.36.20041300)
2020-03-19 Microsoft OneNote for Mac (16.36.20041300)
2020-03-19 Microsoft Word for Mac (16.36.20041300)
2020-03-20 Microsoft PowerPoint for Mac (16.36.20041300)
2020-03-20 Microsoft Excel for Mac (16.36.20041300)
2020-03-20 OneDrive (19.232.1124)
2020-03-25 Bitwarden (1.17.2)
2020-04-02 MRTConfigData (1.58)
2020-04-08 NordVPN IKE (5.5.3)
2020-04-08 XProtectPlistConfigData (2118)
2020-04-09 WhatsApp (0.4.2089)
2020-04-15 Microsoft AutoUpdate (4.22.20041300)
2020-04-15 Microsoft Outlook (16.36.20041300)
2020-04-15 Microsoft OneNote (16.36.20041300)
2020-04-15 Microsoft PowerPoint (16.36.20041300)
2020-04-15 Microsoft Word (16.36.20041300)
2020-04-15 Microsoft Excel (16.36.20041300)

Diagnostics Information (past 7-30 days):
2020-04-15 21:02:08 Kernel Panic
Details:
panic(cpu 2 caller 0xffffff7f8ae40ad5): userspace watchdog timeout: no
successful checkins from com.apple.WindowServer in 120 seconds


2020-04-15 20:58:58 WindowServer Crash
Executable: /System/Library/PrivateFrameworks/SkyLight.framework/Versions/A/Resources/WindowServer
Details:
StartTime:2020-04-13 01:24:03
GPU:IG
MetalDevice for accelerator(0x3033): 0x7f8316d04b38 (MTLDevice: 0x10d3
d3000)
IOService:/AppleACPIPlatformExpert/PCI0@0/AppleACPIPCI/IGPU@2/AppleInt
elFramebuffer@1
Assertion failed: (isReady - Intel: Transaction hang (IG IOFB)
DisplayID: 0x1a495e31
Surface Use Counts: 10(1) 26(1) 159(3)
FB RegID: 4294968335, On Glass SurfaceIDs: 26 10 159, Transactions: [
Active: SurfaceID: 26 ] [ Pending: SurfaceID: 10 ] [ Waiting: SurfaceI
D: 159 ], Surface Use Counts: 30(0) 29(1) 107(0)
), function CoreDisplay_NotReady, file /BuildRoot/Library/Caches/com.a
pple.xbs/Sources/CoreDisplay/CoreDisplay-186.3.12/CoreDisplay/Display/
Display.cpp, line 2957.


End of report
 

Luky3000

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2020
Beiträge
16
Mhh laut dem Durchlauf "Excellent", vielleicht bin ich zu anspruchsvoll?
Bleibt das Problem des unzuverlässigen andockens. Was ich bisher herausfinden konnte ist dass der Externe Bildschirm nur funktioniert bei zugeklapptem MBP wenn eine Stromquelle angeschlossen ist. Mir wäre eine Thunderbolt Dock ja das liebste, aber die kosten auch gebraucht noch 200€ und das ist es mir nicht wert.
 

hutzi20

Mitglied
Mitglied seit
08.08.2013
Beiträge
570
Dein Akku ist defekt und deshalb wird deine CPU Leistung extremst gedrosselt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Maulwurfn

Luky3000

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2020
Beiträge
16
Dein Akku ist defekt und deshalb wird deine CPU Leistung extremst gedrosselt.
Im ernst??? Da ich den aktuell nur stationär nutze und er immer am Netz hängt hab ich das für Irrelevant gehalten, er hat ja schließlich Strom genug aus der Dose...
Gibts denn Empfehlungen was Aftermarket Akkus angeht? Sollte schon was Taugen, aber die mehr als 100€ für einen von den Apple Ersatzteillieferanten sehe ich irgendwie nicht ein.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.619
Erst wenn er überhaupt nicht mehr funktioniert oder entfernt wurde.


Hi,
du hast noch eine HDD in diesem Rechner verbaut, das ist eine System Bremse zusätzlich zum defekten Akku,
APFS wurde von Apple für SSD's Optimiert, deshalb würde ich eine SSD einbauen, nach dem Wechsel auf eine SSD erkennst du diesen Rechner nicht mehr :).

Franz
Ist eine SSD.
 

Luky3000

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2020
Beiträge
16
Hi,
du hast noch eine HDD in diesem Rechner verbaut, das ist der aktuelle Flaschenhals im Betriebssystem,
APFS wurde von Apple für SSD's Optimiert, deshalb würde ich eine SSD einbauen, nach dem Wechsel auf eine SSD erkennst du diesen Rechner nicht mehr :).

Franz
Ich habe Ram und SSD gekauft und als ich das ding geöffnet hab hat mich eine SSD angegrinst, also hab ich nur den RAM gewechselt.
Und im Protokoll stehen über 400 MB/s Leserate das kann also eigentlich keine HDD sein.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.863
Ja, das mit dem Akku ist so. Allein schafft es das Netzteil sonst nicht. Außerdem ist dein RAM stark ausgelastet. Lies dir mal das Protokoll aufmerksam durch.
 

Luky3000

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2020
Beiträge
16
Ja, das mit dem Akku ist so. Allein schafft es das Netzteil sonst nicht. Außerdem ist dein RAM stark ausgelastet. Lies dir mal das Protokoll aufmerksam durch.
Das mit dem Ram hab ich gesehen. Überrascht auch nicht gerade da ich Chrome nutze, aber mehr als 16Gb kann ich da nicht reinstecken.
 

Luky3000

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2020
Beiträge
16
Mhh ok das mit dem Ram Verstehe ich nicht ganz die obere Liste mit den 2,6GB für Chrome kann ich ja noch nachvollziehen, aber dann steht weiter unten was von wegen 9Gb cache und nur 300mb freier Ram. Was soll das denn sein???
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.619
Das ist normal. Der Cache wird bei Bedarf gelöscht und kann als frei betrachtet werden.
 

Luky3000

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2020
Beiträge
16
Das ist normal. Der Cache wird bei Bedarf gelöscht und kann als frei betrachtet werden.
Ah ok, dann stimmen die oberen werte. Aber laut denen wäre ja noch mehr als 10Gb Ram frei also warum listet er das dann als "heavy Ram usage"?
 
Oben