Benutzerdefinierte Suche

MacBook Pro Warnton - was bedeutet er?

  1. cocomojo81

    cocomojo81 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich weitesgehend von MacBook Pro Unannehmlichkeiten verschont geblieben bin scheint es mich jetzt erwischt zu haben.

    -Ein Warnton (tuuuuuuut ca. 2 sek.) nach dem Drücken der Powertaste vor dem Erscheinen des grauen Startscreens.

    Was hat er zu bedeuten?
     
    cocomojo81, 31.05.2006
  2. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Bootet es denn?
     
    heldausberlin, 31.05.2006
  3. Beatlejuice

    BeatlejuiceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    11
    hmm so etwas bedeutet meist das etwas mit der hardware nicht stimmt.
     
    Beatlejuice, 31.05.2006
  4. Perthro

    PerthroMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    vll ram defekt
     
    Perthro, 31.05.2006
  5. koli.bri

    koli.bri

    Moment...

    ein eiziger Ton beim Einschalten des Macs? Ist das nicht normal? Ich dachte, erst, wenn ein weiterer Ton auftaucht, muss man sich gedanken machen..
    Vielleicht war vorher ja beim Start ja immer die Lautstärke leise/aus.

    aber ein einzelner Dongel ist doch normal... :kopfkratz

    gruß
    Lukas
     
    koli.bri, 31.05.2006
  6. Beatlejuice

    BeatlejuiceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    11
    ich glaube er meint nicht den start gong. falls doch so ist das normal.
     
    Beatlejuice, 31.05.2006
  7. Jens Ko.

    Jens Ko.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Jens Ko., 31.05.2006
  8. Mirko D. Walter

    Mirko D. WalterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Moah da braucht man ja ne Stoppuhr *lach* 250ms... ne wie geil... und normal sind dann 200ms oder so *lach*

    Sorry. Kein besonders sinnvoller Beitrag zum Thema. Mein MBP piept auch kurz beim Einschalten. Das ist normal - oder bei mir seit der Auslieferung so und der Ram ist definitiv drin ;)
     
    Mirko D. Walter, 31.05.2006
  9. cocomojo81

    cocomojo81 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2003
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0

    Natürlich meine ich nicht den Startgong sondern einen Fehlerton. Das MBP läuft ohne Probleme - macht mir aber schon Sorgen...
     
    cocomojo81, 31.05.2006
  10. koli.bri

    koli.bri

    Schau mal nach, ob aller Ram auch im Systemprfiler angezeigt wird.
    Also über den apfel links oben auf "Über diesen Mac", da sollte das schon angezeigt werden....
    Falls nicht, liegts vielleicht da dran, und den Ram entweder richtig reinstecken, oder in Erfahrung bringen, ob das überhaupt kompatibler Ram ist...

    wär so meine erste Idee

    gruß
    Lukas
     
    koli.bri, 31.05.2006
Die Seite wird geladen...
Benutzerdefinierte Suche