MacBook Pro von innen

  1. Pingu

    Pingu Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    4.900
    Zustimmungen:
    341
    Es gibt die ersten Bilder von innen: http://eshop.macsales.com/Reviews/hardwareandnews/mbp1520/mbp1520.html

    Pingu
     
    Pingu, 22.02.2006
    #1
  2. Nanker Phelge

    Nanker Phelge MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ah fürchterlich wer nimmt denn sowas gleich auseinander? Wenn ich mir einen Hund hole mache ich den doch auch nicht gleich auf!:) Das arme MPB
     
    Nanker Phelge, 22.02.2006
    #2
  3. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    :D :D :D
     
    Mister_Ed, 22.02.2006
    #3
  4. Pingu

    Pingu Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    4.900
    Zustimmungen:
    341
    Falls einem die Bilder nicht reichen. Hier steht wie man es selber auseinander nehmen kann: http://www.ifixit.com/Guide/85.1.0.html

    Pingu
     
    Pingu, 24.02.2006
    #4
  5. weber

    weber MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Also ich könnte das gute Stück auch nicht aufmachen.. hätte irgendwie respekt vor dem teil;-)
     
    weber, 24.02.2006
    #5
  6. Andrew05

    Andrew05 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Snatch gesehen? ;) (Den Film)
     
    Andrew05, 24.02.2006
    #6
  7. gentux

    gentux MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    72
    Ram Upgrade warum nicht? Ich überleg mir jetzt einfach mit 512 MB zu bestellen und günstig selber upzugraden, gibt zwar momentan kaum DDR667er module, aber die kommen dann schon, weiss jemand wie gut man mit 512 MB unter OS X arbeiten kann (Textverabeitung, Tabellenkalkulation, ein bisschen Präsentation?) aber ich werde ihn sicher upgraden, weil ich dann unter Linux die VMWare brauchen werde.
     
    gentux, 24.02.2006
    #7
  8. rotafux86

    rotafux86 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ja, soblad es da ist müssen die Leute es aufschrauben...
    Aber 512MB ist für MAC OS X wirklich wenig. Hatte ich beim iBook auch anfangs, aber da kam oft der "Sat1-Ball".
     
    rotafux86, 24.02.2006
    #8
  9. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    5
    Das sind wahrscheinlich so Typen, die auch gern diese Pathologen-Sendungen gucken, wie CSI-Miami oder Jamie Oliver.
     
    Hilarious, 24.02.2006
    #9
  10. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    ....naja, für RAM nachrüsten muss man es ja nicht wirklich aufmachen.....das ist ja recht simpel.....ich würdfe zu den 512 MB auf alle fälle noch ein GB dazustecken......es geht auf alle fälle mit 512 MB.....richtig spass macht OSX ab 1 GB RAM.
     
    in2itiv, 25.02.2006
    #10
Die Seite wird geladen...