Macbook Pro unter Strom…

Dingo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2004
Beiträge
3.088
Hey…

Ich weiß nicht, ob es zu diesem Thema schon was gibt, und ich weiß leider auch nicht, wonach ich suchen soll, weil ich mich leider mit diesem Thema überhaupt nicht auskenne…

Die Sache ist jedenfalls die: Neuerdings steht mein MBP unter Strom. Also, wenn ich das Netzteil angeschlossen habe und beim tippen das Metall berühre, vibriert es. Ich bekomme keinen Schlag, aber komisch ist das Gefühl schon. Das ganze muß am Netzteil liegen, weil dieses Vibrieren aufhört, wenn ich das Netzteil abnehme…

Was ist das, und wie werde ich es los? :confused:
 

guun

Neues Mitglied
Registriert
12.12.2004
Beiträge
14
Nimm man das lange Kabel für dein Netzteil, nicht diesen kurzen adapter.

Mfg
GUUN
 

Raumfahrer

Mitglied
Registriert
08.08.2005
Beiträge
844
Vielleicht ist das nur ein leises Surren. Schnupper mal dran wenn alles andere ruhig ist.
 

Hangman

Mitglied
Registriert
02.02.2005
Beiträge
60
1.
(klugscheiß)
Unter Spannung nicht unter Strom...
(/klugscheiß)

2. Ich würde es austauschen sobald wie möglich sonst geht noch was kaputt... zum Beispiel du! :D
 

clublife

Mitglied
Registriert
12.09.2006
Beiträge
171
...ja, das Thema hatten wir gerade gestern Abend unter anderem Namen. Ist es so, das Du das Vibrieren oder Kribbeln oder was immer NUR bei Netzteilbetrieb bemerkst ? Eigentlich sollte es bei reinem Akkubetrieb ( ohne MagSafe !!!! ) nicht sein ,oder ?
 

clublife

Mitglied
Registriert
12.09.2006
Beiträge
171
...uups, gerade gelesen....Du sagst ja, das es nur bei Netzteilbetrieb ist....das bestätigt meine These !!!! Schaltnetzteil !!!!! Mistdinger !! Überall findet man die heute....haben Super Wirkungsgrad...und super Nachteile !!!!
 

Dingo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2004
Beiträge
3.088
Danke für die Antworten! Ich habe jetzt bemerkt, daß es anscheinend an der Unterlage liegt… wenn ich das Book auf dem Schoß habe vibriert es nicht… seltsam…

Was das lange Kabel angeht: Das nutze ich sowieso immer…
 

clublife

Mitglied
Registriert
12.09.2006
Beiträge
171
....Unterlage ist wohl egal.....es kribbelt bestimmt auch nicht, wenn Du 1 Finger am Gehäuse hast und mit der anderen Hand das Metallgehäuse berührst...wo es sonst kribbeln würde ( ohne angelegten Finger )....

Was immer, keine Angst....wenn Du willst, kannst Du das Netzteil austauschen.....mit Glück hat es das nächste nicht.....bei mir herrscht Ruhe....kenne dieses "Problem" allerdings auch !
 

performa

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2005
Beiträge
16.729
Hangman schrieb:
2. Ich würde es austauschen sobald wie möglich sonst geht noch was kaputt... zum Beispiel du!
Ist allerdings ein häufiges und normales Phänomen, dem nicht mit einem Austausch systematisch beizukommen ist.
 

macbett

Aktives Mitglied
Registriert
01.09.2005
Beiträge
1.353
war bei meinem titanium-pb genauso. und zu den alu-pbs gab es hier auch schon threads zu dem "problem". ist halt leitendes metall. da kanns schonmal prickeln am handballen ;) mir ist in den 4 jahren mit meinem tibook aber nie was passiert.
 
Oben Unten