MacBook Pro und 1,25GB RAM

  1. rev

    rev Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    14
    Hi,
    am Wochenende wollte ich in einem MBP 2,16 C2D den RAM aufstocken. Und zwar mit einem 256MB Riegel, den ich aus meinem MB CD übrig hatte(orginal von Apple).

    Aleerdings wollte das MBP mit dem zweiten Riegel nicht starten, nur die LED leuchtete weiß.

    Den Riegel hab ich vor ein paar Monaten aus meinem MB ausgebaut und seitdem liegt er im Schrank.

    Nimmt das MBP keine 256er Riegel, oder sollte ich den Riegel mal gegentesten?
     
  2. mrwho

    mrwhoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    79
    Probier einmal nur mit dem 256Mb Riegel zu starten würde ich sagen.
    Bzw den 1Gb Riegel mal im anderen Slot, vll liegt da ein Defekt vor....

    CD und C2D verwenden ja beide DDR2 667Mhz SoDimms, sonst wäre er ja nicht reingegangen ?
     
    mrwho, 26.02.2007
  3. rev

    rev Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    14
    Das wäre eine Idee, werde nächstes Wochenende mal schauen.
     
  4. Trey

    TreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    109
    Trey, 26.02.2007
  5. rev

    rev Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    14
    Also der 256MB riegel läuft in einem Acer wunderbar. Habs gestern nochmal probiert mit einem anderen (baugleichen) Riegel, ging auch nicht.
    Dann habe ich den Gegentest gemacht, und den orginal mitgelieferten 1GB Riegel in den oberen Steckplatz getan und den unteren freigelassen:
    Das MBP gin nicht an(!).
    Heißt das jetzt, der obere Ram-Slot ist defekt -> apple anrufen?
     
  6. Trey

    TreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    109
    Sieht wohl danach aus.
     
    Trey, 05.03.2007
  7. zesniert

    zesniertMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    31
    bist du dir auch sicher, dass du den speicher richtig installiert hast?
    der muss richtig in der verankerung stecken, hatte bei meinen einbau einen zweiten versuch gebraucht, dann funktionierte es...
     
    zesniert, 05.03.2007
  8. Furcas

    FurcasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    Also wenn ich LED vorne schnell geblinkt hat, kann das ein Zeichen dafür sein das der Speicher nicht ganz fest drin sitzt.
    Das hat ich sowohl beim MacBook, als auch beim iMac mal.
     
    Furcas, 05.03.2007
Die Seite wird geladen...