MacBook Pro über Router an XP Rechner

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von pg03, 22.06.2006.

  1. pg03

    pg03 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe seit gestern ein MacBook Pro und möchte es über meinen Router an mein bestehendes Netzwerk anbinden. Dieses habe ich über den MS Assistenten eingerichtet (MSHeimnetz). Mein Mac findet das Netz auch - möchte aber einen Benutzername und Password wissen. Name und PW wurden unter XP aber nie abgefragt bzw. eingerichtet. Was muss ich eingeben/ändern??

    2. Problem: Ich besitze einen OKI 5100N Netzwerk Farblaser. Leider ist das ein GDI Drucker. Kann ich den jetzt wirklich nicht mehr nutzen?
    Danke Alex
     
  2. richej

    richej MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    3
    Hast du es mal mit deinem Windows Benutzer/Passwort versucht?

    Wenn du nur einen Benutzer hast, heißt der wahrscheinlich Administrator. Ich glaube man kann den auch ohne Passwort verwenden. Also dann einfach mal 'Administrator' eingeben und das Passwortfeld freilassen.
     
  3. Willkommen bei MacUser!

    Stell am PC auf einfache Dateifreigabe um (Ordneroptionen) und gib die gewünschten Ordner für das Netzwerk frei (kurzer Freigabename und Schreibrechte). Dann vom Mac via smb://IPdesPC verbinden und beim Anmeldedialog einfach nur Ok/Verbinden klicken, sonst nichts machen (die vorgeschlagene Domäne/Arbeitsgruppe und den vorgegebenen Benutzernamen lassen und kein Passwort eingeben). Dann die Freigabe aus dem PullDown Menü auswählen.

    Was den Drucker betrifft: leider keine Ahnung.

    MfG, juniorclub.
     
  4. pg03

    pg03 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe noch mal genau geschaut:

    In Netzwerk findet er MSHEIMNETZ ==> Dann meinen Rechner (mittleres Fenster) nach Klick auf den Rechner kommt die Frage nach "Identifizierung am SMB/CIFS-Dateisystem)---

    O.K. - habe soeben den Fehler gefunden - meine Externe FAT32 Platte erkennt er, aber meine NTFS Partition nicht!
    Gibt es für diese Problem ein Tool ??!
     
  5. richej

    richej MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    3
    Wenn du dich mit einem Windows-Rechner verbinden willst, spielt das Dateisystem keine Rolle. Das lesen und schreiben übernimmt ja Windows..
     
  6. cueamen

    cueamen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    Hast Du die NTF-Partition auf die Du zugreifen willst freigegeben?

    Gruß
    Cueamen
     
  7. pg03

    pg03 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Sorry hatte vergessen das Laufwerk C freizugeben. Jetzt habe ich nur das Problem, das ich den Apple auf dem XP Rechner nicht finde. Muss ich den Apple freigeben - wie geht das?
    Danke
     
  8. Schau dir mal die Seite durch: www.baumweb.de
    Alternativ: Suchfunktion (in der blauen Leiste) verwenden! ;)

    MfG, juniorclub.
     
  9. cueamen

    cueamen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    Du musst bei Apple in der Systemsteuerun unter Sharing (und firewall glaub ich auch) das Windows Sharing aktivieren.

    Gruß
    Cueamen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen