MacBook Pro startet nicht?!

Diskutiere das Thema MacBook Pro startet nicht?!. Hallo zusammen Habe von einem bekannten ein Macbook pro 2010er Modell günstig gekauft. Wenn ich...

cheezeybreezey

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
12
Hallo zusammen
Habe von einem bekannten ein Macbook pro 2010er Modell günstig gekauft.
Wenn ich den Laptop an den Strom schliesse, und einschalte, kommt immer dieses Logo (siehe Bild).

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.

Freundliche Grüsse
FrancescoJPEG_20200624_141714.jpg
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.864
Es findet kein startfähiges System. Entweder ist die Festplatte gelöscht, oder eben defekt.
 

Roman78

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
3.888
Hallo und Willkommen auf MU.

Da ist wohl ein falsches OS auf der Platte drauf. Starte mal und halte beim starten Wahltaste-⌘-R gedrückt.
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.864
Ja, dann kannst du jetzt das heute uralte, aber damals für dein Gerät zeitgemäße, Lion installieren.
 

cheezeybreezey

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
12
Es steht: dieses Volume ist geschützt
 

Roman78

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
3.888
Hmmmm es sollte eigentlich High Sierra installiert werden wenn man Wahltaste-⌘-R gedrückt hält.

Kannst du das Volume Löschen oder Partitionieren?
 

SirVikon

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.419
Das Volume ist doch nur die Boot-Partition ... also die Recovery HD ... der Rest wird nicht angezeigt.

Also mal versuchen über das FDP (Festplattendienstprogramm) die interne zu reparieren oder wenigstens dort angezeigt zu bekommen. Vielleicht hat es das Filesystem komplett zerschossen.
 

SirVikon

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.419
Es ist also nicht die Internetrecovery gestartet, sondern eine alte Recovery-Partition von Lion.
 

Roman78

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
3.888
achso...

Oben in der Leiste steht irgendwo das Festplattendienstprogramm. Das musst du öffnen. Hmmm ich habe hier jetzt kein passenden Bilder. Hmmmm

Ich glaube es ist besser direkt High Sierra zu installieren anstatt Lion, Lion ist zu alt.: https://support.apple.com/de-de/HT204904

Also ALT-⌘-R beim starten gedrückt halten, dann sollte High Sierra starten.
 

SirVikon

Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.419
Was kam denn dabei raus? Ich würde aber auch direkt HS installieren und nicht Lion ...

Wurde dort die komplette Platte angezeigt?
 

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.707
Das FDPD unter Lion zeigte immer schon die komplette Platte an, man musste nicht auf "alle Geräte" wechseln. Allerdings zeigt die Erfahrung, daß Neulinge trotzdem oft das (eingerückt angezeigte) Volume wählten, wenn es um die ganze Platte ging. Und umgekehrt, wenn es um das Volume ging…
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cheezeybreezey

Roman78

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
3.888
Oh-ha, das ist nicht gerade in meiner Gegend :D

Hmmmm... so was macht er wenn du den rechner mit den drei Tasten ALT-⌘-R startest?
 

cheezeybreezey

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
12
Dann kann ich auswählen zwischen fdpd und os neu installieren. Und weiteren Dingen.
Wenn ich das os neu installieren will, kommt immer das die Festplatte geschützt ist.
 
Oben