MacBook Pro - Möglicherweise kurz bevorstehendes Update (Inventarnummern aufgetaucht)

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von EamesBird, 14.10.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chimaira

    Chimaira MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    100
    Reicht ja auch November :)
     
  2. Pors

    Pors MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    34
    Gibt es grobe Erfahrungswerte, wie lange nach dem "Auftauchen" von neuen Inventarnummern dauert, bis die neuen Geräte im Apple-Store auftauchen? 1-2 Wochen, 1-2 Monate?
     
  3. marcwell

    marcwell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    6
    ...laut aktuellen Infos wird Intel mit der Auslieferung der "Ivy Bridge"-Prozessoren ab Ende 2011 beginnen! Ist es nicht wahrscheinlicher, dass wir ein "Early 2012-Upgrade" sehen werden. Ein Prozessor-Upgrade zu jetzigen Zeitpunkt auf nur unwesentlich schnellere "Sandy-Bridge"-Prozessoren macht im Hinblick auf die bevorstehende Auslieferung der neuen Generation doch nur wenig Sinn. Man bedenke die Produktzyklus-Zeiten der Macbooks...und das man bei dem zu erwartenden Performance-Sprung von Ivy-Bridge ein halbes bis Dreiviertel Jahr weiter auf Sandy-Bridge setzt, kann ich mir nur schwer vorstellen!
     
  4. ReaperX

    ReaperX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    26
    nope Ivy Bridge ist frühstens für 2tes Quartal 2012 geplant.. somit ein late 2011 release um nicht den Anschluss zu verlieren und um dann ein Mid 2012 mit neuem Design etc. aufzuwarten
     
  5. marcwell

    marcwell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    6
  6. FliegerHorst

    FliegerHorst MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    18
    Tut ich beim MacBook Air auch was? Die 13" Modelle sind zZ sehr schlecht lieferbar und amazon.de hatte ausverkauf
     
  7. ReaperX

    ReaperX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    26
    hmm ok, Fertigung läuft.. aber verkauft "eigentlich" erst ab 2012.. aber mich würde es wenig wundern wenn Apple da schneller rann kommt.. ich hoffe dennoch inständig dass ich nicht bis nächstes Jahr warten muss.. warte nur auf den Refresh, damit ich endlich zuschlagen kann..

    @FliegerHorst
    Was die Airs angeht sind noch zu frisch, denke nicht, dass dort ein Update kommt.
     
  8. marcwell

    marcwell MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    6
    ...Auslieferung an Hersteller ab Ende 2011 und freier Verkauf ab Anfang 2012! Würde also gut passen für ein Early-2012 Update...
     
  9. Chimaira

    Chimaira MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    100
    oh man, wenn das tatsächlich so kommt...dann wart ich bis "Early 2012"..wobei das doch kaum passt, nach Weihnachten....

    Ok, Gegenargument wäre natürlich: bis Weihnachten die aktuellen MBP rausverkaufen und dann updaten...RRRAAAH schwere Entscheidung, warten oder nicht -.-
     
  10. GetWellSoon

    GetWellSoon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    4
    Na dann aber hoffentlich mit Re-Design und ohne DVD-Laufwerk ;) Early 2012er Macbooks mit Ivy Bridge... die würde ich dann aber auch ohne Redesign kaufen! Gute Neuigkeiten! Es wurde ja vor ein paar Wochen noch spekuliert oder sogar auf Intels Roadmap angegeben, dass es auf Grund von Problemem mit Ivy Bridge kein Release vor MITTE 2012 gibt. Da freut mich die neue Entwicklung wirklich sehr! Hoffentlich ist das nicht aus der Luft gegriffen!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen