Macbook Pro Mid 2012 findet startvolumen nicht

Diskutiere das Thema Macbook Pro Mid 2012 findet startvolumen nicht im Forum MacBook.

  1. kollmerized

    kollmerized Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.12.2009
    Hi zusammen,

    mein MBP Mid 2012 findet ohne ersichtliche Ursache das Startvolumen nicht mehr. Vor ca. 2 Jahren war einmal die Festplatte kaputt, diese habe ich anschließend gegen eine SSD tauschen lassen, soweit so gut, alles ging problemlos. Vorgestern habe ich noch Netflix geschaut, das MBP heruntergefahren und als ich es wieder starten wollte fährt es nicht mehr hoch. Wenn ich das Festplattendienstpgrogramm über die Wiederherstellung starte wird mir dort kein Startvolume angezeigt. Wenn ich die Festplatte mit dem FDP überprüfe kommt die Meldung das alles Okay sei. Wenn ich die Online Recovery machen möchte findet er ca. 10 min kein Internet und akzeptiert das Passwort von meinem Internet nicht, auf einmal stellt er dann aber doch eine Verbindung her und führt die Recovery durch wodurch ich in oben besagtes FDP komme.

    ich habe an dem MBP sonst nicht herumgeschraubt, es ist nicht heruntergefallen und es stand eigentlich nur auf meinem Schreibtisch.

    jemand eine Lösung?
     
  2. kollmerized

    kollmerized Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.12.2009
    Anmerkung:
    ich glaube ich muss mich korrigieren, die Festplatte die im FDP angezeigt wird ist nicht die SSD sondern ein "Mac OS X Base System" mit einer Kapazität 1.19GB und 38.3MB Verfügbar - keine Ahnung was das ist, die SSD hat 512 GB
     
  3. DH1986

    DH1986 Mitglied

    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    327
    Mitglied seit:
    16.08.2016
    Kurz und knapp? Platte platt. Tippe ich zumindest.
    Hast du die Möglichkeit die Platte auszubauen und in einem anderen Gerät zu testen oder in einem externen Gehäuse?
     
  4. kollmerized

    kollmerized Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.12.2009
    hm... ich hoffe mal es ist nicht die platte, da es von jetzt auf gleich ohne fremdeinwirkung / überhitzung passiert ist. Ich habe noch ein HP Notebook und einen iMac von 2009 hier, allerdings kaum Kabel. Kann ich damit etwas anfangen / überprüfen?
     
  5. DH1986

    DH1986 Mitglied

    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    327
    Mitglied seit:
    16.08.2016
    Sofern das HP Notebook einen SATA Anschluss hat passt die rein.
    Und wenn du bootest und die Platte nicht im FDP angezeigt wird ist es entweder Platte, Kabel oder Anschluss auf dem Logicboard, wobei letzteres unwahrscheinlich ist.
     
  6. Retnueg

    Retnueg Mitglied

    Beiträge:
    15.272
    Zustimmungen:
    1.021
    Mitglied seit:
    23.11.2008
    Ich tippe mal, dass evtl. dein SATA Kabel einen defekt hat, das ist bei dem Modell 2012 schon sehr oft aufgefallen ;)

    sie sind scheinbar sehr anfällig und Hitzeempfindlich, besonders diese Baureihe
    du könntest den Gegentest machen, SSD ausbauen, an einen Adapter oder ins Gehäuse bauen und dann ext starten mit gedrückter Alttaste
     
  7. kollmerized

    kollmerized Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.12.2009
    danke für die antworten, werde das einmal probieren und dann berichten.
    kurze frage: sollte das sata kabel kaputt sein, kann man das selbst wechseln oder ist das eine kompliziertere angelegenheit?
     
  8. Retnueg

    Retnueg Mitglied

    Beiträge:
    15.272
    Zustimmungen:
    1.021
    Mitglied seit:
    23.11.2008
    wenn Du etwas handwerklich begabt bist, kannst Du es auch selbst machen ;)
    hier ein paar Quellen, wo Du es kaufen kannst

    bei ifixit.com kannst du es dir bebildert für jedes Modell ansehen,

    https://de.ifixit.com/Store/Mac

    http://www.comtecshop24.net/

    http://www.cdx.de/store/products/AP...Pro-13-A1278-Mid-2009-Mid-2010-HDD-Kabel.html


    http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&key...=aps&hvadid=6318926079&ref=pd_sl_3bcvwldema_p


    http://www.ebay.de/itm/Apple-MacBoo...latte-Kabel-/111545666333?hash=item19f8a3cb1d
     
  9. kollmerized

    kollmerized Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.12.2009
    so ich hatte nun endlich zugang zu einer externen festplatte deren anschluss ich für die ssd aus dem macbook verwenden konnte. habe die ssd ausgebaut und dann per usb angeschlossen und konnte davon per alt-start problemlos booten.
    ich gehe also davon aus, dass das kabel beschädigt ist. die vermutung hatte ich sowieso bereits, da seit kaputtgehen meiner alten platte und dem einbau (extra in einem apple-store....) hin und wieder die platte nicht sofort gefunden wurde. das problem war dann aber in den letzten monaten verschwunden.

    nun werde ich ein neues kabel kaufen und einbauen. da das kabel sehr filigran ist und ich es nicht beim einbau beschädigen möchte, ist es sinnvoll das kabel mit halterung zu kaufen, oder ist die halterung dann seperat und man muss das kabel dort trotzdem verbinden?
    https://eustore.ifixit.com/Ersatzte...-Mid-2012-Hard-Drive-Cable-Mit-Halterung.html
     
  10. Retnueg

    Retnueg Mitglied

    Beiträge:
    15.272
    Zustimmungen:
    1.021
    Mitglied seit:
    23.11.2008
    Du bekommst das Kabel NUR so, wie es dort abgebildet ist, natürlich muss Du das richtige für dein MBP heraus suchen, notfalls beim Händler anfragen, wenn Du nicht sicher bist ;)
     
  11. kollmerized

    kollmerized Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.12.2009
    das ist mir bewusst, das kabel ist das richtige, die frage bezog sich eher auf die halterung, die ich bei oben verlinktem link zu oder abwählen kann. eine halterung habe ich ja quasi schon. daher die frage ob es sinnvoll ist ein kabel mit halterung zu kaufen, weil ich dann weniger schrauben muss und weniger gefahr laufe das kabel beim einbau zu beschädigen, oder ob ich das billigere ohne halterung kaufen sollte, weil jeder normale mensch eigentlich in der lage sein sollte das mit halterung wechseln ohne es zu beschädigen einzubauen.
     
  12. rechnerteam

    rechnerteam MU Scout

    Beiträge:
    8.963
    Medien:
    36
    Zustimmungen:
    2.925
    Mitglied seit:
    11.12.2006
    Die Kabel sind extrem empfindlich. Ich würde mit Halterung kaufen, statt zweimal.
     
  13. kollmerized

    kollmerized Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.12.2009
    danke!
    werde dann das kabel mit halterung bestellen und dann berichten ob alles funktioniert hat.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...