MacBook Pro M1 Tastaturbeleuchtung

mika81

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2020
Beiträge
17
Hallo,

ich finde, dass an meinem MBP M1 die LEDs der Tastaturbeleuchtung auch stark an den Rändern der Tasten zu sehen sind. Im direkten Vergleich zu meinem „alten“ MBP 2020, ist da ein Unterschied. Dort ist um die die Tasten deutlich weniger zu sehenSoweit ich weiß, wurde doch an Tatstatur und Gehäuse nichts verändert?!
Sieht das bei anderen MBP M1 auch so aus oder ist die Tastatur eventuell nicht „tief“ genug eingepasst?

4EEF785F-4F78-4A30-938C-103DEB4EAEA9.jpeg
 

Mac-Bene

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.03.2006
Beiträge
5.790
Sieht bei meinem MBP von 2020 sieht das genauso aus wie bei deinem Bild. Insofern würde ich auch sagen, dass es völlig normal ist.
 

lulesi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
6.147
Dieser Schönheitsfehler tauchte auf, seitdem Apple die Butterfly Tastatur durch das Magic Keyboard ersetzt hat. Diese ist etwas höher und hat einen längere Hub. Besonders stark fällt es an der Space Taste aus. Zwischen Macbook Air/Pro 2020 mit Intel Prozessor und M1 wurde am Gehäuse und der Tastaturkonstruktion nichts mehr geändert. Wenn bei Dir Unterschiede zu sehen sind, dürften Produktionstoleranzen die Ursache sein.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
16.291
Bei mir schaut es genauso aus. Finde ich jetzt auch nicht ungewöhnlich.
 

mika81

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2020
Beiträge
17
Guten Morgen und danke für die Rückmeldungen.
Im Grunde wäre es mir wahrscheinlich gar nicht aufgefallen, aber bei der Datenübertragung standen alt und neu halt nebeneinander. Ich finde, es sieht bei meinem MBP 2020 etwas gediegender aus, weil die Tasten eben nur von unten beleuchtet sind.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
16.291
Sind sie bei den M1 Books ja auch. Der Unterschied kommt mit Sicherheit nur aus der Fertigungstoleranz ;)
 

sunrise16v

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2016
Beiträge
307
Hi,

ist bei meinem auch so. Finde sogar, dass es in der Mitte etwas dunkler ist als außenrum. Aber das schiebe ich eben auch auf Fertigungstoleranzen.
 

mika81

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2020
Beiträge
17
OK, wenn ich doch nur nicht so pingelig wäre. 😉
Die Rückmeldungen lassen vermuten, dass ein Umtausch, außer viel Aufwand, keinen Unterschied bringen wird. Gibt es denn auch jemanden, bei dem es anders aussieht?
 

Peacekeeper

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
7.445
Die Rückmeldungen lassen vermuten, dass ein Umtausch, außer viel Aufwand, keinen Unterschied bringen wird. Gibt es denn auch jemanden, bei dem es anders aussieht?
Vermutlich nicht und wegen so einem "Problem" einen Rechner umtauschen zu wollen ist aus meiner Sicht Missbrauch des Fernabsatzgesetzes.
 

Dextera

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
15.811
OK, wenn ich doch nur nicht so pingelig wäre.
Dann solltest du dir ein anderes Hobby suchen.
Die Rückmeldungen lassen vermuten, dass ein Umtausch, außer viel Aufwand, keinen Unterschied bringen wird.
Unterschied keinen, nur n paar Minuspunkte am Karmakonto und nen Shitstorm hier.
Gibt es denn auch jemanden, bei dem es anders aussieht?
Nein, weil so die Scissor-Switches eben aussehen. Willst du das nicht, kauf dir ein Butterlfy-MacBook aus den Jahren zuvor.
 

mika81

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2020
Beiträge
17
Vermutlich nicht und wegen so einem "Problem" einen Rechner umtauschen zu wollen ist aus meiner Sicht Missbrauch des Fernabsatzgesetzes.
Nun ja, das unterliegt einer sehr individuellen Betrachtung, soll aber auch nicht Bestandteil des Threads sein.
Wenn ich einen Austausch überhaupt angehen sollte, würde es aber auch über einen Privatverkauf erfolgen. Der Begriff Umtausch war hier falsch.
 

mika81

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.07.2020
Beiträge
17
Dann solltest du dir ein anderes Hobby suchen.

Unterschied keinen, nur n paar Minuspunkte am Karmakonto und nen Shitstorm hier.

Nein, weil so die Scissor-Switches eben aussehen. Willst du das nicht, kauf dir ein Butterlfy-MacBook aus den Jahren zuvor.
Wie gesagt, es kann auch besser aussehen, ich sehe es am Vorgänger mit gleicher Tastatur. Ich werde es als Toleranz verbuchen und gut ist. Nicht zuletzt natürlich auch wegen Karma, is klar. 😉
 
Oben