MacBook Pro m1 (pro) und externer Monitor Performance schlecht

Carlix

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.11.2021
Beiträge
99
Und erzählen was bei uns nicht stimmen kann, aber vorne und hinten scheinbar kein Plan. Prima.
Wieso keinen Plan? Kann ja sein das mit Monterey etwas neues kam. Woher sollte man wissen das er logitech meint? Meine Güte. Nur weil dir die Gabe und das technische verständnis fehlt ruckler zu sehen und du deshalb so glücklich bist musst du nicht deine eklige Seite so zum Vorschein bringen du armer Mensch.
 

Carlix

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.11.2021
Beiträge
99
Hab den neuen 16 Max an einen 4K LG 32'' hängen und nutz dabei auch das MBP Display. Läuft hier alles butterweich in 4K. Hatte zwei Tage daneben den iMac Pro und hab da keinen Unterschied in den Animationen gesehen. Das MacBook Pro M1 hatte ich auch schon dran, auch da lief alles einwandfrei.
Nutzer auch eine skalierte Darstellung am LG, hab den aber auf Display Port 1.2 statt 1.4 gestellt (Farben klar besser bei mir).
Hast du dann usb c auf Display Port ? Oder einen dock?
mein 32“ Lg wird sogar nur als 27“ erkannt habe ich gesehen. Es ist der 32ul950. Alleine dafür muss er schon gehen
 

sixtees

Aktives Mitglied
Registriert
30.12.2008
Beiträge
1.068
Meine Güte. Nur weil dir die Gabe und das technische verständnis fehlt ruckler zu sehen und du deshalb so glücklich bist musst du nicht deine eklige Seite so zum Vorschein bringen du armer Mensch
Du bist ja putzig. Hat dich getroffen oder? Ist nicht schlimm, das wird schon wieder….
wenn man zum Thema nichts beitragen kann, dann am besten den Mund halten

Habe ich, aber die Art und Weise des TE sind nicht zielführend. Seine letzte Wortwahl bekräftigt den gewonnen Eindruck natürlich.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.955
Mach doch mal ein Video davon, damit eindeutig ist was wie ruckelt. Ich hab hier auch div. Macs, unter anderem einen mit M1, und den eben an ein 4K-Display gehängt, egal welche Skalierung ich einstelle, da ruckelt nix. Und schau ins On-screen-Display vom Monitor rein, ob der wirklich mit voller Auflösung und korrekter Wiederholungsrate 60Hz angesteuert wird. MacOS hat einen Bug, wo alles richtig eingestellt ist, und dennoch wird der Monitor mit der falschen Auflösung angesteuert. Das hatte ich früher ab und zu.
 

Carlix

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.11.2021
Beiträge
99
Auf Videos sieht man das nicht so gut. Es ist ja auch nicht stark. Aber nervig. Wieso wird ein 32“ eigentlich nur als 27“ erkannt?!
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    109,4 KB · Aufrufe: 48

Freemaxx

Aktives Mitglied
Registriert
26.08.2011
Beiträge
1.768
Das macht irgendwie kein Sinn. Fotografiere mal das Produktschild direkt am Monitor.
 

Carlix

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.11.2021
Beiträge
99
Denkst du echt ich hab einen 27“ gekauft? Vorallem ist der apple zertifiziert und schon der 2. der erste wurde auch nur als 27“ erkannt.es ist auch egal wie ich ihn anschließe.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    41,3 KB · Aufrufe: 70

Dextera

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2008
Beiträge
17.669
Ruckelnde UI sah ich zuletzt am Mini 2018 mit i3 CPU und angeschlossenem Monitor …
Mein MBA M1 macht am 4K Screen überhaupt keine mucken, egal in welcher Größe ich die UI skalieren lasse.
Das M1 Pro wird nächste Woche geliefert, da der jetzt sogar nen eigenen Bereich am SoC hat der sich darum kümmert, hab ich echt Zweifel daran dass das nun schlechter laufen soll als davor.

Dass die Art und Weise, wie Apple skaliert, scheiße ist - darüber brauchen wir ja nicht zu sprechen.
 

Carlix

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.11.2021
Beiträge
99
Ruckelnde UI sah ich zuletzt am Mini 2018 mit i3 CPU und angeschlossenem Monitor …
Mein MBA M1 macht am 4K Screen überhaupt keine mucken, egal in welcher Größe ich die UI skalieren lasse.
Das M1 Pro wird nächste Woche geliefert, da der jetzt sogar nen eigenen Bereich am SoC hat der sich darum kümmert, hab ich echt Zweifel daran dass das nun schlechter laufen soll als davor.

Dass die Art und Weise, wie Apple skaliert, scheiße ist - darüber brauchen wir ja nicht zu sprechen.
Ich sehe halt jeden scheiss. Mein iPhone 13 pro max ruckelt ja auch wenn ich in Safari scrolle und loslasse. Wenn’s runter geht bis 10hz. Sollte aber auch jeder sehen.
 

Freemaxx

Aktives Mitglied
Registriert
26.08.2011
Beiträge
1.768
Für mich ergibt es einfach kein Sinn wieso dein 32" als 27" erkannt wird. Kann man da vielleicht über den sicheren Systemstart oder mit einem neuen User mal versuchen ob es da anders ist?
 

Dextera

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2008
Beiträge
17.669
Ich sehe halt jeden scheiss
Ich seh das auch, keine Sorge. Nicht umsonst sag ich hier seit Jahren, dass für mich Hz>Px gehen. Ich hab meinen 144Hz Screen kürzlich gegen einen 4K 60Hz Screen getauscht, weil ich mal wieder ein anderes Format wollte. Auch das sieht man natürlich sofort - nicht erst beim Gaming.

Langsam glaub ich eher dass bei deiner Installation was falsch läuft …
Ich mein, Apple Rechner + Monitore ist seit jeher eine Never Ending Story.
 

Carlix

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.11.2021
Beiträge
99
Ich seh das auch, keine Sorge. Nicht umsonst sag ich hier seit Jahren, dass für mich Hz>Px gehen. Ich hab meinen 144Hz Screen kürzlich gegen einen 4K 60Hz Screen getauscht, weil ich mal wieder ein anderes Format wollte. Auch das sieht man natürlich sofort - nicht erst beim Gaming.

Langsam glaub ich eher dass bei deiner Installation was falsch läuft …
Ich mein, Apple Rechner + Monitore ist seit jeher eine Never Ending Story.
Inwiefern. Schließe ja nur usb c an usb c an. Sonst nix.
 

xplor3

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2009
Beiträge
1.312
Denkst du echt ich hab einen 27“ gekauft? Vorallem ist der apple zertifiziert und schon der 2. der erste wurde auch nur als 27“ erkannt.es ist auch egal wie ich ihn anschließe.
dann liegt es definitiv am Rechner, nicht am Monitor. formatieren
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.955
Hier kommen wir nicht weiter. Video gibst du uns keins, du kannst mit Quicktime den Bildschirm aufnehmen, dann sieht man das wenn wirklich was ruckelt auch. Andere User hier mit neuen Macs mit Apple Silicon haben dir bestätigt, dass sie die Probleme nicht haben und auch hier mit meinem M1 ruckelt am 4K-Screen nichts. Völlig egal was ich bei der Skalierung wähle. Selbst an einer integrierten Intel-Grafik ruckelt am 4k-Screen bei mir selten was, aber es ist schon ein bisschen bemerkbar. Starkt ruckelt es nur wenn im Hintergrund ein Browsertab mit Youtube offen ist und das Video gerade spielt.
 

xplor3

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2009
Beiträge
1.312
es ist ja bei 2 Mac Minis. Und beim MacBook Pro m1 16“ 😂 und die Mac Minis wurden schon 4-5x formatiert.
wahrscheinlich ein Bug im Betriebssystem. an Apple melden oder versuchen mit Update bzw. Upgrade auf andere macOS-Version oder eben warten
 

Carlix

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.11.2021
Beiträge
99
wahrscheinlich ein Bug im Betriebssystem. an Apple melden oder versuchen mit Update bzw. Upgrade auf andere macOS-Version oder eben warten
Auf dem einen Mac mini ist noch kein Monterey. Also denke ich der Monitor liefert generell falsche Infos.
 
Oben