MacBook Pro (Late 2011) - welche SSD?

Diskutiere das Thema MacBook Pro (Late 2011) - welche SSD? im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube.

  1. stefanstick

    stefanstick Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2012
    Hallo.

    Ich besitze ein MacBook Pro 13" (Late 2011) mit 16 GB Ram. Ich möchte eine professionelle SSD Anstelle des optischen Laufwerks einbauen. Es geht bei der Frage auch nicht darum wie man es macht. Da gibt es gute Videos dazu.

    Nur welche professionelle SSD (250- 500 GB) eignet sich für den Videoschnitt? Zum Beispiel die Samsung 840 Pro Series interne SSD-Festplatte 256GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 512MB Cache, SATA III) anthrazit.

    Weiß jemand, welchen Adapter man benötigt, wenn man die SSD Anstelle des optischen Laufwerks einbaut.
     
  2. MineCooky

    MineCooky Mitglied

    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    244
    Mitglied seit:
    14.06.2016
    Bei iFixit sieht man wies geht
    Um die SSD an ihrem Platz zu halten, da wo das CD-Laufwerk war, würd ich sowas hier nehmen.

    Wenn Dus es ehh schon offen hast würd ich mir überlegen ob ich die HDD da rein steck und statt CD-Laufwerk drin hab und die SSD an den Platz von der HDD einbau. Im Zweifel ist die SSD mit dem Adapter dazwischen etwas langsamer. Bei der HDD wäre es egal
     
  3. stefanstick

    stefanstick Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2012
    Danke. Ich möchte die SSD rein für die Videodaten benutzen. Ich habe auch gelesen, dass die SSD (parallel zur HDD) am ersten Platz zu Problemen führen könnte.
     
  4. MineCooky

    MineCooky Mitglied

    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    244
    Mitglied seit:
    14.06.2016
    Hab ich nicht gelsen. Ich weis nur das man Pech haben kann und dann eine SSD mit SATA III erwischt die mit der SATA II Schnittstelle vom MacBook Pro nicht die volle SATA II Geschwindigkeit bringt. Hatte ich in meinem MacBook Pro so, war trotzdem sehr flott, ist zu vernachlässigen. Wo Du die SSD rein machst ist letztendlich egal, ist nichtmal gegeben das es was bringt HDD durch SSD zu tauschen und HDD in den CD-Träger rein zu bauen.

    Ich persönlich würde mir ne Samsung SSD raus suchen, denke da macht man nichts verkehrt. Gibt auch günstigere SSDs, aber in meinen Augen spart man da an der falschenStelle. Du arbeitest damit und kannst Dir nicht leisten das sich das ding verabschiedet weil Du 50€-100€ gespart hast.


    Bei professioneller Verwendung würde ich mich auch überlegen ob ich eine große SSD kauf auf die alles passt und die HDD als TimeMachine-Backupplatte verwende. Ist ne Kostenfrage, musst nicht machen. Ich will nur das mal in den Raum stellen, lass es Dir mal durch den Kopf gehen.

    Sonst SSD mit 250GB würde ich diese kaufen bzw wenn eine Andere Speichergröße willst diese auswählen.
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.957
    Zustimmungen:
    5.200
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Die SSD funzt einwandfrei am regulären Platz. Würde auch eher die HDD in den Laufwerksschacht packen. Außerdem solltest du das System auch auf die SSD packen. Du wirst Augen machen, wie schnell dein Rechner auf einmal wird.
     
  6. MineCooky

    MineCooky Mitglied

    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    244
    Mitglied seit:
    14.06.2016
    Das ist doch selbstverständlich, oder? ;)
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.957
    Zustimmungen:
    5.200
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Offenbar nicht.
     
  8. MineCooky

    MineCooky Mitglied

    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    244
    Mitglied seit:
    14.06.2016
    Achso, so meint er das. Ja guuuut o_O
     
  9. stefanstick

    stefanstick Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.07.2012
    Samsung Basic MZ-7KE256BW 850 Pro interne SSD 256GB (6,3 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz

    oder

    Samsung 840 Pro Series interne SSD-Festplatte 256GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 512MB Cache, SATA III) anthrazit

    Welche soll ich nehmen? Es geht um das MacBook Pro (Late 2011)
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...