Macbook Pro late 2011 Verbindungsprobleme mit Boxen

Diskutiere das Thema Macbook Pro late 2011 Verbindungsprobleme mit Boxen im Forum MacBook.

  1. daniederhofa

    daniederhofa Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.05.2019
    Hallo liebes Forum!

    Ich habe folgendes Problem: Ich möchte mein Macbook Pro (late 2011) mit meiner Stereo Anlage und meinen portablen Boxen verbinden. Im Prinzip funktioniert das auch solange ich einfach nur Musik über iTunes laufen habe. Sobald ich aber zum Beispiel gleichzeitig eine Internet Seite lade, wie einen Song auf Youtube oder meine Magic Mouse verbunden habe wird die Übertragung extrem schlecht, die Musik beginnt zu ruckeln etc. I

    ch habe mir gedacht vielleicht liegt es daran, dass mein Macbook noch standardmäßig mit Bluetooth 2.1 ausgestattet ist und deswegen mit einer Karte aus dem Mid 2012 Modell ein Upgrade auf 4.0 gemacht. Bei mir hat sofort nach dem Einbau sowohl WLAN als auch Bluetooth funktioniert und ich habe kein Continuity Upgrade gemacht. Die Probleme mit der Musik bleiben aber die gleichen.

    Kann mir hier jemand weiterhelfen? War das Upgrade sowieso eine schlechte Idee oder habe ich beim Einbau vielleicht was falsch gemacht? Oder ist das Problem mit meinem Modell ohnehin nicht zu lösen?

    Danke schon einmal!

    LG Luca
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    22.002
    Zustimmungen:
    5.234
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Nun ja, du hast halt viele Funkverbindungen im gleichen Bereich: WLAN, Bluetooth und dann teilweise mehrfach. Das kann sich halt gegenseitig stören. Das bleibt letztlich nur, wo möglich, auf Kabelverbindungen auszuweichen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...