MacBook Pro (Late 2008) - DER Diskussionsthread!

Diskutiere das Thema MacBook Pro (Late 2008) - DER Diskussionsthread! im Forum MacBook.

Schlagworte:
  1. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Nicht dass das Thema "Glossy" hier insbesondere mit Bezug auf die neuen Unibody-MacBook (Pro)s schon genug diskutiert worden wäre... Wie man den vielen Diskussionen, die sich in allen Unibody-Threads immer wieder entzünden, entnehmen kann, muss das jeder selbst entscheiden. Ich persönlich kann damit arbeiten, es gibt aber genug Leute die das nicht können.

    Mit der Tastatur komme ich hervorragend zurecht, finde sie vom Tippgefühl her sogar noch besser als die der "alten" MacBook Pros. Ist aber subjektiv, das muss man selbst probieren...

    Natürlich wird das Gerät bei Nutzung der 9600er wesentlich wärmer als ohne, zumal Apple das Alugehäuse wohl als Heat-Pipe nutzt. Letztlich scheinen die Unibody-Geräte hier aber nicht so heiss wie die Vorgänger-Versionen zu werden - allerdings habe ich hier nicht nachgemessen!
     
  2. mormonth

    mormonth Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    104
    Mitglied seit:
    27.11.2006
    Kann es sein, dass Du zu dem Prozentsatz der Menschen gehörst, die die Refresh-Frequenz der LEDs wahrnehmen können? Ich meine, ich hätte das anderswo auch schon gelesen: Während die einen prima mit den LED-beleuchteten Displays arbeiten können, werden andere am gleichen Gerät wg. des "Flackerns" schier wahnsinnig.

    Das ist (aus dem Gedächtnis) einerseits ein Design-Problem von Apple, weil andere Hersteller mit LED-Panels das offenbar besser hinkriegen. Andererseits ist es für die Betroffenen mit der o.g. Empfindlichkeit eben "Pech".
     
  3. meghi

    meghi Mitglied

    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.03.2008
    DVDs brennen + mac book

    Welches der MacBooks (nicht pro!) der neuen serie brennen auch DVDs? ich steig im Apple Shop nicht durch, das optische Laufwerk scheint eher nebensache geworden zu sein...
     
  4. Schokomilch

    Schokomilch Mitglied

    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    Mitglied seit:
    21.11.2006
    gibt es durchschnittswerte wie heiß die in etwa im "Normalbetrieb" werden(safari, adium, mail und itunes zb)

    die "alten" resp. meins wird dabei 49 grad "warm" find ich ganz passabel
     
  5. Huggy

    Huggy Mitglied

    Beiträge:
    3.123
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    123
    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Alle, SuperDrive = DVD-Brenner.

    Sollte man als MBP-Besitzer allerdings wissen... ;)
     
  6. SSJGogeta

    SSJGogeta Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.02.2009
    Ich hätte nochmal eine Frage zum glossy display:

    Eine Menge Mac-User sind ja damit nicht einverstanden und wünschen sich das alte zurück, weshalb man ja theoretisch davon ausgehen könnte, dass Mac wieder auf den "matten" Zug aufspringen könnte.

    Doch sehe ich das richtig, dass bei den Displays der iMacs ebenfalls diese glossy Displays verwendet werden? War mir heute bei Karstadt aufgefallen, dass die ganzen iMacs auch ganz gut gespiegelt haben.

    Worauf ich hinaus möchte, ist, dass wenn Apple sich dafür nun auch bei den iMacs entschieden hat, er es doch sicher nicht einfach bei den macbooks wieder ändert, oder?
     
  7. mArkz

    mArkz Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.12.2006
    Kann mir wer erklären warum es kein einziges Foto von der Antiglare Variante des MBP 17" auf apple.com/at/de gibt?
     
  8. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Vielleicht, weil Apple Glossy-Screens bevorzugt und entsprechend verkaufstechnisch pushen möchte? ;)
     
  9. Emagdnim

    Emagdnim Mitglied

    Beiträge:
    6.281
    Zustimmungen:
    231
    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Weil deine Brille kaputt ist?
     
  10. mArkz

    mArkz Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.12.2006
    Und ich hab schon gedacht die werden auch dem 15" MBP ein antiglare Display verpassen..Ich gebe die Hoffnung trotz "Glossy-Boom" nicht auf
     
  11. mArkz

    mArkz Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.12.2006
    Aber schon sehr versteckt
     
  12. Emagdnim

    Emagdnim Mitglied

    Beiträge:
    6.281
    Zustimmungen:
    231
    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Das hoffe ich auch... ;)

    Hmm... :p
     
  13. SSJGogeta

    SSJGogeta Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.02.2009
    Soo, habe mir nun mal die Mühe gemacht, die 1ten 100 Seiten des Threads durchzulesen, wobei die 1ten 60 wohl alle vom 14.10 stammen :D


    Habe mir auch nochmal versch. Tests und Apple Statements angesehen, so wie es aussieht scheint ja doch der Großteil der Macbook User das Glossy-Display vorzuziehen und Apple auch nicht mehr zu matt zurückkehren will(alle apple modelle bekommen ja zur zeit glossy displays).

    Aber gibts eigentlich von den mac-usern in diesem Forum immer noch soviele matt-fans wie am Anfang dieses Threads, oder haben die meisten ihre Meinung geändert? Denn die meisten negativen Aussagen lassen sich ja am Anfang des Threads finden, wo jeder nur ein paar Bildchen vom neuen MBP gesehen hat, aber keinen in Real gesehen hat.

    Denn die ganzen MBP Tests wurden ja angeblich auch alle mit Fenster im Rücken,etc. durchgeführt, doch gerade weil man das Display so verdammt hell einstellen kann, kann man diesen Spiegelungen doch super entgegen wirken.


    Oder habe ich mich nun von zuvielen positiv gestimmen Glossy-Tests beeinflussen lassen?
     
  14. Emagdnim

    Emagdnim Mitglied

    Beiträge:
    6.281
    Zustimmungen:
    231
    Mitglied seit:
    01.10.2005
    Das Argument mit der grossen Helligkeit Spiegelungen zu verringern ist eine Lachnummer für jeden, der sein Display für eine bestimmte Helligkeitsstufe kalibriert hat...

    Apple hat seit Oktober nur noch 13 + 15" MacBooks im Programm. Auch wenn auf manchen der Zusatz »Pro steht. – Das 17" mit mattem Screen ist ein erster Schritt zurück zur »Normalität«... ;)

    Gegen Glossy habe ich eigentlich gar nichts. Sieht super aus. – Aber Glossy und Glasscheibe ist einfach nur lächerlich... :)
     
  15. SSJGogeta

    SSJGogeta Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.02.2009
    Aber der Screen des matten 17" ist doch dann auch bereits kein glossy mehr, richtig?

    Hmm... eigentlich wollte ich meinen anstehenden Macbook Pro Kauf dadurch rechtfertigen, dass bei den Revisionen, die in 2-3 Monaten rauskommen eh noch keine 15" Alternative zum glossy erscheinen wird, da dieses ja gerade erst von Apple für die MBs eingeführt wurde, aber wie es aussieht, wirds da ja scheinbar doch schnell wieder Veränderungen geben.
     
  16. mfshva

    mfshva Mitglied

    Beiträge:
    1.040
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    13.11.2006
    laut irgendeiner Zeitung aus dem letzten Monat kommt beim 15" auch die matt Option wieder steht dort zumindest das Apple in einem Gespräch dies angedeutet hat.

    Letzlich ist es doch Jacke wie Hose du musst wissen ob du das Book brauchst oder nicht brauchst und matt oder glossy ist sowas von egal.
     
  17. SSJGogeta

    SSJGogeta Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.02.2009
    Ist es? Dann würden die Leute in diesem Board doch nicht so einen Zirkus darum machen.

    Ich meine, ich hab kein Bock mir jetzt n MBP zu kaufen, dessen Wiederverkaufswert sofort sinkt, wenn demnächst wieder matte Displays zur Auswahl stehen, bzw. Glossy Displays mit entspiegelter Glasscheibe, da käme ich mir dann doch schön verarscht vor...
     
  18. -wolf-

    -wolf- Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    10.08.2006
    *ächz*

    so, hab jetzt auch noch diesen thread zumindest überflogen, da ich eigentlich mein MBP (erste Generation) austauschen wollte. Ich glaube, damit warte ich noch :)

    Punkt 1: Glossy (lang und breit diskutiert, für mich inakzeptabel da ich das Book auch öfter im Freien und unter wechselnden Lichtverhältnissen benutze.)

    Punkt 2: kein FireWire 400 mehr (nicht so wild, nur etwas ärgerlich - da abwärtskompatibel, den Anschluss brauch ich nur "at Home")

    Punkt 3: Mini DisplayPort (Toll dass das für die Apple Displays passt, aber ich brauch das Book zum Arbeiten und mach damit auch Präsentationen. Der Adapter ist dann auch noch optional und ich schlepp ein Kleinteil mit rum was ich dann immer wieder suche. DVI, HDMI oder zur not auch VGA gibts in jedem Konferenzraum, Mini DisplayPort nicht)

    Punkt 4: schwarze Tastatur (schaut genauso toll aus wie bei meinem alten Acer von 2003 - aber über Geschmack kann man streiten)

    Fazit: erstmal abwarten ob das 15" auch mit mattem Display wieder kommt und dann wieder überlegen. Aber zuerst mal kein Umsatz für Apple. Irgendwo in dem Thread stand der Verdacht, dass Apple nur noch auf den Endconsumer Markt und stylish geht und den Rest vernachlässigt. Könnte meiner Meinung nach was dran sein.
     
  19. SSJGogeta

    SSJGogeta Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.02.2009
    Also wenn etwas lediglich "knarzt", bekommt man schon ein neues Display?
     
  20. ZoliTeglas

    ZoliTeglas Mitglied

    Beiträge:
    7.867
    Zustimmungen:
    444
    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Aber sowas kannst Du doch nie ausschliessen. Zumal ich denke, dass der Verkaufswert immer noch besser ist, als bei einem PC-Lapi
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...