macbook pro im netzwerk als router festlegen?

dschuls

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
03.04.2011
Beiträge
32
hallo,
bin nicht sicher,ob ich hier richtig bin, aber vielleicht kann mir ja jemand helfen:
hab mir von netgear einen wlan stick für meinen plasma gekauft, mit dem ich auch super ins netzwerk komme sprich, der sich tadellos mit dem internet-router verbindet.
frage nun meinerseits: kann man das macbook pro im netzwerk als router festlegen?
hintergrund: ich lade gerne filme von maxdome und würde mir dadurch einfach gern den kabelsalat (audio und video) vom notebook zum tv sparen.
weiß gar nicht, ob das überhaupt möglich ist, aber wenn ja, wie funktionierts?:confused:
 

JackTirol

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
3.394
Wenn ich dich jetzt richtig verstanden habe, dann ist der Begriff "Router" hier fehl am Platze. Du möchtest einfach nur Audio/Video drahtlos von deinem MBP an den TV streamen – richtig? Falls ja, dann ist es weniger die Frage, ob das MBP das kann, sondern ob dein TV auf Volumes im Netzwerk zugreifen kann und ob dein WLAN schnell genug ist. Eine Freigabe am Mac einzurichten ist schnell erledigt. Alles andere erledigt der Mac passiv, er muss nur im Netzwerk verfügbar sein. D.h. es liegt am TV, die Daten abzurufen und zu verarbeiten. Ob und wie das geht, kann dir hier ohne Kenntnis über das verwendete TV-Gerät und dessen "Fähigkeiten" keiner beantworten. Das Manual sollte aber weiterhelfen.
 
Oben