MacBook Pro im Flightmode?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von wnetoa, 25.02.2007.

  1. wnetoa

    wnetoa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2007
    Hi!

    Ich frag mich (und auch Tante gGoogle) schon laenger, ob es denn moeglich ist das MacBook Pro mit einer Tastenkombination funktechnisch zum Schweigen zu bringen (ich kenn das als Flightmode bzw. Flugzeugmodus bei meinem Handy (SonyEricsson P900)

    Denn ich hab aus der Alltagssituation heraus folgendes Problem:

    Normalerweise arbeite viel ich mit Bluetooth und Airport - schiesslich soll so ein Notebook nicht staendig an der Leine haengen ;)

    Wenn ich aber nun mal im Flugzeug bin, dann shen die das da nicht so gern wenn man rumfunkt - jeder kennt wohl dieses Problem: http://www.flickr.com/photos/erikcharlton/348280630/ :shame:

    Wenn ich nun aber mein MBP aus dem Schlaf hole oder normal anschalte (nur selten fahre ich es ganz herunter) dann muss es doch eine Moeglichkeit geben saemtlichen Funkverkehr einzustellen, BEVOR ich mich angemeldet habe, oder?

    Kennt jemand das Problem; oder besser noch die Loesung? Denke ich zu kompliziert, oder hab ich bislang nur falsch gesucht?

    thx & ahoi, wnetoa
     
  2. dooyou

    dooyou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    232
    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Gute Frage, ein Hardwareschalter wie bei Sony-Vaio Modellen wäre schon sinnvoll gewesen.

    Eine Tastenkombination wäre mir nicht bekannt. Aber vielleicht weiß jemand anderes mehr.
     
  3. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    23.06.2004
    wie wäre es einfach, wenn du achdenkst und dran denkst bevor du den ruhezustand aktiviert un dbevor du in das flugzeug steigst, einfach Bluetooth und WLAN auszuschalten. und ruhe ist.
    Man kann nich timmer alles automatisiert haben. wie faul wollen wir denn noch werden....
     
  4. dooyou

    dooyou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.216
    Zustimmungen:
    232
    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Das hat ja nichts mit faul zu tun, aber wenn man ständig unterwegs ist u. man einmal dies u. einmal das braucht vergisst man schonmal was. Außerdem ist es ja kein weltbewegendes Feature, haben andere Geräte ja auch.
     
  5. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Ja, andere Geräte haben dies, beim einschalten!

    Und ein Skript o.ä. für das MBP müsste ja auch erst aktiviert werden, da kann man ja gleich Manuell alles ausschalten, daran sollte man eben vor einem Flug denken. Ich finde das ist machbar, kein Mensch ist so busy, dass er es vergisst. Vergisst es ja bei deinem Hand auch nicht - es schaltet sich auch nciht in den Flightmode wenn du das Flugzeug besteigts :D
     
  6. kazuo

    kazuo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.08.2005
    es reicht wenn du das zeug sofort aus machst nachdem du dein mbp aufgeweckt hast...
     
  7. wnetoa

    wnetoa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2007
    good point, aber dann muesste ich immer noch schnell in der Abflughalle das Teil hochfahren, boese Dinge deaktivieren und wieder schlafen schicken. was heisst muesste - mach ich teilweise, aber wenn ich's vergess, dann bleibts auch im Flugzeug aus, wil ich keinen Schimmer hab, ob Airport und Blauzahn nicht zu Beginn der suche mit verstaerkter Sendeleistung loslegen... :confused:

    Die Variante scheint mir ohnehin vergleichbar mit dem Wecken eines Kindes um 03:00 frueh, um ihm nur schnell zu sagen, dass es morgen ausschlafen kann, weil Sonntag ist :hum:

    ahoi, wnetoa
     
  8. wnetoa

    wnetoa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2007
    das ist nur bedingt richtig - das MBP muss ich erneut starten um es im "Flightmode" wieder schlafen zu legen.

    Bei meinem Handy kann ich sowohl beim Ein- als auch beim Ausschalten zwischen Flight-Mode und "normal" waehlen!! :cool:

    ... und da Apple ja am US-Markt eigene Stromversorgungen fuer das Flugzeug anbietet, dachte ich eben, sie haben auch daran gedacht das Teil funkschweigsam zu machen beim Starten. :confused:
     
  9. wnetoa

    wnetoa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2007
    ...weisst du das aus Erfahrung oder vermutest du, dass das den Flugbegleitern reicht?
     
  10. kazuo

    kazuo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.08.2005
    ich weiss das, weil ich flugbegleiter bin ;)

    es haben staendig leute die ihre wlan funktion nicht deaktiviert haben. die eingesteckte rote vodafonekarte blinkt heiter vor sich hin... usw
    natuerlich muessen wir sie drauf hinweisen und ausmachen muessen sie es dann erst recht. die russen machen ihr handy schon im landeanflug an... und ich lebe heute noch.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen