1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

MacBook Pro "High pitched Noise" -- Apple repariert !!

Diskutiere das Thema MacBook Pro "High pitched Noise" -- Apple repariert !! im Forum MacBook.

  1. bonzZai

    bonzZai Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.07.2006
    mal ne neue alternative.
    bei mir fiept es nur wenn ich das netzteil nicht angeschlossen habe.

    was sagt man dazu -.-

    werd auch mal zum apple center hannover fahren wo ich mein mbp her habe.

    zu dem bt mouse trick .. auch ne möglichkeit die neue mightymouse an den mann zu bringen ^
     
  2. tomcattk

    tomcattk Mitglied

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    01.03.2006
    so, mein mbp ist nun aus der reparatur zurück. es wurde zuerst das Inverterboard getauscht und nachdem es wohl nichts gebracht hatte, haben die mit rücksprache mit apple und check der seriennummer ein neues MLB eingebaut.
    Das MBP fiept meiner meinung nach immernoch. viel viel leiser aber noch hörbar. nun gut, was solls, ich werde mich eh nochmal melden müssen, weil die vergessen hatten eine Seriennummer einzugeben... SystemSerialNumb :(
     
  3. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Die Seriennummer ist bei mir auch nicht abrufbar - ist das ein Problem? Will halt nicht wieder dahinmüssen...
     
  4. janosch

    janosch Mitglied

    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    nö , das haben die nicht vergessen. Das ist normal, dass bei Austasch des LogicBoards die Seriennummer nicht mehr eingragen ist. Ist bei mir auch so
     
  5. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Macht das irgendwie Probleme oder äussert sich das sonstwie negativ? Mir persönlich wäre das Wurst...
     
  6. janosch

    janosch Mitglied

    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Nein, das solte keine Probleme machen. Apple weiß ja ob sie in dein Geräte schon was eingebaut haben oder nicht. Die seriennummer solte ja auch noch auf deiner Rechnung stehen und im Akkuschacht.
     
  7. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Spitze, danke!
     
  8. Silence7

    Silence7 Mitglied

    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    also gibt es bis jetzt immer noch keine "richtige" LÖSUNG für das Problem?

    Wie lange hat der Austausch gedauert? Ging das ganze vor Ort oder musstet ihr es einschicken?
     
  9. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Ich habe mein MBP von Gravis und die haben es selbst umgebaut. Allerdings ist die Vorgehensweise zwar nachvollziehbar, aber nicht kundenfreundlich: wenn das MBP bei ihnen abgegeben ist, testen sie es und bestellen das LogicBoard. Nachdem das angekommen ist (frühestens einen Tag später) bauen sie es ein, testen erneut und geben dann das MBP wieder aus. Dauer: mindestens eine Übernachtung, eher mehrere Tage...

    Die Lösung ist allerdings schon "richtig", da es sich definitiv um einen Hardwarefehler handelt und nicht um ein per Softwareupdate zu behebendes Problem. Das würde den Fehler nur kaschieren...
     
  10. tomcattk

    tomcattk Mitglied

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    01.03.2006
    hm imho ist es noch keine richtige lösung, weil es imho noch fiept. aber ich bin auch ein empflndlicher nörgelnder genosse ;)
    der austausch hat bei mir etwa 1 1/2 wochen gedauert. weil erst das inverterboard getauscht wurde und dann das mlb. ich hatte unter anderem ja noch ein airport und grafik problem.
     
  11. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Naja, hin und wieder glaube ich noch etwas wahrzunehmen, allerdings bin ich mir nicht ganz sicher. Aber damit kann ich mehr als gut leben, das sind Welten zu vorher. Dafür sind die Arbeitsgeräusche insgesamt sehr leise!
     
  12. Silence7

    Silence7 Mitglied

    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    ja mein Pfiepen nervt sehr und mshhh u.s.w. sind für mich absolute inakzeptabel, da ich nicht laufzeit verschenke für Konstruktionsfehler!

    Ich möchte es aber auch nicht mehrmals abgeben, wenn es immer es "bissel" verbessert wird. Gab es bis jetzt "eine neuen Revisioin" von MBP-LB oder mehrere?
     
  13. tomcattk

    tomcattk Mitglied

    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    01.03.2006
    ja, es ist auf jeden fall viel viel besser als vorher. bei mir hat sich vor dem MLB tausch das fiepen aber über die zeit verstärkt. kurz vor dem Tausch war es sogar mit Netzanschluss zu hören gewesen. :mad:
    Ich bin halt nen nörgler... Vielleicht auch nur als "Switcher" etwas enttäuscht. ;) (aber nur etwas, hat man doch noch höhere erwartungen gehabt. schluss endlich bleibt der Mac auch nur ein Computer mit der selben hardware und den selben macken.):)
     
  14. hard2handle

    hard2handle Mitglied

    Beiträge:
    3.933
    Zustimmungen:
    293
    Mitglied seit:
    03.08.2006
    Jep, insgesamt ist es schon ok. Allerdings konnte ich mich am Anfang des Gefühls nicht erwehren, vom Regen in die Traufe gekommen zu sein... Bei meinem iMac war auch gleich die iSight defekt - wieder ein Umtausch... :mad:
     
  15. Silence7

    Silence7 Mitglied

    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    31.01.2005
    ja sowas kann ich bei Apple nicht nachvollziehen. für die paar Euro sparen kommen deutlich mehr kosten durch Reperaturen oben drauf... und Ärger der Kunden!!!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...